amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Amiga, AmigaOS 4 > FSK und Jugendschutz [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- 2 [ - Beitrag schreiben - ]

21.09.2002, 16:35 Uhr

KLI
Posts: 60
Nutzer
Hallo zusammen,
ich bin ein Freund von vielen Filmen die es in Deutschland nicht geben darf und ich bin mal beim durchsufen von verschiedenen Seiten
auf einer gestossen die auch Computerspiele behandelt, die Liste ist zwar zimmlich alt, aber sie hat einige Titel (die meisten) die auf dem AMIGA liefen bzw. noch laufen! http://www.cybercity.de/BpjS/

Mich würde schon gerne Interessieren ob einer von euch einer dieser Titel hat ausser Q***e 1 und 2 :D
Ausserdem würde ich gerne mal von euch erfahren was ihr von den kommenden neuem Jugendschutz haltet, ich bin der meinung das es eine neue Altersklasse geben müsste: FSK 21???
Ich hoffe auf rege Beteiligung!
--
MFG

:boing: KLI :boing:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

21.09.2002, 16:56 Uhr

Wolfman
Posts: 3664
Nutzer
tja, für Amiga hab ich z.B. Quake, Cannonfodder, Doom 1 & 2, Smash TV und Heretic, von den erwähnten Disks mit, äh, "naturalistischen Fotos" hab ich wohl auch die eine oder andre ;)

Ansonsten hab ich einige der aufgeführten Spiele für andre Systeme (Mac, Konsolen).
Wenn man nun der Logik nach Erfurt folgen würde, wäre ich wohl ein potentieller (nein, das werd ich nie mit "z" schreiben :lach: ) Massenmörder X(

"FSK 21": hmm, wenn Indizierungen dann mit etwas mehr Sachverstand durchgeführt würden (die Indizierung von Cannonfodder werde ich z.B. nie verstehen)... :D

--
Bikers Amigas and good Whiskey get better with age :bounce:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

21.09.2002, 17:40 Uhr

TriMa
Posts: 2793
[Ex-Mitglied]
wassn smash tv eigendlich?!? so ein harmloser titel:)

--
MfG TriMa
--
***UPDATED*** http://www.trimaweb.de - Neues Design, Forum und das PHPBB2 HTML-Theme! ***UPDATED***

Chatten nach Laune, jeder ist Willkommen: Server: irc.euirc.net Kanal: #sarkasmus-pur

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

21.09.2002, 18:27 Uhr

Buzzy
Posts: 102
Nutzer
Zitat:
Original von KLI:

Ausserdem würde ich gerne mal von euch erfahren was ihr von den kommenden neuem Jugendschutz haltet, ich bin der
meinung das es eine neue Altersklasse geben müsste: FSK 21???


FSK 21?! Das wärs ja wohl noch! Einem volljährigen vorschreiben, welche Spiele er sich kaufen darf???



[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

21.09.2002, 19:08 Uhr

Orgon
Posts: 234
Nutzer
Hallo Wolfman!

> hmm, wenn Indizierungen dann mit etwas mehr Sachverstand durchgeführt würden
> (die Indizierung von Cannonfodder werde ich z.B. nie verstehen)...

Bei den Indizierungen geht es NICHT um Sachverstand, sondern um Ängste
(vorrangig um die Ängste der Indizierenden)!

Gefühle (in diesem Fall: Ängste) lassen sich mit dem Verstand nicht beseitigen, bestenfalls verdrängen.

Gruß von Orgon

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

21.09.2002, 19:17 Uhr

KLI
Posts: 60
Nutzer
Zitat:
Original von Buzzy:
Zitat:
Original von KLI:

Ausserdem würde ich gerne mal von euch erfahren was ihr von den kommenden neuem Jugendschutz haltet, ich bin der
meinung das es eine neue Altersklasse geben müsste: FSK 21???


FSK 21?! Das wärs ja wohl noch! Einem volljährigen vorschreiben, welche Spiele er sich kaufen darf???



Hmm, besser jemanden vorschreiben wann er es kaufen darf, als wenn man es garnicht kaufen dürfte, wie es in moment der fall ist!
Ich spreche ja nicht nur von Computerspielen, auch von Filmen!
Manche dieser Filme darf es garnicht in der BRD geben, und von einigen Computerspielen garnicht zusprechen!
Und rate mal wer dir jetzt schon vorschreiben tut, was du sehen, lesen und spielen darfst, der Staat!
Also, weswegen regst du dich auf?
Mit FSK21 wäre mein Vorschlag, alle Spiele und Filme die bisher Indiziert oder Beschlagnahmt waren, ab 21 Jahren Freizugeben!
In anderen Ländern, wo der Jugendschutz nicht so hart ist wie hier in der BRD, gibt es auch nicht mehr Psychopaten als bei uns!
Und wenn ich nur an den Vorfall in Erfurt denke, wo irggend eine Ministerin sagte das dass Jugendschutzgesetz geändert werden müsse,
frage ich mich nur, ob der Staat über uns Bürger denkt, das wir alle kleine Babies sind, die man vor dem Bösen schützen müsse!
--
MFG



:boing: KLI :boing:


[ Dieser Beitrag wurde von KLI am 21.09.2002 editiert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

21.09.2002, 19:58 Uhr

Buzzy
Posts: 102
Nutzer
Zitat:
Original von KLI:

Hmm, besser jemanden vorschreiben wann er es kaufen darf, als wenn man es garnicht kaufen dürfte, wie es in moment der fall ist!
Ich spreche ja nicht nur von Computerspielen, auch von Filmen!
Manche dieser Filme darf es garnicht in der BRD geben, und von einigen Computerspielen garnicht zusprechen!
Und rate mal wer dir jetzt schon vorschreiben tut, was du sehen, lesen und spielen darfst, der Staat!
Also, weswegen regst du dich auf?


Aber warum dann ab 21 und nicht ab 18? Ich bin der Meinung, dass man jemanden der volljährig ist, nicht für drei Jahre den
Zugang zu bestimmten Sachen verwehren kann und es dann ab einer (willkürlich) festgelegten Grenze plötzlich zulässt.
Entweder man verbietet es allen, oder man gibt es ab 18 frei.

Zitat:
Mit FSK21 wäre mein Vorschlag, alle Spiele und Filme die bisher Indiziert oder Beschlagnahmt waren, ab 21 Jahren Freizugeben!
In anderen Ländern, wo der Jugendschutz nicht so hart ist wie hier in der BRD, gibt es auch nicht mehr Psychopaten als bei uns!
Und wenn ich nur an den Vorfall in Erfurt denke, wo irggend eine Ministerin sagte das dass Jugendschutzgesetz geändert werden müsse,
frage ich mich nur, ob der Staat über uns Bürger denkt, das wir alle kleine Babies sind, die man vor dem Bösen schützen müsse!


Indizierte Spiele darfst du ja auch heute schon ab 18 kaufen, nur das sie unter dem Ladenstisch liegen, nicht beworben
werden dürfen usw.. Und wieder die Frage: Warum gerade 21?


[ Dieser Beitrag wurde von Buzzy am 21.09.2002 editiert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

21.09.2002, 21:01 Uhr

TriMa
Posts: 2793
[Ex-Mitglied]
Buzzy:

Weil du mit 21 vollendet Volljährig bist oder wie man das nennt;)

KLI:

Indizierung und Verbot sind 2 unterschiedliche Sachen.

Eine Indizierung wird gemacht um den Titel zwar auf den Markt zu bringen aber vor Leuten unter 18 quasi zu verstecken(unterm Ladentisch) und verboten ist wenn es nicht mal ein Volljähriger Mensch kaufen kann, aber selbst das bekommt man durch das Internet doch leicht.

Gegen eine Indizierung kann der Hersteller protest einlegen und eine geschnittene Version seines Spiels oder seines Filmes speziell für den deutschen Markt vorlegen, dann kommt sowas raus wie grünes blut oder Roboter, bzw diese elendigen 16er Versionen, wo man dann den Sinn d es Filmes nicht mehr versteht weil die Schlüsselszenen fehlen.

Gegen sowas habe ich persönlich auch was, bei Spielen kann man sich die PAL aus Österreich besorgen oder england, da ist sprache meist nebensächlich,w wie das mit Filmenaussieht weiss ich nicht(Österreich).

Aber da sieht man doch wieder,wir sind die bösen deutschen, die "Nazis" tut alles damit sowas nicht nochmal passiert, dabei kam der Deppen d amals aus Österreich und die ham sowas nicht.

Was Erfurt angeht, da ist nur der Staat Sachsen dran schuld(war doch sachsen oder?) Weil du ohne dies was den Herren fehlte nicht sehr weit kommst im Berufsleben, da ham die Spiele nicht viel mit zu tun, es wurde ebend nur ein Sündenbock gesucht, undhach wie schön die Kinder zocken viel, also muss das verschärft werden.

Bald dürfen wir nurnoch durch kickifaxbutni Hoppelhasenwelten hüpfen und Nachbarn Harald Hase seinen Möhrenvorrat wiederbesorgen, aber vorsicht, nicht den gegnern auf den Kopf springen, das ist Gewaltverherlichend, nein, man muss sich in der deutschen Version mit den Gegnern unterhalten und darum bitten das sie aus den Weg gehen und uns den Möhrenvorrat wiedergeben, sprich 2 Minuten Spiel, der Rest ergibt sich vons elbst.

Ende:)

--
MfG TriMa
--
***UPDATED*** http://www.trimaweb.de - Neues Design, Forum und das PHPBB2 HTML-Theme! ***UPDATED***

Chatten nach Laune, jeder ist Willkommen: Server: irc.euirc.net Kanal: #sarkasmus-pur

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

21.09.2002, 21:05 Uhr

KLI
Posts: 60
Nutzer
@ Buzzy,
weil das Jugendschutzgesetz bis zum alter von 21 Jahren gilt!
Und weil das FSK auf das Jugendschutzgesetz aufsetzt und dies bis zu einem alter von 21 Jahren gilt und danach nicht greift!
--
MFG

:boing: KLI :boing:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

22.09.2002, 00:18 Uhr

Wolfman
Posts: 3664
Nutzer
Zitat:
Original von TriMa:
wassn smash tv eigendlich?!? so ein harmloser titel:)



TriMa, alter Konsolero, nu (falls Deine Frage ernst gemeint war) enttäuschst Du mich aber ;) Das Teil gabs seinerzeit auch zumindest für den Mega Drive (das die Version indiziert ist/war,wusste ich, die Amigaversion hab ich vor etwa 3 Jahren ganz regulär bei KDH gekauft hab mich noch gewundert :D ), ist ein Ballerspiel in dem man den Helden einer Gameshow in der Art von "Running Man"spielt,sprich
der Verlierer wird gekillt und um zu gewinnen muss man alle killen (daher wohl auch die Indizierung)

--
Bikers Amigas and good Whiskey get better with age :bounce:


[ Dieser Beitrag wurde von Wolfman am 22.09.2002 editiert. ]

[ Dieser Beitrag wurde von Wolfman am 22.09.2002 editiert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

22.09.2002, 00:22 Uhr

Wolfman
Posts: 3664
Nutzer
Zitat:
Original von Orgon:
Bei den Indizierungen geht es NICHT um Sachverstand, sondern um Ängste
(vorrangig um die Ängste der Indizierenden)!

Gefühle (in diesem Fall: Ängste) lassen sich mit dem Verstand nicht beseitigen, bestenfalls verdrängen.


yo, das wollte ich eigentlich (nur kürzer) ausdrücken,

Danke Orgon :)

--
Bikers Amigas and good Whiskey get better with age :bounce:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

22.09.2002, 03:11 Uhr

DrNOP
Posts: 4118
Nutzer
Zitat:
Original von Buzzy:
Aber warum dann ab 21 und nicht ab 18? Ich bin der Meinung, dass man jemanden der volljährig ist, nicht für drei Jahre den
Zugang zu bestimmten Sachen verwehren kann und es dann ab einer (willkürlich) festgelegten Grenze plötzlich zulässt.
Entweder man verbietet es allen, oder man gibt es ab 18 frei.


Schon mal was vom "Stufenführerschein" gehört???
- Motorräder mit mehr als 27 PS darf man auch erst fahren, wenn man mindestens 20 ist und seit 2 Jahren den Führerschein hat. (Wobei inzwischen bewiesen ist, daß es nix bringt - abgeschafft wird's trotzdem nicht mehr...)
- Den Lastwagenführerschein darf man auch erst mit 20 machen (oder noch später?)

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

22.09.2002, 10:53 Uhr

Bernhard
Posts: 144
Nutzer
nur so nebenbei:
Du darfst am Anfang nur Motorräder bis 34 PS fahren. Wenn du dann den Führerschein 2 jahre hast, oder älter als 25 bist, darfst du alle fahren.
Lastwagen darfst du mit 18 machen, du darfst damit aber keine gewerblichen fahrten machen. erst ab 21.

nun zum thema:
erstens finde ich es gut, dass man in Deutschland schon mit 18 volljährig ist und nicht erst mit 21 wie in manchen anderen Ländern. Dennoch finde ich es nicht gut dass manche spiele und andere Veröffentlichungen generell verboten werden. Denn manchmal erreicht man nämlich genau das gegenteil, da diese Sachen dann unter der Hand weitergereicht werden und jeder sie haben will, WEIL sie verboten sind.

Bernhard

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

22.09.2002, 11:33 Uhr

TriMa
Posts: 2793
[Ex-Mitglied]
Wolfman:

Nu ich hab mich immer gewundert was ein solch harmloser Name auf der Indizierungsliste sucht, ichhabsnie gespielt, war wohl noch zu jung dafür:)

Und jedes Game kenn ich auch nicht, auf Mega Drive hat immer ToeJam & Earl gerockt, daran kann ich mich noch gut erinnern:D

--
MfG TriMa
--
***UPDATED*** http://www.trimaweb.de - Neues Design, Forum und das PHPBB2 HTML-Theme! ***UPDATED***

Chatten nach Laune, jeder ist Willkommen: Server: irc.euirc.net Kanal: #sarkasmus-pur

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

22.09.2002, 11:46 Uhr

Buzzy
Posts: 102
Nutzer
Zitat:
Original von DrNOP:
Schon mal was vom "Stufenführerschein" gehört???

- Motorräder mit mehr als 27 PS darf man auch erst fahren, wenn man mindestens 20 ist und seit 2 Jahren den Führerschein hat. (Wobei inzwischen bewiesen ist, daß es nix bringt - abgeschafft wird's trotzdem nicht mehr...)

- Den Lastwagenführerschein darf man auch erst mit 20 machen (oder noch später?)


Das ändert aber nichts daran das ich mir trotzdem ein Motorrad oder einen Lastwagen kaufen darf, selbst wenn ich keinen
Führerschein habe. Man ist mit 18 Jahren voll geschäftsfähig, also glaube ich kaum, jetzt mal vom rechtlichen Standpunkt
gesehen, dass es überhaupt möglich ist, eine Altersgrenze von 21 einzuführen. Mal ganz abgesehen davon dass es höchstens
eine "Verschlimmbesserung" wäre. Jemand kann mit 21 psychisch labil sein, so dass bestimmte Spiele, Filme für denjenigen
möglicherweise ungeeignet sind. Genauso kann das auf einen 25-jährigen, einen 27-jährigen usw. zutreffen. Deshalb bin ich
der Meinung, dass man die Altersgrenze entweder bei 18 setzt, oder es allen verbietet.

Ich will damit nicht sagen, dass ich gut finde, wie es im Moment gehandhabt wird. Ich halte nur eine zusätzliche Altersbe-
grenzung für fragwürdig bzw. rechtlich nicht durchsetzbar.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

22.09.2002, 13:25 Uhr

Madcat
Posts: 244
Nutzer
Also ich hab mir auch grad mal die Liste angeschaut und versteh auch nicht warum da manche Games indiziert worden sind(z.B. Cannon Fodder, Wings, Wings of Fury ect.)

Mit FSK21 find ich auch nicht schlecht. Immerhin müssen die grade volljährig Gewordenen sich erst mal daran gewöhnen das sie jetzt für sich selbst verantwortlich sind und nicht mehr Papa oder Mama alles wieder gerade biegen. In dieser Sache hat der Staat meine volle Unterstüzung. Es gibt übrigens mindestens eine Sache die man erst mit 21 machen darf und zwar ist das der Führerschein BCE. Den darf man erst mit 21 machen. Und da gibts bestimmt noch mehr Sachen die man erst mit 21 und nicht schon mit 18 machen darf


Gruß Madcat
--
Im Krieg muss man nur eine Schlacht gewinnen. Die Letzte!

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

22.09.2002, 13:39 Uhr

TriMa
Posts: 2793
[Ex-Mitglied]
Cannon Fodder iss indiziert weil es blutig ist:)

--
MfG TriMa
--
http://www.trimaweb.de - Neues Design, Forum und das PHPBB2 HTML-Theme!

Chatten nach Laune, jeder ist Willkommen: Server: irc.euirc.net Kanal: #sarkasmus-pur

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

22.09.2002, 16:39 Uhr

t-zero53
Posts: 427
Nutzer
hi,
ich halte das für eine ziemlich überflüssige debatte, irgendwelches entertainment
mit gesetzen blockieren zu wollen. die jeweilige präferenz zu
gewalttaten setzen die gesellschaft und das individuelle umfeld,
unabhängig davon, welche games oder videos am markt sind.
ich selbst bin, auch speziell am amiga, (auch) ein großer freund
gewaltverherrlichender, sexistischer und sonstwie politisch inkorrekter
games, die anzahl der von mir mit dem vorschlaghammer erschlagenen
großmütter hält sich aber dennoch in grenzen.

suchst du indiziertes zeugs, dürftest du im internet so ziemlich
alles bekommen, denn merke:

'je schärfer das verbot, desto größer das interesse.'

gruß

t-zero53

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

22.09.2002, 17:35 Uhr

Wolfman
Posts: 3664
Nutzer
Zitat:
Original von t-zero53:
denn merke:

'je schärfer das verbot, desto größer das interesse.'


genau so ist es - die "Kids" sagen "boah,indiziert, muss ein geiles Spiel sein" und ich "alter Esel"
leg mir die Teile dann aus Sammelgründen oder Trotz (ich lasse mir als fast 40-jähriger nicht vorschreiben,
was ich zu spielen oder anzusehen habe, ich denke, das kann ich selber entscheiden :D . Mir ist schon klar,
dass indiziert nicht verboten heißt, faktisch läufts aber fast drauf raus, wobei man übers
Net, wie von Dir schon erwähnt, so ziemlich alles kriegt und ich z.B. MK 2 damals nach der Indizierung, aber
vor der Beschlagnahme regulär im Kaufhaus gekriegt hab) zu, letztens
z.B MK Gold für Dreamcast ;)




--
Bikers Amigas and good Whiskey get better with age :bounce:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

22.09.2002, 18:45 Uhr

t-zero53
Posts: 427
Nutzer
@wolfman:

richtig!

als ich 20 war, galt mein ganzes interesse dem österreichischem
videomarkt, da ich es damals nicht ertrug, in germany nur willkürlich
zusammengeschnittene top-movies zu sehen zu bekommen.
auch heute noch ist es eine zumutung, das sich irgendeine behörde,
die keinerlei öffentlicher kontrolle unterliegt, bestimmt, was sich der
erwachsene deutsche ansieht und was nicht.
interresant auch, wie sich die maßstäbe andern.
als damals falco 'jeanny' sang, wandte sich thomas gottschalk(damals
radiomoderator) empört ab, heute läuft keine
hitparaden-sendung mehr ab, die nicht wesentlich extremere texte zu
bieten hätte.
mitte der neunziger war ich einer der wenigen glücklichen, die bei
uns im schönen bayern die kinopremiere von 'natural born killers'
erleben durfte, einen tag danach war der film auch aufgrund des
drucks unserer lokalzeitung abgesetzt worden.
heute läuft er ohne weitere kommentare im nachtprogramm auf den dritten.

richtig finde ich es, nationalsozialistische und andere volksverhetzende
medien zu verbieten, nur von einem aus andere zu schliessen - dummes zeugs!!!

gruß

t-zero53


[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

22.09.2002, 21:40 Uhr

Wolfman
Posts: 3664
Nutzer
Zitat:
Original von t-zero53:


interresant auch, wie sich die maßstäbe andern.

als damals falco 'jeanny' sang, wandte sich thomas gottschalk(damals

radiomoderator) empört ab, heute läuft keine

hitparaden-sendung mehr ab, die nicht wesentlich extremere texte zu

bieten hätte.

mitte der neunziger war ich einer der wenigen glücklichen, die bei

uns im schönen bayern die kinopremiere von 'natural born killers'

erleben durfte, einen tag danach war der film auch aufgrund des

drucks unserer lokalzeitung abgesetzt worden.

heute läuft er ohne weitere kommentare im nachtprogramm auf den dritten.



genau: wenn ich so an Zeiten zurückdenke, als sich der BR mal so einfach aus bundesweit ausgestrahlten Sendungen ausklinkte, weils auf der Alm koa Sünd gibt ;)
(z.B. "Die Konsequenz", wos um Homosexualität ging oder eine "Scheibenwischer"-Folge zum Thema Kernkraft und Sondermüll)


Zitat:
richtig finde ich es, nationalsozialistische und andere volksverhetzende

medien zu verbieten, nur von einem aus andere zu schliessen - dummes zeugs!!!


auch hier volle Zustimmung !!




--
Bikers Amigas and good Whiskey get better with age :bounce:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

22.09.2002, 21:46 Uhr

TriMa
Posts: 2793
[Ex-Mitglied]
Verbieten von NS Dingen ist vollkommen korrekt, aber rman sollte dennoch aufklären undzwar frph genug, damit es nicht auch dort zu der art "geilheit" auf illegalen sachen kommt.

--
MfG TriMa
--
http://www.trimaweb.de - Neues Design, Forum und das PHPBB2 HTML-Theme!

Chatten nach Laune, jeder ist Willkommen: Server: irc.euirc.net Kanal: #sarkasmus-pur

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

23.09.2002, 07:12 Uhr

Orgon
Posts: 234
Nutzer
Hallo KLI!

Ich habe noch nicht ganz verstanden, um was es Dir bei der Bezeichnung "FSK21" geht!
Geht es Dir um Freiwillige Selbstkontrolle bis zum Alter von 21 Jahren?
Oder ist mit "FSK21" eine neue Kfz-Führerschein-Klasse gemeint?

Gruß von Orgon

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

23.09.2002, 07:19 Uhr

Orgon
Posts: 234
Nutzer
Hallo t-zero53!

> nur von einem aus andere zu schliessen - dummes zeugs!!!

Welches andere Denkmuster (als das Deiner Meinung nach dumme "von Einem auf das Andere schließen")
hast Du denn dann benutzt, um zu Deiner Erkenntnis zu gelangen,
dass das Verbieten nationalsozialistischer und anderer volksverhetzender Medien richtig sei?

Gruß von Orgon

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

23.09.2002, 07:43 Uhr

KLI
Posts: 60
Nutzer
@ Orgon,
schau dir mein Beitrag vom "21.09.2002, 19:17 Uhr" nochmal genau an!

--
MFG

:boing: KLI :boing:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

23.09.2002, 09:45 Uhr

tokai
Posts: 1071
Nutzer

Ich bin generell gegen willkürliche Indizierung von Filmen und Video/Comutergames. Solche Titel sollten einfach das "ab 18"-Schild drauf haben und nur gegen Vorlage des Personalausweises abgegeben werden dürfen, bei Zuwiederhandlungen der Verkäufer können diese strafbar gemacht werden. Was der Käufer dann danach mit dem erstandenen Material machen, liegt in seiner Verantwortung.

Was nicht passieren darf, das ein 12jähriger sich einfach "Resident Evil" (ab 18, aber AFAIK nicht indiziert) ohne Probleme kaufen kann. Das habe ich nämlich, im Pr*markt bei uns um die Ecke, schon miterlebt.


Die Indizierung von Titeln deren Inhalt eindeutige gegen allgemeine gesetzliche Regeln verstösst (Kinderpornographie, etc.) finde ich ausnahmelos richtig. Darin liegt ja auch der eigentliche Sinn der Indizierungen...
--
http://www.christianrosentreter.de

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

23.09.2002, 09:56 Uhr

Gonozal
Posts: 778
Nutzer
Hi,

hier nochmal mein Senf dazu.

Ich bin der Meinung, wie ja viele andere hier auch, dass Spiele ab 18 Jahren generell nur gg Personalausweis verkauft werden.
Den Sinn einer FSK21 sehe ich ehrlich gesagt nicht. Bei konsequenter Anwendung der Alterskontrolle könnte es aber durchaus Sinn machen.

Kinderpornos etc. gehören verboten und sind es auch. NS - Themen sind es auch. Nur dass man da auch übertreiben kann.
Z.B. dass die englische Version von MOHAA hier verboten ist wegen der authentischen Grüsse etc. der (bösen, wohlgemerkt!) Nazis.
Generell finde ich es aber richtig.

Ciao,
Gonozal.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

23.09.2002, 11:16 Uhr

Aachthor
Posts: 123
Nutzer
Zitat:
Original von Gonozal:
Ich bin der Meinung, wie ja viele andere hier auch, dass Spiele ab 18 Jahren generell nur gg Personalausweis verkauft werden.


Damit koennte ich mich problemlos anfreunden. Den Versandhandel freut
sowas natuerlich nicht - was insbesondere in kleinen Maerkten wie
unserem auch ein Problem fuer die Kaeufer darstellt.

Zitat:
Den Sinn einer FSK21 sehe ich ehrlich gesagt nicht. Bei konsequenter Anwendung der Alterskontrolle könnte es aber durchaus Sinn machen.

Was soll das denn ? Entweder man ist ab 18 volljaehrig oder wir
setzen die Volljaehrigkeit rauf. Die paar Ausnahmen was man ab
18 nicht machen kann/darf beruhen darauf das der Gesetzgeber
der Meinung ist ein junger Erwachsener hat noch zuwenig Erfahrung
(bestimmte politische Aemter).

Aber SPIELE/FILME mit FSK21 ? Schwachsinn !

Zitat:
Kinderpornos etc. gehören verboten und sind es auch.

Stimmt und das ist auch gut so, weil dort eine der "beteiligten"
Gruppen keine Moeglichkeit auf Gegenwehr hat. Andererseits bleibt
das Problem der Paedophilen bestehen. Diese Leute haben sich Ihre
sexuelle Orientierung oftmals nicht rausgesucht und koennen nicht
anders - traurig, dass die Natur sowas zulaesst, aber es gibt halt
nichts was es nicht gibt.

Zurueck zum Thema: Was soll man mit den Paedophilen machen ? Die
kannst Du genausowenig "umerziehen" wie z.B. Schwule.

Zitat:
NS - Themen sind es auch. Nur dass man da auch übertreiben kann.
Z.B. dass die englische Version von MOHAA hier verboten ist wegen der authentischen Grüsse etc. der (bösen, wohlgemerkt!) Nazis.
Generell finde ich es aber richtig.


Humbug ! Wie heisst es im Grundgesetz: Eine Zensur findet nicht statt.
Jedes Verbot irgendeiner ideellen Schrift ist nichts weiter als
Zensur ! Jeder vorbotene und eingezogene Film ist nichts weiter
als Zensur ! Ich kann damit nichts, aber auch garnichts anfangen.
Wenn der Staat nicht in der Lage ist, seine Bevoelkerung entsprechend
aufzuklaeren, dass kein Naerboden fuer Extremisten besteht (kommen
sie von rechts oder links, religioes motiviert, etc) dann hat er
versagt !

Btw: Auch das Verbot einer Partei birgt *immer* das Risiko, dass diese
in den Untergrund abwandert und noch schlechter greifbar wird.

Zitat:
Gonozal.

Bist Du evtl. Albino mit langen weissbloden Haaren und traegst immer
so eine komische Kette mit eifoermigem Anhaenger ? :-)


mfg
Aachthor

--
Amiga-only since 1989 :boing:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

23.09.2002, 11:22 Uhr

TriMa
Posts: 2793
[Ex-Mitglied]
>>Bist Du evtl. Albino mit langen weissbloden Haaren und traegst immer
>>so eine komische Kette mit eifoermigem Anhaenger ? :-)

LOL

Ich glaub das hatten wir schon mal ;)

--
MfG TriMa
--
http://www.trimaweb.de - Neues Design, Forum und das PHPBB2 HTML-Theme!

Chatten nach Laune, jeder ist Willkommen: Server: irc.euirc.net Kanal: #sarkasmus-pur

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

23.09.2002, 11:23 Uhr

Aachthor
Posts: 123
Nutzer
Zitat:
Die Indizierung von Titeln deren Inhalt eindeutige gegen allgemeine gesetzliche Regeln verstösst (Kinderpornographie, etc.) finde ich ausnahmelos richtig. Darin liegt ja auch der eigentliche Sinn der Indizierungen...

Verwechsel bitte nicht die Indizierung mit dem Verbot.

Indizierte Filme/Schriften etc. duerfen weder oeffentlich beworben
noch ohne Altersnachweis verkauft werden. Hat ein Haendler zum
Beispiel einen indizierten Film auf Lager darf er ihn nicht in sein
oeffentlich sichtbares Regal stellen. Kommt aber ein volljaehriger
Kaeufer und fraegt explizit nach diesem Film, darf er verkauft werden.

Verbotene Medien duerfen aber nicht mehr verkauft werden. Sollte der
Polizei z.B. im Zuge einer Hausdurchsuchung ein verbotenes Medium
in die Haende fallen, so wird diese eingezogen und vernichtet - das
bezieht sich auch auf privates Eigentum.

Ein nettes Beispiel hierfuer ist ein bekannter Splatterfilm von
Peter Jackson, der sogar gross im Kino lief. Mittlerweile sind alle
(auch die stark geschnittenen) Fassungen *verboten*. Indiziert waren
sie schon etwas laenger...


--
Amiga-only since 1989 :boing:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- 2 [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > Amiga, AmigaOS 4 > FSK und Jugendschutz [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.