amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Amiga, AmigaOS 4 > Amiga festplatte löschen [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- [ - Beitrag schreiben - ]

07.08.2001, 21:08 Uhr

Daniel
Posts: 4
Nutzer
Hallo Leute wer kann mir sagen oder senden eine software die automatisch startet und die festplatte mit einen buchstabe voll schreibt
Danke

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

07.08.2001, 21:31 Uhr

MADzger
Posts: 293
Nutzer
Ähm, warum fragst du hier nicht gleich nach einem Virenprogrammierer???

Mailbombing etc. ist verboten und steht unter Strafe!

Ich finde, solche Einträge gehören nicht (!) ins Forum!
--
MfG René Stelljes

Autor der Amiga-User-Liste
Mitglied im Amiga-User-Club Bremen

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

07.08.2001, 22:14 Uhr

Stefan
Posts: 936
Nutzer
Vielleicht liegt hier ein Missverständnis vor,momentan begreife ich es auch nicht,was
Daniel eigentlich will.


Gruß Stefan


:boing:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

08.08.2001, 08:12 Uhr

Micha1701
Posts: 938
Nutzer
Hi!

Wozu brauchst Du denn so ein Programm?

Wenn Du die Festplatte löschen willst, formatiere sie doch...

Wenn Du so ein Programm unbedingt benötigst, könnte ich es proggen.
Würde nur ein wenig dauern...

--

:boing: Micha :boing:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

08.08.2001, 11:02 Uhr

Petra
Posts: 1121
Nutzer
Ich denke, er will eine Festplatte verkaufen, und vorher seine Daten
absolut unkenntlich machen.
--
:diam: Ciao, Petra

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

08.08.2001, 11:22 Uhr

thomas
Posts: 7677
Nutzer

Formatieren im normalen Modus, nicht schnell. Dabei wird jedes Byte überschrieben. Am besten eine Mountliste machen, die die ganze Festplatte umfaßt, inklusive RDB.

Gruß Thomas

--
Email: thomas-rapp@web.de

Home: home.t-online.de/home/thomas-rapp/


[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

08.08.2001, 19:47 Uhr

volki
Posts: 238
Nutzer
Daniel möchte halt einfach, daß die gesamte Festplatte beim Formatieren anstatt wie im herkömmlichen Sinne (mit Nullen?) mit irgend einem Buchstaben beschrieben wird. Ich kenne sowas nur im Zusammenhang mit dem Überschreiben von Ram-Speicherbereichen, ob es da am Amiga auch eine Möglichkeit für Festspeicher gibt weiß ich leider auch nicht
--
ciao, volki

http://people.freenet.de/woodcontact - music for the [blue]community[blue][white]


[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

08.08.2001, 20:31 Uhr

Daniel
Posts: 4
Nutzer
Danke für die infos, anmahnnungen, fragen, ratschläge aber bis heute hat mir keiner das geschikt was ich brauche :

ich möchte den Amiga Verkaufen ! mehr nicht, und habe lange nichts mehr damit gemacht aber ich verblüft wie alle reagieren und alles mögliche erzählen "so wie Politiker" aber gemacht hat keiner was , in meine zeit mit den C64 haben wir nicht so viel diskutiert sondern einfach gemacht aber keine blöder kommentare

Danke und nicht pers. nehmen!

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

08.08.2001, 20:42 Uhr

MADzger
Posts: 293
Nutzer
Was in deinen Beitrag etwas sehr Merkwürdig ist, dass das Programm automatisch starten soll...

Ich kenne diesen Sinn nur aus Mailbombing etc...

Um alle Daten auf der Festplatte zu löschen reicht ein stink normaler "Low-Level Format", also kein Schnellformat.


--
MfG René Stelljes

Autor der Amiga-User-Liste
Mitglied im Amiga-User-Club Bremen

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

08.08.2001, 20:55 Uhr

Infinity
Posts: 21
Nutzer
Hallo,
"Low-Level Format" tut hier gar nichts zur sache!
Es reicht ein normales formatieren (kein fast-format). Dann sollte der neue Besitzer auch keine Daten mehr auf der Platte vorfinden.
Gruß
Infinity

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

08.08.2001, 21:05 Uhr

Daniel
Posts: 4
Nutzer
und immer noch blöde antworten schreibt es doch wie oder was ich eigeben muss


[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

08.08.2001, 21:25 Uhr

Infinity
Posts: 21
Nutzer
sorry, aber ich finde meine Antwort nicht blöd.
Was hast du für einen Amiga / Ist die Workbench installiert?
Wenn ja, dann findest du im Ordner "System" das Programm "Format"
Wenn nicht, dann musst du den Format Befehl von der Workbench Diskette benutzen.
Damit sollte es klappen..
Gruß
Infinity

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

08.08.2001, 21:26 Uhr

Stefan
Posts: 936
Nutzer
@Daniel

Was mir überhaupt nicht gefällt ist dein Auftreten und deine Anworten gegenüber den Usern hier im Forum,die Dir
helfen wollen.Um Dir helfen zu können,mußt Du natürlich erstmal richtig erklären,was Du überhaupt willst.Aus deinem
ersten Posting kann man sich nämlich überhaupt nichts drauss nehmen.Also brauchts Du dich auch nicht zu wundern,
wenn hier seltsame Anworten kommen.Der Großteil der Anworten liegt an deinem sehr seltsam anmutenden ersten
Posting.
Denke mal darüber nach.


Im Workbenchmenü Disk formatieren auswählen und dann auf formatieren klicken.



Gruß Stefan


:boing:


[ Dieser Beitrag wurde von Stefan am 08.08.2001 editiert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

08.08.2001, 21:43 Uhr

Holger
Posts: 8090
Nutzer
Zitat:
Original von Daniel:
schreibt es doch wie oder was ich eigeben muss

Als erstes musst Du den Rechner einschalten. Wenn Du soweit bist, poste hier noch mal, dann machen wir weiter.

mfg

--

Good coders do not comment. What was hard to write should be hard to read too.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

08.08.2001, 22:00 Uhr

Peter
Posts: 126
Nutzer
Wahrscheinlich hat er einen PC, :P

und deshalb sind alle doof die Ihm im AMIGA Forum versuchen zu
helfen. 8o

Und deshalb muß man dann ja auch noch alle beleidigen. :(

Er will etwas, nicht wir.

Wir möchten einen freundlichen, spaßigen und sachlichen Kontakt.

mfg

Peter

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

08.08.2001, 22:16 Uhr

Festus
Posts: 537
Nutzer
Servus,

ich muß Stefan hier absolut Recht geben. So spricht man nicht mit uns. Vor allem nicht, wenn man eine Hilfestellung erwartet! X(

Bei solch seltsamen Auftritten würde ich mir keine Mühe machen. Soll Daniel doch sehen, wie er klar kommt, vielleicht lernt er's ja dann. Derartige Postings sollten ganz einfach von allen ignoriert werden. Unmögliches Benehmen!
--
Gruß,
Festus

[ Dieser Beitrag wurde von Festus am 09.08.2001 editiert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > Amiga, AmigaOS 4 > Amiga festplatte löschen [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2022 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.