amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Programmierung > Frame laden verhindern. [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- [ - Beitrag schreiben - ]

27.09.2002, 17:03 Uhr

Cj-Stroker
Posts: 1343
Nutzer
Hallo Zusammen,


Kennt Jemand eine funktionierende Lösung, wie ich verhindern kann, daß Jemand ein einzelnes Frame meiner Seite aufruft?

Am besten wäre die Lösung, daß beim Aufruf das Frameset mitgeladen wird.
Im netz hatte ich auch ein kleines Java-Script gefunden, welches das macht.

Leider funktioniert dieses teil nicht richtig und es läd grundsätzlich immer das Frameset nach, auch wenn die Seite schon komplett geladen ist.
In dem Fall wird dann im Inhaltsframe die komplette Seite geladen.

Das sieht natürlich nicht nur unprofessionell aus, sondern macht die Seite auch komplett unbenutzbar.

Kennt hier Jemand ein Java-Scipt bei dem der Framecheck funktioniert?
Wenn das Frameset komplett geladen ist, dann soll es dieses nicht nochmal neu aufrufen.

Lösungen in PHP oder CGI wären mir natürlich auch sehr willkommen (sofern es sie gibt).
Wie sieht es mit SSI aus? Da war doch auch mal sowas.

Eine andere Lösung wäre das sperren von Inhaltsframes oder eine Umleitung auf die Hauptseite. Sowas ist aber sehr Userunfreundlich und verkrault nur die Besucher.
Ich will halt, daß die Besucher vom Counter gezählt werden. Da ich aber nur einen auf der Nav-Seite habe, werden die Zugriffe auf andere teile nicht gezählt.

Laut Server-Statistik sind mehr Besucher auf der Seite gewesen, als der Counter gezählt hat.
Bitte keine Lösung mit mehreren Countern. Ich will alles so lassen wir es ist. Lieber ändere ich alle Inhaltsframes ab.

Ich hoffe, daß ihr da eine Lösung findet.

Schon mal danke.


MFG


Cj-Stroker

--
Webmaster at Amiforce
http://www.Amiforce.de
Fight For Amiga

Forum:
http://amiforce-forum.cj-stroker.de

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

27.09.2002, 17:31 Uhr

thomas
Posts: 7675
Nutzer

Soviel ich weiß, geht das nur mit JavaScript, weil der Browser der einzige ist, der weiß, was er gerade anzeigt.

Sinngemäß muß das Script lauten "Wenn die URL der angezeigten Seite gleich der URL meines Frames ist, dann lade das Frameset".

Wie genau die Objekte lauten, mußt du nachschlagen. Müßte aber sogar als Beispiel bei SelfHTML zu finden sein.

http://selfhtml.teamone.de/


Gruß Thomas

--
Email: thomas-rapp@web.de
Home: home.t-online.de/home/thomas-rapp/

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

27.09.2002, 19:24 Uhr

Cj-Stroker
Posts: 1343
Nutzer
Von der Selfhtml-Seite hatte ich das Java-script her.

Es funktioniert wie gesagt nur insofern, daß es zwar das Frameset beim Aufruf eines Inhaltsframes nachläd, jedoch bei Vorhandensein des Framessets das selbe wieder tut.
Es scheint irgendwie nicht zu merken, daß das Frameset schon geladen ist.

Zumindest ist das bei Amiga-Browsern der Fall. Auf denen muß eine Amiga-Seite ja schließlich auch laufen.


MFG

Cj-Stroker

--
Webmaster at Amiforce
http://www.Amiforce.de
Fight For Amiga

Forum:
http://amiforce-forum.cj-stroker.de

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

27.09.2002, 21:57 Uhr

Neppomuk
Posts: 419
Nutzer
Versuchs mal damit:

<script type="text/javascript">
<!--
if(top!=self)
top.location=self.location;
-->
</script>

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

24.10.2002, 13:00 Uhr

Cj-Stroker
Posts: 1343
Nutzer
Sorry, hatte den Thread aus den Augen verloren.

Danke für euere Tipps.


@Neppomuk

Das ist nicht das, was ich gesucht habe. Dieses Script hatte ich vor längerer Zeit schonmal ausprobiert.

Jetzt habe ich per Zufall im Netz was gutes gefunden, was aus einer Kombination von CGI und Java-Script läuft.

Jetzt habe ich zumindest annähernd, was ich wollte.


MFG


Cj-Stroker

--
Webmaster at Amiforce
http://www.Amiforce.de
Fight For Amiga

Forum:
http://amiforce-forum.cj-stroker.de

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

27.10.2002, 08:43 Uhr

Flinx
Posts: 1073
Nutzer
Sieh Dir mal die Seiten bei http://www.kkh-zittau.de an.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

02.11.2002, 12:37 Uhr

Cj-Stroker
Posts: 1343
Nutzer
Das ist auch sowas.

Die haben das Java-Script nur in eine Datei verfrachtet und diese eingebunden.

Ist eigentlich eine gute Idee. Da kann man dem Quellcode-filterern die Sourcen vorenthalten. ;)

Meine Lösung arbeitet aber zuverlässig. Es mag vielleicht nervig sein, daß direkt auf die Startseite gesprungen wird, doch dann bindet auch keiner mehr die einzelframes ein.
Auserdem habe ich auch noch einen Framesprenger drin, der verhindert, daß meine Seiten in einem fremden Frameset angezeigt werden. Meine Seite kommt bei dem Versuch dann zum Vorschein.

Bin jetzt also mal zufrieden damit.


Trotzdem danke für euere Tipps.


MFG


Cj-Stroker
--
Webmaster at Amiforce
http://www.Amiforce.de
Fight For Amiga

Forum:
http://amiforce-forum.cj-stroker.de

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > Programmierung > Frame laden verhindern. [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2022 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.