amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Amiga, AmigaOS 4 > AmigaOS 4.1 FE & Raedon RV730 [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- [ - Beitrag schreiben - ]

25.02.2021, 14:05 Uhr

zinkel
Posts: 7
Nutzer
Moin zusammen.

Nach 7 Jahren bin ich wieder zur alten Freundin zurückgekehrt
und habe da schon mal das erste Problem.

Ich besitze einen Amiga The Red One X; SAM460ex; Raedon RV 730.

Nun, ich habe mein System mit AmigaOS 4.1 FE neu aufgesetzt (inkl. Update 2)
und kriege nur eine Bildauflösung von 1024x768 zustande.

Auf dem alten System (AmigaOS 4.1 Update5) konnte ich meine Monitorauflösung
auf 1920x1080 einstellen. Wenn ich von der Installations- CD 4.1 Update2 boote,
schaltet die Bildauflösung automatisch auf das gewünschte Format.
Bei der 4.1FE bleibt die Auflösung aber auf 1024x768 stehen
und kann auch nach der Installation nicht geändert werden.

Ist dies ein bekanntes Problem?

Auch habe ich bei a-eon.com gesehen, dass es ein RadeonHD Paket zum Erwerb gibt.
Da ich aber die gewünschte Karte nicht auf der Liste gesehen habe, bin ich mir nicht
ganz sicher ob der RV730 Chip unterstützt wird.

Weiß da jemand etwas darüber?

:boing: Grüsse aus der Schweiz
zinkel

[ Dieser Beitrag wurde von zinkel am 25.02.2021 um 14:06 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

25.02.2021, 18:11 Uhr

ZeroG
Posts: 1486
Nutzer
Zitat:
Original von zinkel:
Moin zusammen.

Nach 7 Jahren bin ich wieder zur alten Freundin zurückgekehrt
und habe da schon mal das erste Problem.

Ich besitze einen Amiga The Red One X; SAM460ex; Raedon RV 730.

Nun, ich habe mein System mit AmigaOS 4.1 FE neu aufgesetzt (inkl. Update 2)
und kriege nur eine Bildauflösung von 1024x768 zustande.

Auf dem alten System (AmigaOS 4.1 Update5) konnte ich meine Monitorauflösung
auf 1920x1080 einstellen. Wenn ich von der Installations- CD 4.1 Update2 boote,
schaltet die Bildauflösung automatisch auf das gewünschte Format.
Bei der 4.1FE bleibt die Auflösung aber auf 1024x768 stehen
und kann auch nach der Installation nicht geändert werden.

Ist dies ein bekanntes Problem?


Das OS bringt nur eine beschränkte Version des RadeonHD-Treibers mit der nur bis 1024x768 kann. Wenn du vorher 1920x1080 einstellen konntest, hattest du auf dem alten System die Vollversion installiert.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > Amiga, AmigaOS 4 > AmigaOS 4.1 FE & Raedon RV730 [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2021 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.