amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Amiga, AmigaOS 4 > RTG Mem Meter [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- [ - Beitrag schreiben - ]

12.08.2016, 12:15 Uhr

foobargt
Posts: 137
Nutzer
Hallo,

gibt es ein Tool für OS3.9 welches mir den Speicher der Grafik-Karte und dessen Auslastung anzeigen kann? Ob das in der Menuleiste ist oder als Widget auf der Workbench ist mir Wurst.

Wenn das auch gleich als CPU Meter dienen kann, auch nicht schlecht. Ansonsten: Welches CPU-Meter ist bei einer Blizzard 1260 empfehlenswert auf einem RTG Screen?
--
Amiga 1200, Blizzard 1260/66 SCSI Kit, 256 MB RAM, RapidRoad USB, ACARD 7220U 64 GB SSD, ACARD 7220U DVD ROM, Mediator 1200TX, Radeon 9200/128, 100 MBit LAN PCI, CF Card Reader, AmigaOS 3.9+AfAOS

MacMini G4, 1,5 Ghz, 128 GB SSD, Morphos 3.9

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

12.08.2016, 23:55 Uhr

DaxB
Posts: 1386
Nutzer
Da müsste es Diverse geben. MCP hat ein paar Variablen dafür.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

13.08.2016, 16:41 Uhr

analogkid
Posts: 2383
Nutzer
Scalos besitzt ein Plugin zur Darstellung in der Menüleiste. Für die Workbench ist mir keins bekannt.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

13.08.2016, 17:01 Uhr

foobargt
Posts: 137
Nutzer
Hab Dopus Magellan drauf. keine Ahnung ob damit was geht
--
Amiga 1200, Blizzard 1260/66 SCSI Kit, 256 MB RAM, RapidRoad USB, ACARD 7220U 64 GB SSD, ACARD 7220U DVD ROM, Mediator 1200TX, Radeon 9200/128, 100 MBit LAN PCI, CF Card Reader, AmigaOS 3.9+AfAOS

MacMini G4, 1,5 Ghz, 128 GB SSD, Morphos 3.9

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

14.08.2016, 14:38 Uhr

DaxB
Posts: 1386
Nutzer
@foobargt:
Ich vermute eher nicht. Evtl. gibt es eine Ergänzung (Module, Skript, ...).

TinyMeter kann u.a. Chip- Fastram anzeigen. Ob Grafikkarten Speichern, weiss ich nicht.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

14.08.2016, 15:11 Uhr

foobargt
Posts: 137
Nutzer
@DaxB:

Ich gucke mir das nochmal genau an. Sowas grosses wie MCP oder Scalos wollte ich eher weniger installieren. Will da nur ein kleines Tool ohne das was im System gefrickelt wird....
--
Amiga 1200, Blizzard 1260/66 SCSI Kit, 256 MB RAM, RapidRoad USB, ACARD 7220U 64 GB SSD, ACARD 7220U DVD ROM, Mediator 1200TX, Radeon 9200/128, 100 MBit LAN PCI, CF Card Reader, AmigaOS 3.9+AfAOS

MacMini G4, 1,5 Ghz, 128 GB SSD, Morphos 3.9

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

14.08.2016, 17:29 Uhr

hjoerg
Posts: 3781
Nutzer
Zitat:
Original von foobargt:
Hab Dopus Magellan drauf...


Welche Version denn drauf? ?(
--
WinUAE Fan
hjörg :dance2:
For Player only

"Wenn ich dir Recht gebe, liegen wir beide falsch"

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

14.08.2016, 17:32 Uhr

DaxB
Posts: 1386
Nutzer
@foobargt:
Bei MCP kannst du alles einzeln (de-)aktivieren. Dann wird auch nichts oder nur das am System "gefrickelt". Du hast sogar die Wahl mit oder ohne Patch.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

15.08.2016, 08:15 Uhr

foobargt
Posts: 137
Nutzer
Ah OK. Dann gucke ich mir das doch mal an :)
--
Amiga 1200, Blizzard 1260/66 SCSI Kit, 256 MB RAM, RapidRoad USB, ACARD 7220U 64 GB SSD, ACARD 7220U DVD ROM, Mediator 1200TX, Radeon 9200/128, 100 MBit LAN PCI, CF Card Reader, AmigaOS 3.9+AfAOS

MacMini G4, 1,5 Ghz, 128 GB SSD, Morphos 3.9

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

18.08.2016, 20:48 Uhr

foobargt
Posts: 137
Nutzer
Also mit MCP geht das sehr schön.
Falls das jemand sucht und hier auf den Faden stösst auch gleich mal die grobe Anleitung:


MCP installieren. Aus irgendeinem Grund hatte es MCP nicht in die SS aufgenommen. Vielleicht wegen AfaOS.
Also C:MCP in die SS gehauen.
Habe das hinter c:iPrefs gemacht

Danach muss bei Opus das WorkbenchTitle ausgeknippst werden.

Also ins Terminal:
Setenv SAVE DOpus/WorkbenchTitle 1 code:



Danach von Ram:ENV/DOpus das File WorkbenchTitle nach Prefs:ENV-Archive/Dopus kopieren, neu starten.

In MCP alle Patches bis auf WorkbenchTitle aus gemacht und dann WorkbenchTitle mit den passenden Optionen editiert.

Funzt wunderbar.
--
Amiga 1200, Blizzard 1260/66 SCSI Kit, 256 MB RAM, RapidRoad USB, ACARD 7220U 64 GB SSD, ACARD 7220U DVD ROM, Mediator 1200TX, Radeon 9200/128, 100 MBit LAN PCI, CF Card Reader, AmigaOS 3.9+AfAOS

MacMini G4, 1,5 Ghz, 128 GB SSD, Morphos 3.9

[ Dieser Beitrag wurde von foobargt am 18.08.2016 um 20:51 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

18.08.2016, 23:13 Uhr

DaxB
Posts: 1386
Nutzer
@foobargt:
Die Variablen kann man auch an anderen Stellen benutzen. MCP hat z.B. 2-3 Uhren die man in der Titelzeile oder auch irgendwo auf dem Bildschirm platzieren kann. Je nachdem was man benutzt.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > Amiga, AmigaOS 4 > RTG Mem Meter [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.