amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Amiga, AmigaOS 4 > Wer kann A4000D Akku Schaden Reparieren ?? [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- [ - Beitrag schreiben - ]

16.08.2016, 08:19 Uhr

filos
Posts: 10
Nutzer
hallo amiga user

ich suche jemand der mein amiga 4000d mainboard den akku schaden sowie die bänke wechsel kann
da die säure auch unter der letzte bank ausgelaufen ist

am besten wäre es mir in raum hessen
aber versand wäre auch möglich

vielen dank

filos

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

16.08.2016, 08:59 Uhr

dandy
Posts: 2552
Nutzer
Zitat:
Original von filos:
hallo amiga user

ich suche jemand der mein amiga 4000d mainboard den akku schaden sowie die bänke wechsel kann
da die säure auch unter der letzte bank ausgelaufen ist

am besten wäre es mir in raum hessen
aber versand wäre auch möglich

vielen dank

Filos


Oha.

Ich fürchte, da wirst Du Dich mit dem Gedanken anfreunden müssen, nach einem 'neuen' Motherboard (aber möglichst mit Buster 11) Ausschau zu halten...

Da das MoBo in Multilayer-Technik hergestellt wurde, ist die 'Chance' groß, daß da Leiterbahnen an nicht erreichbaren Stellen weggeätzt sind und daher nicht reparabel sind...

Amigakit führt Amiga-Reparaturen durch. Sitzen zwar nicht in Hessen, aber vielleicht können die Dir helfen.
Fragen kostet zumindest nichts.
--
Ciao,

Dandy

Wenn es jemandem Spaß macht, zu Marschmusik in Reih` und Glied zu marschieren, so verachte ich ihn schon.
Er hat sein Großhirn nur aus Versehen bekommen - bei ihm hätte auch schon das Rückenmark gereicht!
(Albert Einstein)

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

16.08.2016, 09:09 Uhr

jochen22
Posts: 1139
[Benutzer gesperrt]
@filos

Vielleicht besser im a1k-Forum nachfragen. Dort sitzen die
ganzen Reparatur/Bastel-Cracks.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

16.08.2016, 18:39 Uhr

hjoerg
Posts: 3787
Nutzer
Zitat:
Original von jochen22:
@filos

Vielleicht besser im a1k-Forum nachfragen. Dort sitzen die
ganzen Reparatur/Bastel-Cracks.


Dort hat er doch zuerst gefragt. ;)


Auf jeden Fall viele gute Fotos ins Netz stellen, wenn es eine Ferndiagnose werden soll.

VG 8)
--
WinUAE Fan
hjörg :dance2:
For Player only

"Wenn ich dir Recht gebe, liegen wir beide falsch"

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

24.08.2016, 13:42 Uhr

Camiga
Posts: 174
Nutzer
@filos:
Amiga-Kit braucht oft Jahre und hat schon schlechte Arbeiten abgeliefert, zumindest was ich gehört habe.

Besser du sendest es einem echten Experten wie John Hertell ("chucky"). Er bekommt fast alles wieder hin, kostet aber natürlich auch (Elko-Tausch 45 Euro z.B. mit Panasonic Long Life Caps).

Aber hilft ja nichts, der nächste A4000 wird auch wieder Elko und Batterieprobleme haben.

Bin froh, dass meine drei (2x 4000, 1x3400) keinen Akkuschaden haben. :rotate:

LG

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

24.08.2016, 14:50 Uhr

dandy
Posts: 2552
Nutzer
Zitat:
Original von Camiga:
@filos:

...
Bin froh, dass meine drei (2x 4000, 1x3400) keinen Akkuschaden haben. :rotate:


Ich habe den Akku in meinem A 4000 ersatzlos gestrichen.

Die Systemzeit wird bei meinem 4000er beim Booten mittels MiamiDX und MiamiDX-NetClock-Plugin (aus dem Aminet) von Timeservern aus dem Netz geholt und gesetzt...
--
Ciao,

Dandy

Wenn es jemandem Spaß macht, zu Marschmusik in Reih` und Glied zu marschieren, so verachte ich ihn schon.
Er hat sein Großhirn nur aus Versehen bekommen - bei ihm hätte auch schon das Rückenmark gereicht!
(Albert Einstein)

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

24.08.2016, 19:14 Uhr

ChrisP
Posts: 980
Nutzer
Zitat:
Original von dandy:
Ich habe den Akku in meinem A 4000 ersatzlos gestrichen.

muss man gar nicht, ich habe den Akku mit drei Kabeln und einer Filmdose entschaerft. Einfach den Akku in die Filmdose und mit der Kabelverlaengerung anschliessen.

Zitat:
Die Systemzeit wird bei meinem 4000er beim Booten mittels MiamiDX und MiamiDX-NetClock-Plugin (aus dem Aminet) von Timeservern aus dem Netz geholt und gesetzt...
Oder mit Hilfe eines DCF-77 Adapters die Atomzeit bei jedem booten, wenn kein Netzwerkadapter vorhanden. Geht ziemlich problemlos.

--
Suche Amiga 2500UX

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

30.08.2016, 10:07 Uhr

blubber
Posts: 86
Nutzer
@Camiga:
Hallo und sorry, dass ich das wieder aufgreife. Ich suche schon seit langem jemanden der meinen Amiga reparieren kann. Wie kann man diesen John Hertell kontaktieren und gibts da irgendwelche Referenzen?
Sorry für die ganzen Fragen ich steh leider schon lange nicht mehr in der Amigamaterie. Dennoch hab ich noch einen A4000D in meinem Schrank, bei dem der Akku und die Elkos getauscht werden müssten. Leider ist auch ein Elko samt Füßen abgebrochen.

Beste Grüße

Kai

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

30.08.2016, 11:11 Uhr

dandy
Posts: 2552
Nutzer
Zitat:
Original von ChrisP:

muss man gar nicht, ich habe den Akku mit drei Kabeln und einer Filmdose entschaerft. Einfach den Akku in die Filmdose und mit der Kabelverlaengerung anschliessen.


Weiß ich. War aber am Einfachsten so ...

Zitat:
Original von ChrisP:

Oder mit Hilfe eines DCF-77 Adapters die Atomzeit bei jedem booten, wenn kein Netzwerkadapter vorhanden. Geht ziemlich problemlos.

--
Suche Amiga 2500UX


Hmmm - hört sich auch interessant an. Muss ich mal nach googeln...

--
Ciao,

Dandy

Wenn es jemandem Spaß macht, zu Marschmusik in Reih` und Glied zu marschieren, so verachte ich ihn schon.
Er hat sein Großhirn nur aus Versehen bekommen - bei ihm hätte auch schon das Rückenmark gereicht!
(Albert Einstein)

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

30.08.2016, 17:06 Uhr

ylf
Posts: 4075
Nutzer
Also solange es nur um den Akku und irgend welche Elkos geht, kann das jeder machen, der Löten kann. spezielle Amiga-Kenntnisse sind dafür eigentlich nicht erforderlich.
Und wer einen (Elektronik-)Lötkolben daheim hat und damit umgehen kann, macht es eh am besten selbst.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

02.09.2016, 11:18 Uhr

ciVic
Posts: 131
Nutzer
Auf Amibay gibt es einen Bereich für Services.

http://www.amibay.com/forumdisplay.php?147-Services

Sieht so aus, als wäre dort dabei, was du suchst. Kostenlos wird es aber nicht, aber das schlimmste wäre es wohl es wegzuschmeissen. Bevor du das tust schick es mir :D
--
ciVic

A4000D - CSPPC 060/50 604e/200 - PCI - Radeon 9250 - 4 GB CF - CD-ROM - 146 MB RAM

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > Amiga, AmigaOS 4 > Wer kann A4000D Akku Schaden Reparieren ?? [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.