amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Andere Systeme > CommodoreOS [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- [ - Beitrag schreiben - ]

19.11.2012, 10:39 Uhr

Schaumstofflumpi
Posts: 1292
Nutzer
Die neue Linux-Distribution CommodoreOS macht richitg Laune. Sehr umfangreiches Softwarepaket, welches hauptsächlich auf Multimedia und Softwareentwicklung ausgelegt ist.Die Emulatoren für Amiga und C64 sind vorinstalliert. Die besten Demos der jeweiligen Systeme sind standardmäßig enthalten. Optisch ist CommodoreOS natürlich an C64 und Amiga angelehnt,was nicht heißen soll, dass es altbacken erscheint. Es sieht wirklich klasse aus und die entsprechenden Amiga-Effekte (wie Sprachausgabe der Fehlermeldungen oder Anwender-Hinweise) runden das Ganze ab. Diese Distribution ist für alte Amiganer sicherlich sehr interessant und spaßig. Kann sie nur empfehlen. CommodoreOS basiert auf Debian und Linux Mint.

Gruß
Euer Schaumstoffamiga
--
<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>


[ Dieser Beitrag wurde von Schaumstofflumpi am 19.11.2012 um 10:40 Uhr geändert. ]

[ Dieser Beitrag wurde von Schaumstofflumpi am 19.11.2012 um 10:52 Uhr geändert. ]

[ Dieser Beitrag wurde von Schaumstofflumpi am 20.11.2012 um 20:47 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

07.12.2012, 19:11 Uhr

Doc
Posts: 355
Nutzer
@Schaumstofflumpi:
Gibt es so etwas wie Apples Carbon dafür?

Edit: Unter Überwindung meines Ekels vor den CUSA-Seiten selbst nachgesehen - so etwas gibt es also nicht. Bedauerlich, aber nicht überraschend.

[ Dieser Beitrag wurde von Doc am 11.12.2012 um 19:46 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > Andere Systeme > CommodoreOS [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2021 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.