amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Amiga, AmigaOS 4 > Kickstart 3.x oder 3.1.4? Welches AOS [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- [ - Beitrag schreiben - ]

10.12.2020, 18:42 Uhr

xxfreshman
Posts: 10
Nutzer
Hallo Amiga Fans,

bin nun etwas verwirrt, ich habe einen Amiga 4000 mit den letzten 3.1 kickstart roms und Amiga OS 3.5, und dachte nun ich gebe ihm ein kleines refreshment.

Nun habe ich die Offizellen Kickstart Roms 3.x von Cloanto gekauft, weil ich mal mitgekommen hatte das diese die einzigen sind die eigentlich die classic roms updaten dürfen, ich wusste das auch die 3.1.4 roms existieren, war aber eigentlich auf dem stand das sie nicht weiter verkauft werden dürfen?


So meine Fragen nun.

1. Nun habe ich die 3.x Roms, wie verhält sich das mit amiga os 3.5? sollte ich die neuen libs von cloanto über die von aos 3.5 copieren, oder die von aos 3.5 da lassen, habe auch gesehen das auf der cd von aos 3.5 eine workbench.library exestiert also welche nun nehmen?

2. Schmeiss weg den mist und kaufe doch die Kickstart 3.1.4 inkl Workbench 3.1.4? Was ist dann mit meinem Amiga OS 3.5?

3. Ich benutze Genesis als TCP/IP Stack war bei meiner Ariadne II dabei, gibt es irgendwie ein update dafür?? Oder muss ich dann AmiTCP oder was auch immer dazu kaufen?

Ich werde natürlich heute Abend erst einmal die 3.x roms einbauen und dann schauen wir weiter, würde mich über eure Antworten freuen.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

10.12.2020, 20:46 Uhr

DaxB
Posts: 1408
Nutzer
Ich würde schon fast behaupten, das die 3.X ROMs mittlerweile obsolet sind. Aktuell sind die 3.1.4 und es wird vermutlich in naher Zukunft 3.2 geben. Persönlich würde ich keine Zeit in 3.X investieren.

K.A. was bei OS 3.5 noch verwertbares dabei ist, aber falls ja, sollte die eine oder andere Komponente weiter verwendet werden können.

Braucht Genesis ein Update, oder warum fragst du? Alternativen gibt es mit Miami, Miami Deluxe, Roadshow, ...

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

11.12.2020, 09:16 Uhr

thomas
Posts: 7667
Nutzer
Zitat:
Kickstart 3.x oder 3.1.4?

Hier ist genau das passiert, was OpenSource-Verfechter so lieben: eine Fork.

Cloantos 3.X führt die Linie 3.1 -> 3.5 -> 3.9 -> 3.X weiter. Wobei das eine Sackgasse ist, weil ein Großteil der Quelltexte von 3.5 und 3.9 in den Wirren der Lizenzregelungen verloren gegangen ist.

Deshalb setzt 3.1.4 wieder auf 3.1 auf und begründet eine neue Linie 3.1 -> 3.1.4 -> 3.1.4.1 -> 3.2 -> ...

OS 3.1.4 verträgt sich nicht so gut mit Kick 3.X. Während der Installation nimmt es irrtümlich an dass Kick 3.1.4 vorhanden ist und installiert einige Module nicht sodass es hinterher nicht vollständig startet. Man muss 3.1.4 unter Kick 3.1 installieren und kann dann auf Kick 3.X umsteigen, das funktioniert.

Zum Thema "Was ist dann mit meinem Amiga OS 3.5", das ist im Prinzip sowieso überholt. Es gibt Anleitungen, wie man 3.1.4 mit 3.9 mischt sodass man von beidem die neuesten Komponenten nutzt. Aber mit 3.5 macht das wohl wenig Sinn.

Da du Kick 3.X schon hast und das Release von Kick 3.2 absehbar ist, würde ich jetzt nicht noch auf 3.1.4 umsteigen. Behalte deine 3.X + 3.5 Kombination und steige dann komplett auf 3.2 um. Es sei denn du hast Spaß daran mit den verschiedenen Versionen zu experimentieren und kannst das Geld erübrigen.

Genesis kann in jedem Fall weiterbenutzt werden. Da du kein OS 3.9 hast verwendest du wahrscheinlich die Version mit MUI-GUI. Die ist unabhängig von der OS-Version.

--
Email: thomas-rapp@web.de
Home: thomas-rapp.homepage.t-online.de/

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > Amiga, AmigaOS 4 > Kickstart 3.x oder 3.1.4? Welches AOS [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2021 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.