amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Amiga, AmigaOS 4 > OS3.9, Netgear MA401, Genesis - Einstellungen? [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- [ - Beitrag schreiben - ]

13.10.2016, 07:02 Uhr

njnnjn
Posts: 148
Nutzer
Guten Morgen,
gestern kam meine Netgear und ich hab mich dann gleich am Netzwerk versucht^^ Ich habe die Einstellungen so gut es geht von der Amigaworld Seite auf meinen Amiga übertragen. Bei einigen Sachen war ich mir nicht sicher, denn die Bilder passten nicht zu meinem Genesis. Da hab ich etwas experimentiert, aber immer ohne Erfolg.

Ich habe den Treiber und die Patches entsprechend installiert/kopiert.
Um es einfach zu haben, habe ich meine Verschlüsselung vorrübergehend deaktiviert.
Mein Netzwerk heißt TP-LINK. Ich habe der User-Startup folgenden Befehl hinzugefügt:
SetPrism2Defaults SSID TP-LINK NOKEY
DER Startup-Sequence habe ich folgende Zeilen hinzugefügt:
C:CardReset TICKS 50
C:CardPatch

Das einzige was ich nicht nach der Anleitung gemacht habe ist eine statische IP zu vergeben, weil mein Router Dynamisch eingestellt ist. Sonst komme ich mit dem PC/Handy nicht ins Internet. Genesis habe ich aber an der entsprechenden Stelle auf dynamisch gestellt.

Als Fehlermeldung erhalte ich im Genesis Fenster folgendes:
Cannot find interface P2P Network: AmiTCP:db/interfaces:1: Objekt nicht gefunden
iface_getaddr: SIOCGIFADDR: Device not configured

Daraus folger ich das meine Karte nicht gefunden wurde und eine Einstellung nicht richtig ist. Nur welche? und Warum wurde die Karte nicht gefunden? Ich habe mal PrepCard gestartet und die Fehlermeldung ignoriert. Unten im Fenster steht:
Netgear MA401 Wirless PC
Card
Version 5.0 Version 01.00
Also findet mein Amiga die Karte eigentlich doch... Das verstehe ich nicht ganz?
Kann mir da bitte jemand einen Tipp geben?
LG

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

13.10.2016, 11:47 Uhr

thomas
Posts: 7647
Nutzer
@njnnjn:

Am Router solltest du nichts ändern. Wenn du mit PC / Handy & Co. nicht ins Internet kommst, ist das eher kontraproduktiv, denn dann kommst du mit dem Amiga auch nicht ins Internet.

Die Sache ist die, dass Genesis kein DHCP kann und der Router kein BOOTP. Genesis ist also nicht in der Lage sich eine IP-Adresse vom Router zu besorgen. Deshalb musst du in Genesis eine feste eintragen. Da irgendwas auf dynamisch zu stellen ist falsch.

Die Fehlermeldung deutet auch nicht darauf hin, dass die Hardware nicht richtig eingestellt ist, sondern dass die Konfiguration in Genesis falsch ist.

Ich würde die Konfig auch nicht direkt in Genesis machen, sondern sie mir vom GenesisWizard erstellen lassen.

Es wäre auch einfacher, die ersten Schritte im Netzwerk mit einer kabelgebundenen Schnittstelle zu machen. WLAN ist nur eine zusätzliche Fehlerquelle.

--
Email: thomas-rapp@web.de
Home: thomas-rapp.homepage.t-online.de/

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

13.10.2016, 11:56 Uhr

thomas
Posts: 7647
Nutzer
@njnnjn:

Bist du sicher, dass du nur Genesis installiert hast?

AmiTCP:db/interfaces gibt es bei Genesis nicht. Das sieht so aus, als hättest du auch noch ein älteres AmiTCP installiert und das AmiTCP:-Assign zeigt darauf, nicht auf Genesis.


--
Email: thomas-rapp@web.de
Home: thomas-rapp.homepage.t-online.de/

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

13.10.2016, 12:28 Uhr

njnnjn
Posts: 148
Nutzer
@thomas

ich hab jetzt noch etwas google beschworen und bin auf deiner seite gelandet
http://thomas-rapp.homepage.t-online.de/faq/faqinternet.html
und habe mich an die anleitung unter nummer 5 gehalten, nur eben mit meinen werten - it works :D

aber zu deiner frage... ich habe einfach die internetsoftware von meiner os3.9 cd installiert. amigamail, aweb3se und genesis. warum da amitcp stand weiß ich nicht. ich habe nur abgetippt was ich auf dem monitor gelesen habe. an zusätzlicher software habe ich bis auf bundesligamanager, idefix97 (ich bekomme die cd treiber von der os3.9 cd nicht eingestellt :D ) und lha noch nix weiter auf meinem amiga installiert gehabt. aber jetzt in der zwischenzeit habe ich mir mit aweb boingbag 1 + 2 heruntergeladen und auch schon installiert :) da ich noch keine tk eingebaut habe, hab ich die hintergrundbilder und musik und images deaktiviert... sieht zwar seeeeeeehr komisch aus auf meinem bildschirm, aber zumindest musste ich nicht so lange warten bis die seiten geladen wurden^^

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > Amiga, AmigaOS 4 > OS3.9, Netgear MA401, Genesis - Einstellungen? [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.