amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Forum und Interna > Verbesserungsvorschlag bei "Andere Systeme"-Themen [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- [ - Beitrag schreiben - ]

13.05.2022, 22:48 Uhr

IM_Petrow
Posts: 74
Nutzer
Nachdem es gelegentlich zu Verwirrung kommt, weshalb eine Meldung auf AN veröffentlicht wird, möchte ich eine Verbesserung vorschlagen. Oder vielmehr den Fokus auch die verschlechterte Qualität lenken.

Früher war es so, dass bei den Themen schnell der Bezug zu unserem Hobby klar wurde, auch wenn mal eine Meldung technisch nicht direkt dem Amiga zugeordnet werden konnte. Dieses waren dann natürlich oftmals Meldungen aus der Kategorie "Andere Systeme".

In letzter Zeit habe ich aber mindestens zwei Meldungen gesehen, bei denen der Bezug nicht mehr erwähnt wird. Der Leser soll dann wissen, dass bei der im Zusammenhang mit der Meldung stehenden Person ein Bezug zu Amiga gegeben ist.

Diese Nachrichten sind dann tatsächlich interessant.
Es ist aber etwas mühselig herauszufinden, weshalb es die Meldung auf AN geschafft hat. Früher gab es einen Nebensatz oder einen Link zum besseren Verständnis.

Ich würde mich daher über eine derartige Qualität freuen. Denn sonst hat das so einen quantitativen Charakter: Hauptsache ein paar Neuigkeiten auf der Seite.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

16.05.2022, 15:48 Uhr

IM_Petrow
Posts: 74
Nutzer
Uff, eure Kritikfähigkeit ist ja richtig gut.
Schade.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

18.05.2022, 17:54 Uhr

Primax
Posts: 309
Nutzer
@IM_Petrow:

Entschuldige bitte die verspätete Reaktion. Das hat nichts mit dir zu tun. Im Zweifelsfall wird die knapp bemessene Zeit aber zur Recherche und dem Schreiben von Meldungen verwendet.

Selbstverständlich sind wir für Anregungen und Verbesserungsvorschläge offen und dankbar. Wir ermuntern regelmäßig dazu. Schließlich betreiben wir die Seite nicht zum Selbstzweck, sondern für unserer Leser. Und: verbessern kann man sich immer. Ich denke, es liegt allerdings in der Natur der Sache, dass man es nicht jedem recht machen kann.

Ich denke, nicht nur du, sondern viele unserer Leser werden mitbekommen haben, dass sich unsere Seite - hoffentlich im Sinne unserer Leser positiv - in den letzten Jahren schrittweise etwas verändert hat. Weg von den reinen "Version 1.7 der Software Y wurde veröffentlicht"-Meldungen zu einem breiter gefächerten Angebot. Interviews, Porträts, Hintergrundartikel, Recherchen, Test von Spielen und Software. Vermutlich wird nicht jeder alles brauchen, aber mit mehr Vielfalt steigt hoffentlich die Wahrscheinlichkeit, dass jeder seinen interessanten Artikel findet, sich gut und umfassend informiert fühlt.
Damit einher gibt es auch punktuell (!) eine Rückbesinnung auf die ursprüngliche Bedeutung der Kategorie "Weitere Systeme": Dort waren anfangs Nachrichten untergebracht, die vordergründig keinen Bezug zum Amiga hatten, aber allgemein als interessant eingeschätzt wurden (und von denen man meinte, dass sie ggf. mal für de Amiga interessant werden könnten):

- zum Beispiel zu Linux http://amiga-news.de./de/news/AN-2001-02-00227-DE.html oder
- zu neuen Grafikkarten-Chips http://amiga-news.de./de/news/AN-2002-02-00052-DE.html oder
- über DSL-Angebote http://amiga-news.de./de/news/AN-2005-05-00041-DE.html

Zugegebenermaßen war das in den letzten Jahren weniger der Fall. Wir finden aber, es gibt abseits der Meldungen des normalen "Nachrichtentickers" auch immer wieder nette Anekdoten (mit und ohne Amiga-Bezug), die trotzdem erzählt werden wollen (und die man nicht auf heise.de und Co findet).

Insofern einfach die Bitte: Wenn eine Meldung unter der Rubrik "weitere Systeme" veröffentlicht wird und dort kein expliziter/direkter Amiga-Bezug erwähnt wird, dann hat sie den auch mal nicht. Falls nicht von Interesse, bitte überblättern.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

19.05.2022, 14:35 Uhr

cgutjahr
Posts: 2729
[Administrator]
Zitat:
Original von Primax:
Wir finden aber [...]

Du hast da ein paar sinnentstellende Tippfehler in "Wir diskutieren intern gerade kontrovers [...]" ;)

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

20.05.2022, 12:03 Uhr

IM_Petrow
Posts: 74
Nutzer
OK, da war ich dann zu ungeduldig. Danke für die Antwort.

Ich will noch einen Punkt stressen:
In zwei Meldungen ist mir aufgefallen, dass der Bezug zu Amiga entweder vorausgesetzt wird ("Den Autor xyz kennt doch jeder") oder dass man beim Stöbern erkennt, dass es doch einen entfernten Bezug zum Amiga gibt. Nämlich dass der Autor, der was zu cURL/DNS schreibt, doch eine Historie zum Amiga ausweist.
Das kann man doch kurz erwähnen, oder? Darin wart ihr früher besser.

Überhaupt nicht hilfreich sind Quatschhinweise, dass ich ja "Andere Systeme" abwählen kann.

Viele Meldungen aus "Andere Systeme" haben nämlich doch einen Bezug zum Amiga und dieses Hintergrundwissen finde ich durchaus interessant.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > Forum und Interna > Verbesserungsvorschlag bei "Andere Systeme"-Themen [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2022 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.