amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Amiga, AmigaOS 4 > Whdload [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- 2 [ - Beitrag schreiben - ]

11.12.2012, 20:50 Uhr

tOrbiT
Posts: 107
Nutzer
Hallo Leute,

ich möchte gerne Wissen ob man Whdload auch ohne Key benutzen kann ?
Ich möchte Whdload auf meinem Amiga 1200 installieren.

Vielen Dank schon mal... :rotate:
--
------
tOrbiT

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

11.12.2012, 21:20 Uhr

inq
Posts: 445
Nutzer
@tOrbiT:

http://www.whdload.de/docs/de/index.html

Gruß

inq

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

11.12.2012, 21:34 Uhr

Kris
Posts: 651
Nutzer
whdload lässt sich ohne Key benutzen. Einige Spiele laufen jedoch nicht. Auch kommt immer ein nerviger Requester beim Start jedes Spiels.

Man kann whdload aber dennoch ziemlich gut nutzen und auch testen. Sollte dir zusagen, so wäre eine Registrierung eine gute Investition. Ich habe vor einigen Monaten auch ein Nutzungslizenz erworben.
--
SAM440ep-Flex 733Mhz|MacMini G4 1,5Ghz

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

11.12.2012, 22:16 Uhr

Stanglnator
Posts: 179
Nutzer
Son Whdload.key kostet grad mal 20¤ und die sind es wert.

Damit gehn noch mehr Spiele als mit ohne.


--
Mir nach! Ich folge Euch!

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

12.12.2012, 17:22 Uhr

tOrbiT
Posts: 107
Nutzer
Zitat:
Original von Kris:
whdload lässt sich ohne Key benutzen. Einige Spiele laufen jedoch nicht. Man kann whdload aber dennoch ziemlich gut nutzen und auch testen.


Hallo Leute

danke für die Antworten. Ich werde mir WHdload auf meinem Amiga installieren und mal testen. Ich habe Amiga Os3.9 da sollte es keine Probleme bei der installation geben, oder muss man etwas beachten.?

*** Wegen Verstoß gegen die Netiquette gelöscht (cg)
http://www.amiga-news.de/netiquette.shtml ***
--
------
tOrbiT

[ Dieser Beitrag wurde von cgutjahr am 13.12.2012 um 15:06 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

12.12.2012, 21:46 Uhr

tploetz
Posts: 4026
Nutzer
@tOrbiT:

*** Wegen Verstoß gegen die Netiquette gelöscht (cg)
http://www.amiga-news.de/netiquette.shtml ***

tploetz :boing:

[ Dieser Beitrag wurde von cgutjahr am 13.12.2012 um 15:06 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

12.12.2012, 23:22 Uhr

Big_H
Posts: 408
Nutzer
könnte mal einer der mods nen bisschen was editieren

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

12.12.2012, 23:30 Uhr

tploetz
Posts: 4026
Nutzer
@Big_H:
Darf man diesen Link hier nicht veröfflichen?
tploetz :boing:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

13.12.2012, 11:02 Uhr

tOrbiT
Posts: 107
Nutzer
@tploetz:

Ok Danke. die Seite kannte ich noch nicht.

--
------
tOrbiT

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

13.12.2012, 20:37 Uhr

tploetz
Posts: 4026
Nutzer
@cgutjahr
die WHDLoad-Seite mit den Spielen ist doch eine legale Seite, warum darf ich die hier
nicht nennen?
tploetz :boing:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

13.12.2012, 20:47 Uhr

cgutjahr
Posts: 2729
[Administrator]
Zitat:
Original von tploetz:
die WHDLoad-Seite mit den Spielen ist doch eine legale Seite

Und wie genau kommst du auf diese Idee? Die Seite ist exakt das Gegenteil von "legal".

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

13.12.2012, 20:54 Uhr

tploetz
Posts: 4026
Nutzer
@cgutjahr:
Hängt das mit den Urheberrechten der Spiele zusammen?
Wenn man keinen Amiga mit Diskettenlaufwerk hat, kann man keine Spiele installieren.
tploetz :boing:

[ Dieser Beitrag wurde von tploetz am 13.12.2012 um 21:30 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

16.12.2012, 14:48 Uhr

tOrbiT
Posts: 107
Nutzer
Zitat:
Original von Kris:
whdload lässt sich ohne Key benutzen. Einige Spiele laufen jedoch nicht.Sollte dir zusagen, so wäre eine Registrierung eine gute Investition. Ich habe vor einigen Monaten auch ein Nutzungslizenz erworben.
--
SAM440ep-Flex 733Mhz|MacMini G4 1,5Ghz


Hallo Kris,

bisher habe ich leider noch keine Zeit gefunden Whdload zu installieren. Wie werden die Spiele die für Whdload sind gestartet.
Reicht es aus die Spiele einfach zu entpacken und dann zu starten. Oder muss man noch etwas im Amiga OS 3.9 einstellen ?

--
------
tOrbiT

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

16.12.2012, 16:23 Uhr

Andreas_B
Posts: 3121
Nutzer
@tOrbiT:
> Wie werden die Spiele die für Whdload sind gestartet.

Durch Doppelklick auf das entsprechende Startpiktogramm.

> Reicht es aus die Spiele einfach zu entpacken und dann zu starten.

Natürlich nicht. Bevor Du ein Spiel startest, musst Du es überhaupt erstmal mit dem enstprechenden, zugehörigen Installer von der WHDload-Seite auf Deinem Amiga installieren.

Für die Installation der Spiele benötigst Du in der Regel einen "echten" Amiga und die "echten" Datenträger - die fertig installierten Spiele jedoch lassen sich dann auch problemlos, beispielsweise unter WinUAE starten.

Ausführliche Informationen findest Du unter dem folgenden Link:
http://www.whdload.de/docs/de/index.html

Ciao,
Andreas.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

16.12.2012, 16:26 Uhr

Kris
Posts: 651
Nutzer
Sofern man bereits fertige WHDLOAD SPiele hat, wie das im entfernten Link, sollten die Spiele über die Workbench einfach mit Mausklick zu starten sein. Das Programm WHDLOAD am besten ins C Ordner der WB Installation kopieren. Darüber hinaus wird SKICK benötigt:
http://aminet.net/util/boot/skick346.lha

Die Inhalte der SKICK werden in das DEVS Verzeichnis installiert/kopiert. Dann sind teilweise noch die Kickstart images vom Amiga 1200 (kick 3.1) und vom Amiga 500 (kick 1.3) benötigt. Diese werden in das DEVS/Kickstartes Verzeichnis gepackt. Dieses Kickstarts Verzeichnis stammt aus dem Archiv SKICK. Die Kickstart Files müssen in diesem Verzeichnis bestimmte Namen haben. So dass du diese möglicher Weise manuell umnennen musst. Wie die Namen lauten sollen, entnimmst du aus den Beispielen im bereits genannten Kickstarts Ordner.

Diese zwei Kickstart Files werden aber so viel ich weiß nur von wenigen Spielen benötigt. Legal besorgen kannst du sie über AmigaForever oder du extrachierst sie aus echten Amiga Rechner. Da du einen 1200er ja hast, wäre das bei Kick 3.1 ein leichtes Spiel sein.

--
SAM440ep-Flex 733Mhz|MacMini G4 1,5Ghz

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

16.12.2012, 17:48 Uhr

tOrbiT
Posts: 107
Nutzer
Zitat:
Original von Andreas_B:
Bevor Du ein Spiel startest, musst Du es überhaupt erstmal mit dem enstprechenden, zugehörigen Installer von der WHDload-Seite auf Deinem Amiga installieren.

Für die Installation der Spiele benötigst Du in der Regel einen "echten" Amiga und die "echten" Datenträger Ciao,
Andreas.


Hallo Andreas,

ich bin nun ein bisschen durcheinander. Ich dachte das die Spiele auf Whdload bereits fertige installierte Spiele seien.? Ich dachte das man einfach Whdload installieren kann und dann einfach die Spiele starten kann ??? Ich habe mir einmal ein Archiv herunter geladen. Jedoch habe ich in dem Archiv keine Möglichkeit gefunden das Spiel zu installieren. Wie installiere ich ein Spiel für Whdload ???.
--
------
tOrbiT

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

16.12.2012, 17:53 Uhr

tOrbiT
Posts: 107
Nutzer
Zitat:
Original von Kris:
Sofern man bereits fertige WHDLOAD SPiele hat, wie das im entfernten Link, sollten die Spiele über die Workbench einfach mit Mausklick zu starten sein. Das Programm WHDLOAD am besten ins C Ordner der WB Installation kopieren. Darüber hinaus wird SKICK benötigt:
http://aminet.net/util/boot/skick346.lha

Die Kickstart Files müssen in diesem Verzeichnis bestimmte Namen haben. So dass du diese möglicher Weise manuell umnennen musst. Wie die Namen lauten sollen, entnimmst du aus den Beispielen im bereits genannten Kickstarts Ordner.

--
SAM440ep-Flex 733Mhz|MacMini G4 1,5Ghz


Hallo Kris

Ich habe mir das skick346 runtergeladen. Ein Kick Rom 3.1 habe ich bereits. Mein Kickrom heißt 3.1Rom. Ich weiß nur leider nicht in welchen Dateinamen ich das 3.1Rom umbenennen muss.
--
------
tOrbiT

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

16.12.2012, 18:23 Uhr

Andreas_B
Posts: 3121
Nutzer
@tOrbiT:
> Ich dachte das die Spiele auf Whdload bereits fertige
> installierte Spiele seien.?

Das ist falsch. Es sind nur die Installer _für_ die Spiele. Die Spiele selbst benötigst Du _zusätzlich_. In den meisten Fällen geht es nur mit den original-Datenträgern, in wenigen Fällen auch mit Diskettenimages.

whdload ist, einfach gesagt, ein hervorragendes Programm, um Spiele auf Festplatte zu installieren, die sich eigentlich nicht installieren lassen.

> Wie installiere ich ein Spiel für Whdload ???.

Die meisten Archive enthalten eine Datei die "install" oder so ähnlich heißt. Wenn Du die startest, startet die Installation - natürlich vorausgesetzt, dass die original Datenträger ebenfalls in einem Laufwerk sind.

Ciao,
Andreas.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

16.12.2012, 18:27 Uhr

Andreas_B
Posts: 3121
Nutzer
@tOrbiT:
> Ich weiß nur leider nicht in welchen Dateinamen ich das
> 3.1Rom umbenennen muss.

Wie wäre es denn mal, wenn Du die Dokumentation liest? Die ist nämlich im Gegensatz zu so manch anderer Software ausführlich und IMHO auch gut. Die Kickstart-Frage müsste Dir unter folgendem Link beantwortet werden:
http://www.whdload.de/docs/de/need.html

Ciao,
Andreas.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

16.12.2012, 18:40 Uhr

Kris
Posts: 651
Nutzer
Zitat:
Original von tOrbiT:


Hallo Kris

Ich habe mir das skick346 runtergeladen. Ein Kick Rom 3.1 habe ich bereits. Mein Kickrom heißt 3.1Rom. Ich weiß nur leider nicht in welchen Dateinamen ich das 3.1Rom umbenennen muss.
--
------
tOrbiT


Hier steht:

http://www.whdload.de/docs/de/need.html

Devs:Kickstarts/kick40068.A1200

Also muss die Datei in "kick40068.A1200" umbenannt werden.

Der 1.3er ROM soll dann folgerichtig "kick34005.A500" heißen.


--
SAM440ep-Flex 733Mhz|MacMini G4 1,5Ghz

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

16.12.2012, 18:44 Uhr

tOrbiT
Posts: 107
Nutzer
Zitat:
Original von Andreas_B:
Wie wäre es denn mal, wenn Du die Dokumentation liest? http://www.whdload.de/docs/de/need.html

Ciao,
Andreas.


Hallo Andreas,

ok die Seite habe ich gelesen. Aber ich bin immer noch ratlos. Die besagte Seite die hier genannt wurde und dann gelöscht wurde. Was sind das für Dateien die man dort runterladen kann. Handelt es sich dabei nicht um Spiele.??????? Also mir ist das wirklich zu kompliziert mit Whdload ich denke ich lasse es sein damit. Ich benutze dann lieber ADF Dateien das ist einfacher. Trotzdem danke für die Hilfe und Infos ;(
--
------
tOrbiT

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

16.12.2012, 18:55 Uhr

tOrbiT
Posts: 107
Nutzer
Zitat:
Original von Kris:
Hier steht:

http://www.whdload.de/docs/de/need.html

Devs:Kickstarts/kick40068.A1200

Also muss die Datei in "kick40068.A1200" umbenannt werden.
--
SAM440ep-Flex 733Mhz|MacMini G4 1,5Ghz


Hallo Kris,
Ok vielen Dank für die Hilfe.
--
------
tOrbiT

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

16.12.2012, 18:56 Uhr

Andreas_B
Posts: 3121
Nutzer
@tOrbiT:
> Was sind das für Dateien die man dort runterladen kann. Handelt
> es sich dabei nicht um Spiele.???????

Eine Raupkopiererseite hat nichts mit whdload zu tun. Wenn Du Dir Spiele aus dem Internet herunterladen willst ist das schließlich etwas komplett anderes als wenn Du Dir Deine Originale von Diskette auf dem Amiga installieren möchtest. Letzteres ist dann der Einsatzzweck von WHDload.

> Also mir ist das wirklich zu kompliziert mit Whdload ich denke
> ich lasse es sein damit.

Du solltest es in der Tat sein lassen, denn hier liegt offenbar ein riesen Missverständnis Deinerseits vor, was whdload überhaupt macht. Kurz gesagt, whdload kann bei Deinem eigentlichen Ansinnen rein garnicht beitragen. Ist quasi wie wenn jemand fragen würde: "Ich möchte mit der Bahn fahren, wie kann ich das mit meinem Auto machen" ;-)

Ciao,
Andreas.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

16.12.2012, 19:11 Uhr

tOrbiT
Posts: 107
Nutzer
Zitat:
Original von Andreas_B:

Eine Raupkopiererseite hat nichts mit whdload zu tun.
Du solltest es in der Tat sein lassen, denn hier liegt offenbar ein riesen Missverständnis Deinerseits vor, was whdload überhaupt macht.

Ciao,
Andreas.


Hallo Andreas,

ich dachte das die besagte Seite zu Whdload dazu gehört. Weiter dachte ich das man nur einfach Whdload installieren muss und dann ladet man sich von der Besagten Seite ein Spiel runter und dann kann man es mittels Whdload starten. Da habe ich mich wohl vertan. Aber was sind das den nun für Dateien die man dort runterladen könnte ?
Was soll man mit den Dateien machen können ?

?( ?( ?(
--
------
tOrbiT

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

16.12.2012, 19:23 Uhr

Andreas_B
Posts: 3121
Nutzer
@tOrbiT:
> Aber was sind das den nun für Dateien die man dort
> runterladen könnte? Was soll man mit den Dateien machen können?

Du wirst hier höchstwahrscheinlich von niemandem eine Auskunft darüber bekommen, da die gelöschte Seite eben nicht legal ist.

Ciao,
Andreas.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

16.12.2012, 19:52 Uhr

tOrbiT
Posts: 107
Nutzer
Zitat:
Original von Andreas_B:

Du wirst hier höchstwahrscheinlich von niemandem eine Auskunft darüber bekommen.

Ciao,
Andreas.


Hallo Andreas,

kann sein du hast wahrscheinlich Recht. Das ist ja auch nicht das Thema gewesen. Ich denke meine Fragen wurden zur Zufriedenheit beantwortet. Einige Originale Spiele habe ich ja auch noch ich werde es mir mal überlegen ob ich es mal mit Whdload versuchen soll.

Bis dann Andreas.

--
------
tOrbiT

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

16.12.2012, 19:55 Uhr

Kris
Posts: 651
Nutzer
Zitat:
Original von tOrbiT:

ich dachte das die besagte Seite zu Whdload dazu gehört. Weiter dachte ich das man nur einfach Whdload installieren muss und dann ladet man sich von der Besagten Seite ein Spiel runter und dann kann man es mittels Whdload starten. Da habe ich mich wohl vertan. Aber was sind das den nun für Dateien die man dort runterladen könnte ?
Was soll man mit den Dateien machen können ?

?( ?( ?(
--
------
tOrbiT



Genau das kann man mit den Dateien machen, die du hier beschrieben hast. Einen link dazu wirst du aber aus rechtlichen Gründen nicht bekommen.

Auf der Seite von WHDLOAD kannst du lediglich einzelne Installer-Pakete für Spiele herunterladen, mit deren Hilfe, die Original Spieledisketten auf deinem A1200er dann von der Festplatte aus spielen kannst.

--
SAM440ep-Flex 733Mhz|MacMini G4 1,5Ghz

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

16.12.2012, 22:17 Uhr

tploetz
Posts: 4026
Nutzer
@Kris:
Was soll man mit Installer-Paketen auf dem SAM460ex anfangen, nämlich gar nichts.
Das SAM kat kein Disletttenlaufwerk um Original-Spiele auf Festplatte zu installieren.
Da bleibt es auf den gelöschten Link.
tploetz :boing:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

16.12.2012, 23:17 Uhr

Stanglnator
Posts: 179
Nutzer
@tploetz:

Dazu hat man mindestens "einen" A1200 zum installieren dafür.

Ist der mit einer Netzwerkkarte oder PCMCIA-CF-Adapter nebst CF ausgerüstet geht der Daten austausch fix ;)

Am 1200er installiere Ich die WHDload-Games.
Dann wird alles per Netzwerk zum AmigaONe übertragen.
Per Envoy ;) .
Zocken kann Ich dann sowohl am A1200 als auch am A1.

Einen günstigen A1200 findest sehr leicht.
Noch günstiger sind manche A500.
Ganz interessant sind 4000er ;)

Du siehst es gibt Wege wie man es macht ;)



--
Mir nach! Ich folge Euch!

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

16.12.2012, 23:22 Uhr

tploetz
Posts: 4026
Nutzer
@Stanglnator:
Ich hab zwar einen Amiga 4000T, den müsste ich erstmal wieder in Betrieb nehmen,
der ist schon anderthalb Jahre ausser Betrieb.
tploetz :boing:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- 2 [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > Amiga, AmigaOS 4 > Whdload [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2022 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.