amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Get a Life > Die Cola hat Corona [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- 2 3 4 5 6 Letzte [ - Beitrag schreiben - ]

11.12.2020, 14:34 Uhr

xXSoul-Reaver-2006Xx
Posts: 902
Nutzer
*** gelöscht ***


[ Dieser Beitrag wurde von xXSoul-Reaver-2006Xx am 16.12.2020 um 13:24 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

11.12.2020, 15:15 Uhr

cgutjahr
Posts: 2706
[Administrator]
Zitat:
Ich stöberte im netz nach Ereignisse
Das solltest du nicht tun bevor dir jemand erklärt hat wie man das richtig macht. Sonst endest du noch als Verschwörungstrottel, der Blödsinn in Technik-Foren postest. Wichtigste Regel: Nur weil jemand im Internet etwas behauptet, das dir in den Kram passt, muss es noch lange nicht wahr sein.

Überprüfe die Behauptung mit einer Internet-Recherche außerhalb von sozialen Netzwerken. Die ersten beiden Resultate von startpage.com auf die Suchanfrage ("Cola Corona Test"):

Der Test ist NICHT positiv: Die Cola-Lüge der Rechtsextremen

Bewusste Irreführung | FPÖ-Abgeordneter...

Das sind ausreichend Indizien, dass du die Cola-Theorie vielleicht noch mal überprüfen solltest. Und zwar nicht auf Youtube.

In Deutschland sterben gerade knapp 600 Menschen pro Tag an diesem Scheißzeug. Selbst wenn man für sich in Anspruch nimmt, Informationen der "Mainstream-Medien" oder von linksgrün versifften Hippie-Hochburgen wie dem Robert-Koch-Institut "kritisch" zu hinterfragen, sollte man die Rhetorik vielleicht etwas herunterschrauben - nur für den Fall, dass vielleicht doch nicht alle Journalisten, Banker, Großkonzerne, Ärzte, Pfleger und Politiker Teil einer großen jüdischen Weltverschwörung sind.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

11.12.2020, 18:32 Uhr

Bjoern
Posts: 1727
Nutzer
@cgutjahr:
:thumbup: :thumbup: :thumbup:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

12.12.2020, 15:16 Uhr

xXSoul-Reaver-2006Xx
Posts: 902
Nutzer
*** gelöscht ***

[ Dieser Beitrag wurde von xXSoul-Reaver-2006Xx am 16.12.2020 um 13:25 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

12.12.2020, 19:10 Uhr

Murmel
Posts: 1457
Nutzer
Sehr geehrter Herr Cgutjahr.


Dieser Thread amüsiert schon alleine aus der Tatsache raus das ich gerne wissen möchte aus welchen quellen Sie ihre News beziehen ?

Zählen Sie mal ihre auf und dann kommen meine.


Grüße,

Murmel

PS: Folgendes Ich will keinen Streit provozieren. Es ist ein Computerforum.
Allerdings die meisten hier die anwesenden sind sind alt genug
um sich eine eigne Meinung zu haben.

Es sind auch schon andere Dinge Positiv getestet worden! Papayas z.b

Dazu sind eine Menge Fragen offen.

[ Dieser Beitrag wurde von Murmel am 12.12.2020 um 19:23 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

13.12.2020, 12:15 Uhr

BlutAxt74
Posts: 1064
Nutzer
@Murmel
als ob es eine offizielle Seite gibt, die zugibt das der PCR Test auf Corona

A. ungeeignet ist
B: auf Cola anspricht
C: auf Zitrone anspricht
D: auf Apfelmus anspricht
E: auf eine Grippeimpfung anspricht



Vor einigen Wochen hat Dr. Wodarg davor gewarnt das der mRNA Impfstoff massive nebenwirkungen haben wird. Das er bei vielen Menschen einen tödliche Allergische Reaktion hervorrufen kann.

Zum dem greift de Impfstoff das Virus nicht an, sondern verhindert nur das er in die Zellen eindringen kann.

Aber leider brauchen schwangere genau diese Reaktion um eine Plazenta bilden zu können.

Laut Dr. Wodarg ist die Chance sehr groß, das Frauen für unbestimmte Zeit also unfruchtbar werden.

Das RKI, WHO und Drosten haben sich natürlich von diesen Aussagen distanziert und Dr. Wodarg in die Aluhut Fraktion gesteckt.

*********************
Nur zur Info. Wolfgang Wodarg ist ein deutscher Mediziner und Politiker der SPD. Er war viele Jahre als Mitglied des Deutschen Bundestages und der Parlamentarischen Versammlung des Europarates für Fragen der Sicherheit, Medizin und Gesundheit zuständig. Wikipedia
*********************


Und was kam jetzt bei den ersten Impfungen in England. Heftige allergische Reaktionen.
Mal schauen was noch kommt, wovon keiner Reden will.




--
mfg
BlutAxt74

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

13.12.2020, 15:24 Uhr

cgutjahr
Posts: 2706
[Administrator]
Leute, ich hab ja vollstes Verständnis dass ihr euch um George Soros und seine Kumpane sorgen macht. Aber seid ihr mit euren "Onanieren macht blind"-Theorien nicht ein bisschen spät dran?

Wir in der realen Welt diskutieren gerade Todeszahlen, nicht positive Tests. Oder sind die 600 Toten auch Apfelmus-bedingt?

ALS OB EINE OFFIZIELLE SEITE JE ZUGEBEN WÜRDE, DASS TÄGLICH 600 LEUTE AN APFELMUS STERBEN!!!!!

Ich wollte ja ein paar Links raussuchen, extra für euch drei Spaßvögel. Aber der erste Treffer war das hier... Ich hatte spaßeshalber mal noch nach "George Soros Apfelmus" gesucht; dafür gibt es ernsthaft reichlich Treffer - auf wirklich furchterregenden Seiten. Mir ist meine Lebenszeit einfach zu schade für so was.

Die hektische Impferei kann man sicher diskutieren - aber nicht in einem Thread wie dem hier. Nachdem ihr gerade ernsthaft in den Raum gestellt habt, Cola sei für hohe Fallzahlen (mit)verantwortlich, ist es einigermaßen schwer euch ernst zu nehmen.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

13.12.2020, 17:58 Uhr

ton
Posts: 630
Nutzer
Viele Menschen glauben "jeden Mist", was selbsternannte Fachleute, Politiker, einem erzählen. Es wird so lange hoch und runter erzählt bis man selber dran glaubt. Sein Hirn einzuschalten, ist zu anstrengend.

Ja Gemüse und Obst ist auch mal eine neue Variante. :rotate: Im grunde haben wir schon alles bis zum erbrechen und Langeweile durch. Ich tendiere eher zu Haustieren als Überträger. ;) Die schuldigen, denn es sind ja immer die anderen, haben wir ja auch schon alles durch. :D

Was ihr von Wums- Spahn, Patriot-Altmaier oder auch Zweite-Welle-Lauterbach oder Statisik-Wieler in den entsprechenden Medien mediengerecht näher gebracht wird, ist.....meinungsmachen.
Wer an irrwitzigen und billigen Verschwörungblabla glaubt oder nachhechelt ist kein Deut besser.

[ Dieser Beitrag wurde von ton am 13.12.2020 um 17:59 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

13.12.2020, 22:15 Uhr

Murmel
Posts: 1457
Nutzer
Ich will nur folgendes sagen.

Seit es Corona gibt, gibt es z.b keine Grippe mehr. Wieviel Grippetoten hatten wir die letzten Jahren ? Hat es jemanden interessiert ? - NEIN

Einfach nur mal die Statistiken anschauen - Nachdenken - Danke.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

14.12.2020, 00:27 Uhr

ton
Posts: 630
Nutzer
Das ist ja das lustige an den ganzen Murks.
Corona wird, landauf landab verbreitet, das es mit einer Grippe nicht zu vergleichen ist. Nun ja, wenn man nur die Statistik-Toten im Blick hat und keinen Vergleich mit einer Grippe im gleichen Zeitraum zieht, was soll man da sagen?
Wenn Du dann solche Argumente bringst, wirst du gleich als der Buhmann abgestempelt. Mal abgesehen davon das kritische Argumente zu Corona nicht erwünscht sind.
Nun gibt es für das neuartige Virus keinen zuverlässigen Impfstoff. was im vornherein einen Vergelcih zur Grippe kategorisch ausschließt.Die Studien und Kurztest lassen wir mal aussen vor. Schnell vor Sicherheit denn es geht um Politik. Da machen Virulogen und anderen sehr gerne mit. Wer ist der erste, schnellste und Bitte, nur keine Verteilungskämpfe. Blabla. Die sind schon längst im gange. Ich meine, wer ist da so blöd und warnt davor???? Das lag doch auf der Hand das das niemanden interessiert. Keine Firma macht, der von Politikern und Gutmenschen vielbeschworenen Menschenliebe, selbstlos mit. Wenn man Menschen hilft oder retten will wollen wir dafür auch unseren Gewinn im vorraus haben. Wir sind ja nicht so blöd in einen lebensrettenden Impfstoff zu investieren.
Ein weiteres Argument für die tödliche Gefährlichkeit damit kann echt gut Politik gemacht werden. Im grunde mit jeder gehypten Hysterie. Die Menschheit ist in Gefahr und steht am Abgrund.
Die Herdenimmunität haben wir ja schon, was die Angst angeht.
Nimm Friseure. Die sind zur Zeit offen. Aber ein Nagelstudio nicht. Argument, im Nagelstudio kann man keinen Abstand halten. Sosos da reicht noch nicht mal die Maske da die gerade wegen keinen Abstand andere schützen sollte. Jo und es ist absolut in Ordnung mit Bus und bahn zu fahren. Diese Zwangsmaske ist nur noch zu einem politischen Alibi Instrument verkommen. Politiker entscheiden, mehr aus Angst und wo die Lobby großen Einfluß ausübt. Nicht um den Bürger zu schützen. Schützen bedeutet, ich versorge meine Bürger kostenlos! mit Zwangsmasken. Nein, Du mußt sie auch noch kaufen oder eine an Anleitung rumbasteln. Und weil der Staat dir zeigen will er läßt dich nicht alleine brauchst du nur, eine Zuzahlung. Aber Milliarden für die Wirtschaft. Geld regiert die Welt. Politiker nehmen in Kauf das Menschen sterben oder in dieser Gefahr sein könnten. Hauptsache Abstand und Zwangsmaske das reicht schon.
Gibt es genug Tote dreschen Politiker irgendwelchen leeren Phrasen die man schon vor Wochen und Monate gehört hat das es jetzt Zeit wird einen Lockdown zu veranstalten weil es nicht zumutbar ist das noch mehr Menschen sich anstecken.
Das alles paßt hinten und vorne nicht zusammen.
Ich habe so einen Hals!!!!! X( :angry:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

14.12.2020, 11:01 Uhr

AndreasM
Posts: 2473
Nutzer
Zitat:
Original von Murmel:
Ich will nur folgendes sagen.

Seit es Corona gibt, gibt es z.b keine Grippe mehr. Wieviel Grippetoten hatten wir die letzten Jahren ? Hat es jemanden interessiert ? - NEIN

Einfach nur mal die Statistiken anschauen - Nachdenken - Danke.


Ich kanns echt nicht mehr hören wie egal einen Menschenleben sind und man sich sein eigenes Weltbild baut um sich dolle und wichtig zu fühlen.

Die Grippe ist eines der besten Beispiel das aufzeigt wieviel man unternommen hat um eben diese Todesfälle zu verhindern.
Die Grippe ist eigentlich eine extrem gefährliche Krankheit. Ich hab nie verstanden warum die ganzen selbsternannten Virenexperten immer die Redewendung "Ist ja nur nen Grippe" verwendet haben.
Es werden Umsummen in die Entwicklung von Impfstoffen, Medikamenten und Therapien gestellt. Zu behaupten die Grippe würde niemanden interessieren ist einfach nur §$%&/(

Ich beschäftige mit seit über 20 Jahren intensiv mit dem Thema Grippe. Schau Dir vielleicht mal wirklich die verdammten Statistiken an und red nicht nur drüber.

Schau aber die gesamte Statistik an und such Dir nicht nur die Zahlen raus die Dir gerade in den Kram passen.

Mit einigen Ausbrechern haben wir um die 1.000 Grippe Tote jährlich die letzten 20 Jahre gehabt. Diese Saison hatten wir um die 400.

Jetzt zu behaupten wir hätten auf einmal keine Grippe Toten mehr ist einfach nur lächerlich und verdammt verächtlich gegenüber den Menschen die an der Grippe gestorben sind.

Und komm mir jetzt nicht mit der berühmten Zahl 25.000. Das ist eine geschätze Zahl die direkt neben der nachgeweisenen Zahl steht.

Natürlich kann man viel darüber disktutieren wie realistisch eine geschätze Zahl sein kann. Aber das spielt in diesem Fall keine Rolle. Denn für die letzte Saison gibt es noch gar keine geschätze Zahlen.

Ich kenne Menschen die an Corona gestorben sind und finde dieses Verhalten einfach nur Assi!

@BlutAxt74

> Und was kam jetzt bei den ersten Impfungen in England. Heftige
> allergische Reaktionen.
> Mal schauen was noch kommt, wovon keiner Reden will.

Ja, bei 6 Leuten. Wovon 4 gar keinen Impfstoff bekommen haben und zwei harte Allergiger sind, die sich eigentlich gar nicht impfen lassen hätten dürfen.

Dagegen sprechen 10tausende erfolgreiche Impfungen die Du komischerweise nicht erwähnst.

Natürlich muß man Impfstoffe genauestens überprüfen, und auch kritisch sein. Aber nicht mit an den Haaren hergezogenen Argumenten wo man dann ein paar Sachen ausläßt weil sie nicht in die eigene Argumentation passen.

Wordarg, das ist doch der Arzt der behauptet den Virus gäbe es schon seit Jahrzenten?

Der von einer weltweiten Verschwörung aller (!) Regierungen, Konzerne, Ärzte und Wissenschaftler WELTWEIT redet.

Er wäre künstlich entstanden damit die Regierung das Volk besser unter Kontrolle halten kann. (Die Geschichte aber zeigt das es für eine besehende Regierung alles andere als gut ist wenn es dem Volk schlecht geht).

Der behauptet das es nur darum geht das Konzerne Geld verdienen willen, aber selbst massiv Geld mit seinen Verschwöungstheorien verdient?

Und dann noch das ganze Maskengedöns... Aber selbst noch niemals ne Maske längere Zeit tragen müssen. oh MANN


--
Andreas Magerl
APC&TCP
Amiga Future

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

15.12.2020, 11:48 Uhr

xXSoul-Reaver-2006Xx
Posts: 902
Nutzer
*** gelöscht ***


[ Dieser Beitrag wurde von xXSoul-Reaver-2006Xx am 16.12.2020 um 13:24 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

15.12.2020, 11:59 Uhr

AndreasM
Posts: 2473
Nutzer
Zitat:
Original von xXSoul-Reaver-2006Xx:
Stellt euch mal einen Szenario vor...

Ein Erwachsene konsumiert kurz vor der Corona test genau diese Lebensmittel, das währe fatal, den dieser Mensch könnte gesund gewesen sein, dieser Mensch würde neben einen anderen Corona Kranken Person im dem gleichen zimmer eingewiesen und wird auch noch falsch behandel, der Tot ist garantiert.

8o da sträubt mir die haare nach oben :shock2:


Naja, da müßtest Du Dir das Cola schon iv zuführen. Und glaub mir, dann wäre Corona das geringste Problem. Den Test würest Du gar nicht mehr machen. :)
--
Andreas Magerl
APC&TCP
Amiga Future

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

15.12.2020, 12:09 Uhr

xXSoul-Reaver-2006Xx
Posts: 902
Nutzer
*** gelöscht ***

[ Dieser Beitrag wurde von xXSoul-Reaver-2006Xx am 16.12.2020 um 13:25 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

15.12.2020, 12:19 Uhr

AndreasM
Posts: 2473
Nutzer
Zitat:
Original von xXSoul-Reaver-2006Xx:
Jaein, Es kommt auf die Cola Sorte an, Ich persönlich trinke immer nur zwei Cola Sorten, dies sind „Schwip Schwap ohne Zucker und ohne Koffein“ und „pepsi max maximaler Geschmack Zero zucker“


Pepsi, ihhh ;)

Nö, ich meinte, Cola oder auch gerne Pepsi & Co.... wenn Du das iv nimmst, dann bist Du schlicht und einfach tot.

Man kann davon ausgehen das dies wohl einer der Hauptgründe ist warum sich niemand darüber Gedanken gemacht hat, wie der Test wohl auf Cola reagieren würde.
--
Andreas Magerl
APC&TCP
Amiga Future

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

15.12.2020, 12:20 Uhr

AndreasM
Posts: 2473
Nutzer
ahm

iv = intravenös
--
Andreas Magerl
APC&TCP
Amiga Future

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

15.12.2020, 14:45 Uhr

cgutjahr
Posts: 2706
[Administrator]
Zitat:
Original von xXSoul-Reaver-2006Xx:
Ich sag mal so.. Ich hinterfrage alles und jeden :P

Außer dem Bullshit, der dir in den Kram passt, versteht sich.

Hast du die beiden Links gelesen, die ich in meinem ersten Beitrag gepostet hatte? Bitte erklär doch mal, was dir an den Ausführungen dort nicht passt und wieso du immer noch behauptest, Cola würde für positive Corona-Testergebnisse sorgen.

Ansonsten mache ich hier zu, mir ist nämlich für so einen Quark meine Zeit zu schade.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

15.12.2020, 15:48 Uhr

xXSoul-Reaver-2006Xx
Posts: 902
Nutzer
*** gelöscht ***

[ Dieser Beitrag wurde von xXSoul-Reaver-2006Xx am 16.12.2020 um 13:25 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

15.12.2020, 16:00 Uhr

cgutjahr
Posts: 2706
[Administrator]
Zitat:
Original von xXSoul-Reaver-2006Xx:
Ja habe ich und es funktioniert nicht nur bei Cola auch andere Lebensmittel

"nicht nur bei Cola", d.h. du bist weiterhin der Meinung Cola würde "positive" Tests produzieren?

Noch mal die Frage: Warum bist du immer noch dieser Meinung - was an den verlinkten Artikeln erscheint dir unschlüssig?

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

15.12.2020, 16:07 Uhr

AndreasM
Posts: 2473
Nutzer
Zitat:
Ja habe ich und es funktioniert nicht nur bei Cola auch andere Lebensmittel falls du es mitbekommen hast.

Ja, und vermutlich würde es sogar mit Benzin funktionieren.:)
Wobei dabei vermutlich auch die Farbstoffe weggeätzt würden.
Theoretisch also dann auch mit Salzsäure. :lach:

Schlicht und einfach weil Benzin in keinen menschlichen Körper vorkommt und man deswegen nicht beim testen ausschließen muß das sich die Testoberfläche bei Benzin auflöst.

So funktionieren nämlich solche Tests. Die Schutzoberfläche wird aufgelöst und der Farbstoff darunter wird freigesetzt (Um es mal extrem einfach zu beschreiben).

Das ist KEIN Schwangerschaftstest wo nach einem bestimmten Hormon gesucht wird.

--
Andreas Magerl
APC&TCP
Amiga Future

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

15.12.2020, 17:33 Uhr

xXSoul-Reaver-2006Xx
Posts: 902
Nutzer
*** gelöscht (cg) ***

[ Dieser Beitrag wurde von cgutjahr am 15.12.2020 um 18:15 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

15.12.2020, 17:46 Uhr

xXSoul-Reaver-2006Xx
Posts: 902
Nutzer
*** gelöscht (cg) ***

[ Dieser Beitrag wurde von cgutjahr am 15.12.2020 um 18:15 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

15.12.2020, 17:51 Uhr

AndreasM
Posts: 2473
Nutzer
Zitat:
Am Anfang scheint es so aber nach dem Auflistung von BlutAxt74 und die weiter suche im Google gab es weitere hinweise auf andere Getränke als vorher gedacht. cgutjahr Du könntest falls du zeit übrig hast einen eigenen Getränke test durchführen und hier berichten.

Welchen Sinn soll es haben ein Getränk auf einen Virus zu testen?

Nochmal, der Test ist nicht dafür gemacht worden Getränke zu testen.

Zitat:
Die beiden Artikel an sich sind nicht neutral berichtet worden, hier wird Beabsichtigt in einer bestimmte Richtung geführt, der erste Test haben die Soldaten durchgeführt und berichtet. Eine Neutrale Bericht würde so aussehen https://www.pharmazeutische-zeitung.de/fda-warnt-vor-falsch-positiven-corona-schnelltests-121603/

Und was steht in den Artikel besonderes drinnen? Ich meine wenn man ihn wirklich gelesen hat und nicht nur die Headline...


--
Andreas Magerl
APC&TCP
Amiga Future

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

15.12.2020, 18:15 Uhr

cgutjahr
Posts: 2706
[Administrator]
Zitat:
Original von xXSoul-Reaver-2006Xx:
Die beiden Artikel an sich sind nicht neutral berichtet worden, hier wird Beabsichtigt in einer bestimmte Richtung geführt,

Deine Einschätzung von "neutral" interessiert niemanden.

Die beiden Artikel erläutern, dass Cola schlicht die Antikörper auf dem Test zerstört, da ist nichts "positiv". Erklär uns bitte, was an dieser Erläuterung falsch ist. Oder verlinke auf einen Beitrag, der diese Position zu entkräften versucht.

So funktioniert Meinungsbildung, im Gegensatz zu Meinungs- (oder Panik-) mache - das ist nämlich das, was du hier im Thread gerade machst.

Weitere Beiträge von dir werde ich löschen, bis du zu der Frage ausführlich Stellung genommen hast.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

15.12.2020, 23:31 Uhr

xXSoul-Reaver-2006Xx
Posts: 902
Nutzer
*** gelöscht ***

[ Dieser Beitrag wurde von xXSoul-Reaver-2006Xx am 16.12.2020 um 13:26 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

16.12.2020, 13:36 Uhr

xXSoul-Reaver-2006Xx
Posts: 902
Nutzer
Das Thread kann zu!

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

18.12.2020, 02:12 Uhr

Bjoern
Posts: 1727
Nutzer
@BlutAxt74:
LOL - War ja klar :D

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

19.12.2020, 12:04 Uhr

gunatm
Posts: 1410
Nutzer
Bei uns in Hamburg werden die Intensivbetten immer weniger. Es scheint mir so, daß unsere Aluhut-Fraktion nie wirklich verstanden hat, warum wir den Lockdown machen. Das scheint hier alles vergessen zu sein. Da wird fröhlich Grippe mit Corona verglichen. Ich habe noch von keiner Grippewelle gehört, die alle Intensivbetten Deutschlands so schnell füllt.

Herr Wodarg hat sich wie seine Kollegen schon lange vorher diskreditiert.

@Murmel Richtig! Nachdenken ... es wäre so einfach. Komisch finde ich nur, daß die Verschwörungstheoretiker, die hier Corona hinterfragen, gleichzeitig so nah am rechten Denken sind, wie ein anderer Thread zeigt. Anstatt Christoph hier mit mystisch verwobenen Worten anzugehen, der auch noch versucht, freundlich zu antworten, wäre Nachdenken vor dem Tippen tatsächlich ein erstaunlich gute Idee.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

19.12.2020, 15:28 Uhr

Bjoern
Posts: 1727
Nutzer
Zitat:
Original von xXSoul-Reaver-2006Xx:
Das Thread kann zu!


Der Pferd heißt Horst!

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

19.12.2020, 18:08 Uhr

xXSoul-Reaver-2006Xx
Posts: 902
Nutzer
Zitat:
Original von Bjoern:
Zitat:
Original von xXSoul-Reaver-2006Xx:
Das Thread kann zu!


Der Pferd heißt Horst!


?(

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- 2 3 4 5 6 Letzte [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > Get a Life > Die Cola hat Corona [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2021 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.