amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Andere Systeme > MAC-User sind BÖSE Menschen >:( [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- 2 [ - Beitrag schreiben - ]

10.08.2001, 10:45 Uhr

Jazz_Rabbit
Posts: 420
Nutzer
Hallo Amiganer!

Ich muss mal was rauslassen, sonst platz ich gleich!

MAC-User sind Arrogant, engstirnig, Begriffsstutzig
und Ihre Nase halten Sie so hoch, das es zu einem
Blutstau kommt!

HMPF!


--
-= Jazz_Rabbit =-

Where the 680x0 comes out Tonight..

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

10.08.2001, 10:52 Uhr

MrMarco
Posts: 445
Nutzer
Zitat:
Original von Jazz_Rabbit:
Hallo Amiganer!

Ich muss mal was rauslassen, sonst platz ich gleich!

MAC-User sind Arrogant, engstirnig, Begriffsstutzig
und Ihre Nase halten Sie so hoch, das es zu einem
Blutstau kommt!


Seltsam... irgendwie verhalten wir uns doch auch sehr oft so, oder?

Man muß nur mal in die anderen Threads reinsehen... gelle...

MfG
MrMarco


[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

10.08.2001, 10:55 Uhr

Jazz_Rabbit
Posts: 420
Nutzer
Is schon klar, aber die Arroganz übertrifft alles,
was ich bis jetzt gesehen/gehört hab!

Ich mein, warum werd ich ausgelacht, wenn ich sage,
das ich bald einen G4 mein eigen nennen werd?

natürlich sind nicht alle so, aber ich kenn da
einen Grafiker aus Köln, der arbeitet da mit Macs,
oder einer aus Bayern, der verkauft oder...

herr Gott, sind die eingebildet..

Da sind mir die Windoof-User echt lieber.

sorry, das musste ich mal rauslassen.
Ich beruhig mich schon wieder.
--
-= Jazz_Rabbit =-

Where the 680x0 comes out Tonight..

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

10.08.2001, 11:00 Uhr

mact
Posts: 102
Nutzer
Wie man in den Wald hineinruft... so schallt es allzu oft heraus...

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

10.08.2001, 11:07 Uhr

Jazz_Rabbit
Posts: 420
Nutzer
Zitat:
Original von mact:
Wie man in den Wald hineinruft... so schallt es allzu oft heraus...


Ich war ganz ruhig und zufrieden, ich hab nichtmal
zurückgeschallt, im Gegenteil, ich hab mich ganz sachte
verhalten. Doch Sie hörten nicht auf mich zu ver-
arschen, also ging ich.

Also mir kann keiner sagen, ich sei aggressiv.

Nochmal: Ich kenn Mac-User, die sind wirklich Verständnisvoll,
echt, die hören mir auch zu, wenn ich was sag. Vielleicht kenn
ich auch nur die falschen Leute.
--
-= Jazz_Rabbit =-

Where the 680x0 comes out Tonight..

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

10.08.2001, 11:24 Uhr

Valwit
Posts: 750
Nutzer
Zitat:
Original von Jazz_Rabbit:
MAC-User sind Arrogant, engstirnig, Begriffsstutzig
und Ihre Nase halten Sie so hoch, das es zu einem
Blutstau kommt!


lustigerweise (oder eigentlich nicht) hört man das selbe über deutsche amiga user im irc :(

--
Viele Grüsse
Valwit
:bounce:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

10.08.2001, 11:27 Uhr

Jazz_Rabbit
Posts: 420
Nutzer
Zitat:
lustigerweise (oder eigentlich nicht) hört man das selbe über deutsche amiga user im irc :(

--
Viele Grüsse
Valwit
:bounce:



Glaub mir, ich will das alles überhaupt nicht..

Lang hab ichs probiert mit Mac-User, aber die
sind so auf sich konzentriert, das glaubst Du
gar nicht.. die blocken ja ALLES ander ab!

Zumindest die Leute, die ich kenne.

cu!


--
-= Jazz_Rabbit =-

Where the 680x0 comes out Tonight..

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

10.08.2001, 11:51 Uhr

GoldMomo
Posts: 55
Nutzer

> Lang hab ichs probiert mit Mac-User, aber die
> sind so auf sich konzentriert, das glaubst Du
> gar nicht.. die blocken ja ALLES ander ab!

Das ist bei vielen Amigausern auch so oder?
Man muss nur mal die Startseite von Amiga-news lesen.
Was die sich belabern!

mfg Gmomo

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

10.08.2001, 12:14 Uhr

Valwit
Posts: 750
Nutzer
Zitat:
[
Glaub mir, ich will das alles überhaupt nicht..

Lang hab ichs probiert mit Mac-User, aber die
sind so auf sich konzentriert, das glaubst Du
gar nicht.. die blocken ja ALLES ander ab!


hmm ich habe mal hilfe zum netz in macos auf shapie gebraucht, auf einem mac-kanal hat man erst verwundert gefragt ob der emu wirklich das netzwerk mit pcimcia erlaubt aber nachdem ich gesagt habe dass es geht hat man mir schnell und gut geholfen.

anderseits wenn ich fragen zum amiga habe wede ich in deutschen kanälen meistens nicht beachtet weil ich ja nicht zum thema schreibe oder sonst was ... ich empfinde es genau so wie du die amcuser.
mein rat: frag mal andere leute :)

--
Viele Grüsse
Valwit
:bounce:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

10.08.2001, 14:25 Uhr

Hammer
Posts: 2899
Nutzer
Hey, immer ruihg mit den Pferden. Ich bin (Zwangsweise!) auch MAC User!
Das Problem ist nicht, das die so Arrogant sind (Hey ist bei uns in der Firma das selbe, die Glauben auch die wären was besseres!), sondern die meisten haben kaum Ahnung von Computern.
Mit denen kann man fast nicht diskutieren, weil sich keum einer Auskennt.
Der Arbeitskollege von mir hatte versucht auf einem älteren MAC nur das OS9.1 zu installiern, er hat es nicht geschafft der Trottel. Danach durfte ich wieder ran, weil nichts mehr ging.
Habe ihm gesagt, den alten Systemordner soll er nicht löschen, weil ja noch irgendwas drin sein könnte was wichtig ist, aber NEIN er hat ihn gelöscht. Mit dem Erfolg das was wichtiges drin war. Nämlich die registrierung vom Heidelberg Scanner usw. Tja da hatten wir halt keine Nummer die ging, Pech gehabt. Leider kam halt an dem Tag Zeug zum Scannen für den Flughafen MUC, Brandeilig wie immer!

Aber mal zum Thema zurück, es sind nicht nur MAC User die so sind, auch die meisten der PC-User die ich kenne reden so daher, auch über MACS. Daweil haben die doch die scheiß Kisten zuhause stehen!

MFG

Hammer
--
http://people.freenet.de/ThaHammer/


Schreibt mir ins Gästebuch!!!!!!!!

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

10.08.2001, 15:57 Uhr

Stefan1200
Posts: 1056
Nutzer
Ich habe zwar nichts gegen Mac User, aber besonders was die Erwartungen von Homepages und Spiele angeht, sind Mac User echt etwas eigenartig.
Beispiel: Earth2140 und Shogo.
Spiele wie Earth sind auf dem Mac auch nicht so rosig gesäht, aber Earth2140 hat fast nie mehr als 50% bekommen als Wertung...!
--
MfG Stefan1200

Amiga IRC Chat: http://amigafun.stefan1200.de
Wichtig: Rechtschreibfehler entstehen nur durch die elektronische Übertragung und sind daher vom Autor nicht gewollt. :) )

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

10.08.2001, 16:20 Uhr

Jazz_Rabbit
Posts: 420
Nutzer
Ich möcht mich bei allen Mac-Usern, die nicht so
sind wie ich beschrieben habe, entschuldigen.

Ich weiß, nicht der MAC macht aus den Menschen
zudem,was ich nicht mag sondern Sie selber.

Aber was mir aufgefallen ist, das jeder Mensch,
den ich kenn und der so ist, wie ich beschrieben
habe, einen MAC haben und deswegen die all-
gemeine Beschreibung. Trotzdem sorry.

Ich bin ein sehr friedfertiger Mensch und es tut
halt weh, wenn man ausgelacht wird für seine
Visionen oder gar die Berichterstattung von
Neuigkeiten, die nicht Amiga-spezifisch sind,
nur weil jeder PC'ler/Mac'ler glaubt, Amiga sei
tot.

Als ob ich erzählt hätte: "Ich hab ein Alien ge-
sehen!"

Hab ich etwa gelacht, als es damals hieß, Apple
bringt eine neue Generation von Mac's raus, wo
Sie damals in den roten Zahlen standen?

Ich hab mich gefreut!!! Alles ausser Microsoft.

cu!
--
-= Jazz_Rabbit =-

Where the 680x0 comes out Tonight..

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

10.08.2001, 18:19 Uhr

Hammer
Posts: 2899
Nutzer
@Jazz_Rabbit: ich nehms eh nicht so persönlich. 8)
Nach so einer Arbeitswoche kann mich so schnell nichts mehr erschütern! 8o

Wie gesagt, ich habe meine schlechten erfahrungen mit so zimelich jedem User gemacht!
Die meisten hatten keine Ahnung vom Computer, wenn du die mal fragts, wie die Kiste fun ktioniert, ist es schon vorbei.
Das ist aber ein allgemeines Problem, ich meine schau doch mal rum wieviele Menschen einen PC zuhause haben. Wer von uns kauft sich freiwillig so eine Kiste?
Hätten wir die Wahl (Sprich: ein schnelleres Amigasystem mit gleicher Software wie PC User!) würde sich hier im Forum doch keiner einen PC oder MAC kaufen!
Schau Dir mal das MAC System an. Das alte bis 9.2, ist doch so Scheiße. Die Files werden mit Ressource und Datenteil gespeichert, usw. Das MAC OS X ist so langsam, das ich es lieber nicht benutzte obwohl ich es hier drauf habe. Außerdem schauts nur toll aus, Treiber kriegste ja keine dafür. Ich kann ja momentan nicht mal ne CD brennen über Firewire, das geht nur unterm 9er System!
Andererseits ist das MAC System besser als Windows. Glaub mir, ich installiere gerade wieder einen PC komplett neu mit Win98, mann ist das jedesmal wieder ätzend. Obwohl ich mittlerweile recht flott damit bin.:P
Am MAC wenn mein system nicht mehr geht, starte ich von CD und kopiere alle Systemfiles wieder rüber. Alles geht wieder, versuch das mal am PC, keine Chance.
Windoof 95 lies sich nicht reparieren, wegen falscher Seriennummer oder so, und das bei einem orginal Verpacktem OS.

Könnte jetzt Stundenlang weiterschimpfen über dies oder jenes System, alle haben ihre Fehler und kein user braucht glauben er hätte das beste, das gibts so noch gar nicht wirklich!
AmigaOS ist nur das Benutzerfreundlichste von allen, damit habe ich auch die wenigsten Problem.

Und ich bin froh, wenn der Pegasos rauskommt, dann wandert der MAC ins Eck!!!

Denk Dir immer, der wo lacht kennt sich nicht aus.

Hammer:bounce:
--
http://people.freenet.de/ThaHammer/


Schreibt mir ins Gästebuch!!!!!!!!

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

10.08.2001, 18:54 Uhr

Jazz_Rabbit
Posts: 420
Nutzer
Zitat:
Original von Hammer:
Und ich bin froh, wenn der Pegasos rauskommt, dann wandert der MAC ins Eck!!!


Mach das nicht, der hat sicher viel Geld gekostet. :)
Das OS X langsam ist, erlebe ich selbst jeden Tag.

Aber Du, OS X wurde drei Jahre lang entwickelt, jetzt
kommen viele viele Verbesserungen und das Tempo der
Entwicklung gefällt mir. Und das mit den Treibern kommt
noch, wird mit dem AOS 4.0 nicht anders sein.

Weißt was, ich versuch mal, Sie zu fragen, was ein
third-level-cache ist.. *hehe* Oder wieviel Pipelines
der G4 hat.. *G*

cu!
--
-= Jazz_Rabbit =-

Where the 680x0 comes out Tonight..

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

10.08.2001, 20:35 Uhr

Holger
Posts: 8064
Nutzer
Zitat:
Original von Jazz_Rabbit:
Ich bin ein sehr friedfertiger Mensch und es tut
halt weh, wenn man ausgelacht wird für seine
Visionen oder gar die Berichterstattung von
Neuigkeiten, die nicht Amiga-spezifisch sind,
nur weil jeder PC'ler/Mac'ler glaubt, Amiga sei
tot.

Wenn so eine Einstellung bei einem Mac-User kommt, kann man nur entgegnen: Der Mac ist doch auch tot, aber der Amiga hat wenigstens nicht so viel Geld gekostet.
Na ja, aber die Arroganz mancher Mac-User ruehrt ja vielleicht gerade da her, dass sie sich so einen Rechner eben leisten koennen.

mfg

--

Good coders do not comment. What was hard to write should be hard to read too.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

10.08.2001, 23:55 Uhr

Jazz_Rabbit
Posts: 420
Nutzer
Zitat:
Original von Holger:
Wenn so eine Einstellung bei einem Mac-User kommt, kann man nur entgegnen: Der Mac ist doch auch tot, aber der Amiga hat wenigstens nicht so viel Geld gekostet.
Na ja, aber die Arroganz mancher Mac-User ruehrt ja vielleicht gerade da her, dass sie sich so einen Rechner eben leisten koennen.



Mac ist tot? hmm das ist eine gewagte Meinung.

Nun, jedenfalls existieren Mac-Produkte, wenn auch
Apple nicht mehr so groß sein wird wie früher.

Und das Kaufpotential von der Mac-Seite her hat
auch wieder abgenommen. Die Preise sind zu horrent.

Natürlich muss man bedenken, das Apple viel Entwicklung
und Forschung investiert haben. Und zudem kommt noch,
das Apple keine Lizenzen ausstellt. Das heißt, Apple
macht Computer UND Software zur selben Zeit. Und
das ist ein entscheidender Preisfaktor. Ganz unschuldig
sind Sie nicht, der Preis für Motorola's Gx Prozessoren
sind ebenfalls horrent, mal sehen, wie das bei einem
A1 aussieht. :dance3:

Wie Du schon erwähnt hast, das Mac-User sich Mac's auch
leisten können: Das ist das, was ich meinte..

Manche glauben wirklich, Sie sind was besseres.
--
-= Jazz_Rabbit =-

Where the 680x0 comes out Tonight..

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

11.08.2001, 01:25 Uhr

AndiW
Posts: 298
Nutzer
Also ich habe bis jetzt zum Glück (fast) nur nette Mac User kennengelernt (also etwa 90%), und habe mir jetzt auch ein PowerBook Titanium gekauft, war ein super Angebot unserer Hochschule! Aber AmigaOS ist immer noch schneller (trotz G4), dafür gibt es ein paar coole Apps für MacOS 9.1. Habe auch MacOS X, und das beste daran man kann (fast) die gleichen Befehle in der Konsole wie uner Linux benutzen (ist ja auch ein Mach-Kernel).

Aber bald kommt Debian drauf :)


Liebe Grüsse, Andi

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

11.08.2001, 15:31 Uhr

Hammer
Posts: 2899
Nutzer
Wenn es BeOS geben würde für den G4 würde ich das drauf tun! :) )
--
http://people.freenet.de/ThaHammer/


Schreibt mir ins Gästebuch!!!!!!!!

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

11.08.2001, 17:38 Uhr

ylf
Posts: 4077
Nutzer
Nunja, zumindest scheinen Mac-User nicht geizig zu sein (im Gegensatz zu vielen Amiga-Usern), denn für jedes furz Progrämmchen ist ne Sharware gebühr von $10 bis $20 Dollar fällig. Soetwas wie Freeware kennen die wohl nicht. Ansonsten habe ich noch nicht viele Mac-User getroffen. Ich selber bin ja auc einer, mehr oder weniger. ;)

bye, ylf

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

11.08.2001, 18:25 Uhr

Hammer
Posts: 2899
Nutzer
@ylf: Das Zauberwort heißt: Serials Surfer !:)
Ansonsten, kann ich nur sagne, bei KDH sind die Programme meist gar nicht so teuer wie Du vielleicht vermutest! Ja, so Sachen wie Photoshop, QuarkXPress usw. kann sich kein Normaler User leisten, aber der Rest ist zum Teil nicht so teuer.
Da muß man etwas die Preise vergleichen! 8)

MFG

Hammer
--
http://people.freenet.de/ThaHammer/


Schreibt mir ins Gästebuch!!!!!!!!

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

11.08.2001, 19:43 Uhr

ylf
Posts: 4077
Nutzer
@Hammer: SerialSurfer ist ja wohl nicht die korrekte Lösung. Und von normaler Software rede ich ja auch gar nicht. Die kostet für den Mac genauso viel, wie für andere OS auch. Ich dachte da mehr an die netten kleinen Helferlein, die für andere Systeme in der Regel auch umsonst sind.

bye, ylf

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

12.08.2001, 09:08 Uhr

Tomcat
Posts: 586
Nutzer
Mein Senf dazu:

Ich kenne einen Mac-User, der selber sagt, daß es bekannt ist, daß Mac-User
als ziemlich Hochnäsig bekannt sind!
Was ich persönlich nicht dementieren oder bestätigen kann, ich kenne nur 3...

Tomcat

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

12.08.2001, 13:10 Uhr

Hammer
Posts: 2899
Nutzer
Ja, Serial Surfers ist nicht die Lösung! !:)

Ich kenne mehrere MAC user, die meisten sind ganz normal!
Aber auch dort ist es so wie mit den meisten PC Usern, sie kennen sich kaum aus.

MFG

Hammer
--
http://people.freenet.de/ThaHammer/


Schreibt mir ins Gästebuch!!!!!!!!

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

12.08.2001, 17:41 Uhr

The_Survivor
Posts: 6
Nutzer
Zitat:
Original von Hammer:

Ich kenne mehrere MAC user, die meisten sind ganz normal!
Aber auch dort ist es so wie mit den meisten PC Usern, sie kennen sich kaum aus.


Naja, jeder der mich kennt weiß das mac-user nicht normal sind :) ) Mal im Ernst: ich bin jetzt seit 1 1/2 Jahren Mac-User und kann nicht behaupten das Mac-User besonders hochnäsig o.ä. sind. Ich kenne bisher auch fast nur User die sich gut/sehr gut mit ihrem System auskennen - bis auf Hammer natürlich ;) - sowas mag aber vielleicht auch Zufall sein.

@Stefan1200: Shogo ist - so leid es mir tut - im Vergleich zu den sehr wohl auf dem Mac existierenden Alternativen ziemlich schlecht. Q3 (und auch 2), Sin, Unreal und Unreal Tournament - um nicht alle zu nennen - sind hier imho um einiges besser.
Bei Earth 2140 sieht es in der Tat etwas anders aus, nur leider ist es so dass das Game auf schnelleren Rechnern einfach viel zu schnell läuft - ohne wirkliche Möglichkeit das zu regulieren. Auch hier gibt es bessere Alternativen (Starcraft nur zum Beispiel).

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

12.08.2001, 18:01 Uhr

Hammer
Posts: 2899
Nutzer
Zitat:
Original von The_Survivor:

Naja, jeder der mich kennt weiß das mac-user nicht normal sind :) ) Mal im Ernst: ich bin jetzt seit 1 1/2 Jahren Mac-User und kann nicht behaupten das Mac-User besonders hochnäsig o.ä. sind. Ich kenne bisher auch fast nur User die sich gut/sehr gut mit ihrem System auskennen - bis auf Hammer natürlich ;) - sowas mag aber vielleicht auch Zufall sein.


Das könnte man jetzt aber missverstehen! :) )

Ich kene mich mit meinem MAC aus, nur soviel dazu.:P
Auf meiner HP gibts übrigends eine Seite mit MAC Fehlercodes.

MFG

Hammer
--
http://people.freenet.de/ThaHammer/



Schreibt mir ins Gästebuch!!!!!!!!

[ Dieser Beitrag wurde von Hammer am 12.08.2001 editiert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

13.08.2001, 23:49 Uhr

The_Survivor
Posts: 6
Nutzer
Zitat:
Original von Hammer:

Das könnte man jetzt aber missverstehen! :) )


Jo, das sollte man ja auch ;)

Zitat:
Ich kene mich mit meinem MAC aus, nur soviel dazu.:P
Auf meiner HP gibts übrigends eine Seite mit MAC Fehlercodes.


Danke, hab Black&Bleu - das reicht mir völlig :P



[ Dieser Beitrag wurde von The_Survivor am 13.08.2001 editiert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

14.08.2001, 00:42 Uhr

Wolfman
Posts: 3664
Nutzer
*Räusper* Ich benutz ab und an MacOS 755, 761 und 8.1 mit Fusion und 9.1 mit ifusion - bin ich jetzt auch ein böser Macuser :) ) ?

--
Bikers Amigas and good Whiskey get better with age :bounce:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

14.08.2001, 05:00 Uhr

Elevoltek
Posts: 912
Nutzer
Hi;

Jazzrabbit, Du hast recht - ich kenne eigentlich auch nur Mac-User, die computerbezogen eine dermaßen arrogante Haltung haben, daß man Ihnen eine Brille schenken würde. Sie stehen absolut über den Dingen,
denn sie glauben wirklich daran, den allerbesten Computer aller Zeiten zu besitzen, keine Frage. Es gibt quasi nichts besseres, ganz selbstverständlich - wer schlau ist, weiß das ... (bla) ... :-)

Ich kenne aber auch Windows-User, die dieses glauben.

Nicht so arrogant, aber dafür eher mit einer gewissen Selbstverständlichkeit. Kein Wunder, wenn man bedenkt auf welchen Wegen man in der Regel zu Windows kommt.

(Und die Offenbarung, Amiga-User zu sein, macht dich in ihren Augen zum Kloppi. Da sie die AmigaOS-Entwicklung spätestens mitte der 90er aus den Augen verloren haben, heisst für sie 'Amiga' das was es für sie schon immer hieß: 'spielen'! Und 'früher', und 'veraltet'.
Kann man als Jehova nichts machen, den Ruf zu ändern geht nur im großen Rahmen, und wenn Amiga echt den Boinballa als Logo behält, und ihn zum Markenzeichen machen will, denken alle Außenstehenden gleich wieder: Ach ja, 'Amiga = spielen' ... )

Gruß, Frank.


[ Dieser Beitrag wurde von Frank_Gutschow am 14.08.2001 editiert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

14.08.2001, 09:14 Uhr

Harlekin
Posts:
[Ex-Mitglied]
Zitat:
Original von Jazz_Rabbit:
nur weil jeder PC'ler/Mac'ler glaubt, Amiga sei
tot.


Ach laß dich von denen nicht so dumpf anlabbern.
Der Amiga ist nicht Tot, er riecht nur komisch :D
--
Ich bin der einzige Typ auf der Welt, der erst aufwachen muss, um einen Alptraum zu haben.

[ - Ändern - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

14.08.2001, 09:36 Uhr

Jazz_Rabbit
Posts: 420
Nutzer
Zitat:
Ach laß dich von denen nicht so dumpf anlabbern.
Der Amiga ist nicht Tot, er riecht nur komisch :D



Na Du weißt ja, wie Eric Schwartz den Amiga
heutzutage darstellt. :) )

MfG
--
-= Jazz_Rabbit =-

Where the 680x0 comes out Tonight..

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- 2 [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > Andere Systeme > MAC-User sind BÖSE Menschen >:( [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2021 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.