amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Andere Systeme > Neue Spielekonsole OUYA Android Quadcore Tegra [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- [ - Beitrag schreiben - ]

03.01.2013, 09:04 Uhr

Zettmaster
Posts: 720
Nutzer
http://www.ouya.tv/

Das Teil ist genau das was ich mir unter konsequentem Home Entertainment Multimedia System vorstelle.

XBMC , Browsen, Spielen, Lesen, Streamen, openSource usw... Direkt am Fernseher in FullHD über HDMI!

Details:

-Tegra3 quad-core processor
-1GB RAM
-8GB of internal flash storage
-HDMI connection to the TV, with support for up to 1080p HD
-WiFi 802.11 b/g/n
-Bluetooth LE 4.0
-USB 2.0 (one)
-Wireless controller with standard controls (two analog sticks, d-pad, eight action buttons, a system button), a touchpad
-Android Jelly Bean
-Ethernet

Klein wie ein Rubic Cube, Controller mit Touchscreen und Bluetooth.

Habe mir bereits eine Konsole vorbestellt für nur "99USD" (Mit Versand ca. 93 Euro).
Was sagt Ihr dazu?

Gruß
Enrico


--
AmigaOS 4.1 Upd.5 auf AOne 500 1,15GHz,2048MB, Radeon HD6570 1GB GDDR3, 500GB Platte

[ Dieser Beitrag wurde von Zettmaster am 03.01.2013 um 12:52 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

04.01.2013, 21:36 Uhr

xXSoul-Reaver-2006Xx
Posts: 912
Nutzer
@Zettmaster:

Die 8GB ist bisschen wenig, gibt es einen tool z.b. App2USB oder sowas, oder muss man das teil Rooten?, naja ich warte noch ab, heist, ich werde erst mal par Videos zu Ouya ansehen und dan entscheiden.
--
Bild: http://mypsn.eu.playstation.com/psn/profile/Andromeda-Gate.png

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

06.01.2013, 10:49 Uhr

Doc
Posts: 355
Nutzer
Zitat:
Original von Zettmaster:
-8GB of internal flash storage

Austauschbar? Wenn geswapt wird, ist der recht bald am Ende.

Unterstützung durch eine Community finde ich immer wichtig, darum benutzte ich den Pi. Ziemlich schmalbrüstig im Vergleich (abgesehen von der GPU), aber sehr vielseitig und inzwischen alltagstauglich. Einer sitzt inzwischen in einem A500 Gehäuse inkl. HDD, ein anderer mit RISC OS im ModMyPi Gehäuse. Macht Spaß und funktioniert gut.

Bin gespannt auf deinen Erfahrungsbericht :D
--
Ex Amiga-Computerist

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > Andere Systeme > Neue Spielekonsole OUYA Android Quadcore Tegra [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2021 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.