amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Get a Life > CIA schwärzt Kosten ihres Amigas [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- [ - Beitrag schreiben - ]

30.09.2014, 18:30 Uhr

Senex
Posts: 486
[Administrator]
Unter dem "Freedom of Information Act" hat die CIA nun bekanntgegeben, dass sie ihren ersten Amiga 1987 gekauft hat. Der Preis wurde jedoch geschwärzt.

http://www.slate.com/blogs/future_tense/2014/09/29/foia_request_shows_that_the_cia_still_redacts_what_it_paid_for_commodore.html

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

09.01.2015, 15:36 Uhr

BlutAxt74
Posts: 1033
Nutzer
da könnte man jetzt gleich wieder denken, das der Amiga dann ca. 1 Million gekostet hat und das für irgendwelche Black Ops verrechnet wurde.

Ihr wisst schon wie im Film "Independence Day" 10.000 Dollar für nen Hammer oder 1 Million für ne Klobrille.


--
mfg
BlutAxt74

ICQ 168573178 * AIM DS9StarTrek

http://www.BlutAxt74.de.vu


[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

09.01.2015, 18:18 Uhr

hjoerg
Posts: 3781
Nutzer
Zitat:
Original von BlutAxt74:
da könnte man jetzt gleich wieder denken, das der Amiga dann ca. 1 Million gekostet hat und das für irgendwelche Black Ops verrechnet wurde.

Ihr wisst schon wie im Film "Independence Day" 10.000 Dollar für nen Hammer oder 1 Million für ne Klobrille.


--
mfg
BlutAxt74

ICQ 168573178 * AIM DS9StarTrek

http://www.BlutAxt74.de.vu


Auf was für Gedanken Du immer kommst :look:
--
WinUAE Fan
hjörg :dance2:
Nethands

"Wenn ich dir Recht gebe, liegen wir beide falsch"

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > Get a Life > CIA schwärzt Kosten ihres Amigas [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.