amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Amiga, AmigaOS 4 > Weihnachtsgeschäft: Bei ALDI gibts schon Lebkuchen - wo bleibt der A1? [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- [ - Beitrag schreiben - ]

01.10.2002, 21:16 Uhr

dandy
Posts: 2552
Nutzer
Hat Big Bill in seinem letzten ExUp nicht gesagt, der A1 käme punktlich zum Weihnachtsgeschäft in die Regale?
Seltsam - in Geschäften gibts schon seit Wochen Weihnachtsartikel!
Also für mich hat das Weinachtsgeschäft damit schon begonnen!
Aber vielleicht hat Big Bill ja absichtlich vergessen zu sagen, in welchem Jahr...
:lach:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

01.10.2002, 21:40 Uhr

HeinzPeters
Posts: 132
Nutzer
@.dandy
bei aldi intressieren mich nur die aldi rohlinge,wenn's im angebot sind tevion700mb 80.min
fur 3.99 und slimline case mit 10stck abgepackt!
ansonsten warte doch bis zur amiga messe in aachen was da alles present ist,und sollte ? termin 7-8.12.02 samstag + sonntag also.
ich werde bestimmt dasein :) um zusehn was da alles neues angeboten wird und schon kaufen kannst.
warten wir also erstmal ab bis dahinne.:))):amiga:

Amiga for more fun :amiga:


[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

01.10.2002, 21:51 Uhr

_PAB_
Posts: 3016
Nutzer
Naja, ich finde es ist noch nicht Lebkuchenherzen-Zeit ... !

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

01.10.2002, 21:52 Uhr

Tomcat
Posts: 585
Nutzer
Wenn's danach geht... Unsere Firma hat schon anfang September die ersten Weihnachts-Artikel hergestellt! Also sollte demnach auch der A1 schon in der Herstellung sein, oder??? :D
Gottschalk läßt Grüßen!:O

Tomcat

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

01.10.2002, 22:19 Uhr

ciVic
Posts: 131
Nutzer
Das sollte er auf jedenfall, sonst kann er gar nich rechtzeitig verpackt, verschickt und verkauft werden. Außer man will nur 2 oder 3 in den Regalen in ganz D insg sehen

ciVic

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

01.10.2002, 22:31 Uhr

Mika
Posts: 445
Nutzer
Hallo miteinander,

also bei einem großen Hersteller (Ba....) wird grade die
Produktion auf Ostersachen umgestellt.

:lickout: :lickout: :lickout: :lickout: :lickout:

Ich bin schon zufrieden wenn ich auf der Messe in Aachen
einen echten neuen Amiga zu sehen bekomme, der sollte dann
allerdings funktionieren und zwar mi OS 4.0.

Also Leute noch ein wenig Gedult und nicht zuviel Weihnachts-
gebäck futtern.

:dance2: :dance2: :dance2:

Mika

http://www.udnimweb.de

[ Dieser Beitrag wurde von Mika am 01.10.2002 editiert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

01.10.2002, 22:40 Uhr

ArminHuebner
Posts: 1349
Nutzer
Da ihr alle, äh, vielleicht auch nur einige, gemäß euren Aussagen die Kohle habt,
um sofort zuzugreifen, wenn ein 'neuer Amiga' erscheint, hoffe ich, dass ihr das Geld
unter guten Konditionen angelegt habt, denn dann freut sich die Familie, wenn zu Weihnachten
der erwirtschafte Mammon für wichtigere und effektivere Dinge ausgegeben werden kann, falls
sich bis dahin im Amiga-Markt nichts getan hat...

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

02.10.2002, 08:43 Uhr

Hammer
Posts: 2899
Nutzer
Bei mir ist es genau andersrum, da ich immer noch Arbeitslos bin, geht mir bald die Kohle aus um mir einen neuen Rechner zu kaufen!
Und vom AAmt kommt wie immer nichts! :D
--
MFG

Hammer

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

02.10.2002, 09:50 Uhr

Jazz_Rabbit
Posts: 420
Nutzer
Also bis Weihnachten hab ich sowieso das Geld,
wegen dem Weihnachtsgeld.. Da könnt ich mir
glatt zwei AmigaONE's kaufen, wird aber nur
einer sein! ;)

AmigaONE.. wo bist Du...
--
cu!:bounce:
-----------------------------------
-= Jazz_Rabbit =-

Where the 680x0 comes out Tonight.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

02.10.2002, 09:56 Uhr

Steffen4K
Posts: 75
Nutzer
Was ist eigentlich Weihnachtsgeld?:D

:bounce: MfG Steffen :bounce:
--
Homepage: http://people.freenet.de/Steffens_World


[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

02.10.2002, 10:11 Uhr

Michael_Mann
Posts: 1012
Nutzer
Zitat:
Original von Steffen4K:
Was ist eigentlich Weihnachtsgeld?:D

:bounce: MfG Steffen :bounce:
--
Homepage: http://people.freenet.de/Steffens_World



Entweder das Schmerzensgeld oder die Belohnung dafür das Du es noch ein Jahr in der Firma ausgehalten hast. Kommt ganz auf die Sichtweise an... :D

Falls der A1 tatsächlich zu Weihnachten (in diesem Jahrtausend) in den Läden stehen sollte bin ich ja mal gespannt was es da noch so an Software geben wird. :dance3:


Michael

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

02.10.2002, 15:39 Uhr

Kronos
Posts: 1168
Nutzer
Zitat:
Original von Michael_Mann:


Falls der A1 tatsächlich zu Weihnachten (in diesem Jahrtausend) in den Läden stehen



Wow, 998 Jahre 3 Monate und 21 Tage hast du also noch Geduld ? Ob die das schaffen ?

Oh oh ich glaub das wird knapp ....


:P :P :P

MfG
Kronos
--

Only the good die young all the evil seem to live forever

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

02.10.2002, 17:22 Uhr

Holger
Posts: 8052
Nutzer
Zitat:
Original von dandy:
Hat Big Bill in seinem letzten ExUp nicht gesagt, der A1 kaeme punktlich zum Weihnachtsgeschaeft in die Regale?

Ja und?
Hat er gesagt, dass es die Regale eines Haendlers sind?
Koennen genausogut Hyperions Regale gemeint sein, damit sie mit der Entwicklung aehm Portierung aehm letzten Anpassung von OS4 anfangen koennen.

mfg
--
Good coders do not comment. What was hard to write should be hard to read too.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

08.10.2002, 10:20 Uhr

Michael_Mann
Posts: 1012
Nutzer
Zitat:
Original von Kronos:
Zitat:
Original von Michael_Mann:


Falls der A1 tatsächlich zu Weihnachten (in diesem Jahrtausend) in den Läden stehen



Wow, 998 Jahre 3 Monate und 21 Tage hast du also noch Geduld ? Ob die das schaffen ?

Oh oh ich glaub das wird knapp ....


:P :P :P

MfG
Kronos
--



Tststs, ich wollte doch nur nicht die Hoffnungen hier ganz ruinieren... :D
Sieh es doch mal so: Also "Big Bill" (aber nicht der abgeseilte bei M$) hat keine müde Penunze und muß deshalb für irgendwelche Fremdfirmen Spielchen stricken. Damit kann er dann das Gehalt seiner Angestellten bezahlen (aber ob es für 'ne Krankenkasse reicht?) und mit Ruhe Tischfußball spielen.
Da es aber der Soft- und Hardwareindustrie immer schlechter geht muß Bill immer mehr für die Fremdfirmen namens PDA irgendwelche Spielchen stricken (damit: s.o.). Dann macht das aber wieder den abgeseilten Bill stutzig, weil da könnte es ja Konkurrenz geben. Also kauft der abgeseilte Bill den anderen Bill auf und schließt ihm dann den Laden.
Der Amiga-Bill hält aber wiederum, wenn auch irgendwie, die Amiga-Patente in der Hand und die Rechte daran auch. Die kriegt dann auch der abgeseilte Bill in die Finger und der wird dann nicht einfach sagen, das verschenke ich, nein, er wird dann daraufhin im Jahre 7575 daraus WIN-TheNextGeneration machen. Also nix mit einem neuen AOS4+.

Wie gesagt, wollte ich nur nicht schreiben... :D


Michael





[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

08.10.2002, 11:44 Uhr

Luke
Posts: 28
Nutzer
Schere und Kleber raus:

Die kriegt dann auch der abgeseilte Bill in die Finger und der wird dann nicht einfach sagen, das verschenke ich, nein, er wird dann daraufhin im Jahre 7575 daraus WIN-TheNextGeneration machen. Also nix mit einem neuen AOS4+.

Schere und Kleber wieder weg

@Michael_Mann
Du bist aber ein Miesmacher
:lach: oder nur ein Schwarzseher?

Aber stimmt wer das Geld hat kauft die guten Sachen wartet ein paar Jahre und tut dann so als wärs seine Idee wenns dann auf den Markt kommt.$$$

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

08.10.2002, 14:11 Uhr

Michael_Mann
Posts: 1012
Nutzer
Zitat:
Original von Luke:
@Michael_Mann
Du bist aber ein Miesmacher
:lach: oder nur ein Schwarzseher?

Aber stimmt wer das Geld hat kauft die guten Sachen wartet ein paar Jahre und tut dann so als wärs seine Idee wenns dann auf den Markt kommt.$$$



Schwarzseher, vielleicht - Miesmacher mal garantiert nicht. Liegt vielleicht daran das ich mit 'ner heftigen Grippe im Bett liege.... :( :( :( :(

Ich glaube aber trotzdem nicht das Billy-Boy (der von M$) Angst vor einem AOS4+ hätte. Das regeln die von M$ heute anders - über die Zwangsverkäufe im nächsten PihZeh-Laden und den Lobbyismus auf höherer Ebene. Das System hat sich ja "bewährt", eine Konkurrenz findet nur noch zwischen den verschiedenen WIN-Versionen statt und macht auch keinen Ärger mit den Gerichten in den Staaten drüben. Und wenn ein Händler nicht pariert - na dann fliegt er halt aus der Liste der "Fach"-Händler raus und das ist bei der Marktstellung von M$ das sichere AUS.

Michael




[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

08.10.2002, 15:08 Uhr

Luke
Posts: 28
Nutzer
Zitat:
Original von Michael_Mann:
Zitat:
Original von Luke:
@Michael_Mann
Du bist aber ein Miesmacher
:lach: oder nur ein Schwarzseher?

Aber stimmt wer das Geld hat kauft die guten Sachen wartet ein paar Jahre und tut dann so als wärs seine Idee wenns dann auf den Markt kommt.$$$



Schwarzseher, vielleicht - Miesmacher mal garantiert nicht. Liegt vielleicht daran das ich mit 'ner heftigen Grippe im Bett liege.... :( :( :( :(

Ich glaube aber trotzdem nicht das Billy-Boy (der von M$) Angst vor einem AOS4+ hätte. Das regeln die von M$ heute anders - über die Zwangsverkäufe im nächsten PihZeh-Laden und den Lobbyismus auf höherer Ebene. Das System hat sich ja "bewährt", eine Konkurrenz findet nur noch zwischen den verschiedenen WIN-Versionen statt und macht auch keinen Ärger mit den Gerichten in den Staaten drüben. Und wenn ein Händler nicht pariert - na dann fliegt er halt aus der Liste der "Fach"-Händler raus und das ist bei der Marktstellung von M$ das sichere AUS.

Michael



Ups sorry das mit dem Miesmacher,
und das andere naja da haste auch wieder Recht, ich hab mal wieder nicht dran gedacht wie viel Übung der Billy-Boy und seine Anwälte (braucht der solche überhaupt noch?)in diesen Dingen hat

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

08.10.2002, 15:28 Uhr

Michael_Mann
Posts: 1012
Nutzer
Zitat:
Ups sorry das mit dem Miesmacher,
und das andere naja da haste auch wieder Recht, ich hab mal wieder nicht dran gedacht wie viel Übung der Billy-Boy und seine Anwälte (braucht der solche überhaupt noch?)in diesen Dingen hat



Wieso sorry? Hab' mich da als höchst unangesprochen gefühlt. Ist halt manchmal ein bißchen schwierig Ironie gescheit rüberzubringen.
Bißchen schwierig würde ich da sagen - bei deiner Frage.
M$ tut halt außerordentlich wenig für ein ordentliches OS - und das in jeder Hinsicht (manchmal würde ja schon ein ASSIGN+PATH reichen damit nicht irgendwelche Programme im OS willfährig und unkontrolliert herumwurschteln). Minimale Verbesserungen und viele Bugfixes läßt sich Billy-Boy stets sehr teuer bezahlen und erscheinen nur seltenst als Updates für bereits bestehende OS-Versionen.
Marktmacht hat M$ eigentlich nur im Bereich der HeimPCs, nicht aber im Rest des Reichs der Rechenknechte. Damit das aber nicht so bleibt versucht M$ mit allen unlauteren Mitteln das zu ändern.
Und das mit der Offenlegung der Schnittstellen in WIN bzw. des Quellcodes für die Konkurrenz - nun ja z.T. verlangt M$ dafür Lizenzgebühren, eine ist geheim und damit unter Verschluß. Gedeckt wird das dann durch die Bush-Administration, kann man damit noch eine bessere Empfehlung haben?

Michael




[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

08.10.2002, 17:15 Uhr

Luke
Posts: 28
Nutzer
[/quote]


Wieso sorry? Hab' mich da als höchst unangesprochen gefühlt. Ist halt manchmal ein bißchen schwierig Ironie gescheit rüberzubringen.
Bißchen schwierig würde ich da sagen - bei deiner Frage.
M$ tut halt außerordentlich wenig für ein ordentliches OS - und das in jeder Hinsicht (manchmal würde ja schon ein ASSIGN+PATH reichen damit nicht irgendwelche Programme im OS willfährig und unkontrolliert herumwurschteln). Minimale Verbesserungen und viele Bugfixes läßt sich Billy-Boy stets sehr teuer bezahlen und erscheinen nur seltenst als Updates für bereits bestehende OS-Versionen.
Marktmacht hat M$ eigentlich nur im Bereich der HeimPCs, nicht aber im Rest des Reichs der Rechenknechte. Damit das aber nicht so bleibt versucht M$ mit allen unlauteren Mitteln das zu ändern.
Und das mit der Offenlegung der Schnittstellen in WIN bzw. des Quellcodes für die Konkurrenz - nun ja z.T. verlangt M$ dafür Lizenzgebühren, eine ist geheim und damit unter Verschluß. Gedeckt wird das dann durch die Bush-Administration, kann man damit noch eine bessere Empfehlung haben?

Michael




[/quote]

Applaus, wie (fast?)immer mal wieder ins schwarze getroffen

:D
ich glaube allerdings nicht das M$ in der Lage ist in einem anderen Bereich als dem der HeimPC's fuss fassen kann so lange die nicht in der Lage sind ein vernünftiges OS auf die Beine zu stellen. Wenn ich mich jetzt mal nich verhaue laufen die Großrechner und Server der meisten Unternehmen ja sehr gut mit Programmen die auf Assembler Ebenen geschrieben werden, und das ist etwas was M$ wohl nich wirklich auf die Beine stellen kann.
Naja und das mit der Bush Administration bedarf doch wohl nicht wirklich eines Kommentares (ausser dem hier) oder?

Um mal auf die Sache mit dem A1 und den Regalen zurückzukommen
ICH WILL AUCH EINEN brauch aber dummerweise einen Sponsor sonst wird das nix :( , und das wo ich doch heit heute mal wieder ein Jahr auf mein Alter draufzählen darf schnief....

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

08.10.2002, 17:37 Uhr

Michael_Mann
Posts: 1012
Nutzer
Zitat:
Um mal auf die Sache mit dem A1 und den Regalen zurückzukommen
ICH WILL AUCH EINEN brauch aber dummerweise einen Sponsor sonst wird das nix :( , und das wo ich doch heit heute mal wieder ein Jahr auf mein Alter draufzählen darf schnief....



Hi,

na dann mal herzlichen Glückwunsch... :D
Hoffen wir mal das der A1 mit einem vernünftigen Preis- und Leistungsverhältnis daherkommt; ansonsten wird das nix.
Meiner bescheidenen Meinung nach, die Zeiten von 85 als ein paar Kinder und eine Primaballerina auf dem Monitor ausreichten dürften anno Ende 2002 vorbei sein.

Michael

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

08.10.2002, 22:30 Uhr

Jazz_Rabbit
Posts: 420
Nutzer
I need some new Amiga-Machine on my Christmas-Tree..
--
cu!:bounce:
-----------------------------------
-= Jazz_Rabbit =-

Where the 680x0 comes out Tonight.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

10.10.2002, 07:21 Uhr

dandy
Posts: 2552
Nutzer
Zitat:
Original von Jazz_Rabbit:
I need some new Amiga-Machine on my Christmas-Tree..
--
cu!:bounce:
-----------------------------------
-= Jazz_Rabbit =-

Where the 680x0 comes out Tonight.



"ON" your christmas tree? Really?
Here in Germany we get our christmas presents "UNDER" the christmas tree...
8)

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

10.10.2002, 07:31 Uhr

Michael_Mann
Posts: 1012
Nutzer
Kann man so nicht sagen weil:
1. Es kommt auf die Höhe des Weihnachtsbaumes an...
2. Es kommt darauf an ob der Weihnachtsbaum mit dem Stamm oder der Spitze im Ständer steht...
3. Es kommt auf die landsmannschaftlichen Gepflogenheiten des Christbaumverwendens an...
4. und vielleicht auch auf die Größe des durch den Christbaum Beschenkten...

:D :D :D :D
Michael

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

10.10.2002, 21:28 Uhr

Wolfman
Posts: 3664
Nutzer
hmmm... meinen 1200er oder 600er mit dem PCMCIA-Slot als Christbaumspitze oben aufstecken - warum nicht ;) :lach: :smokin:

--
Bikers Amigas and good Whiskey get better with age :bounce:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

11.10.2002, 11:14 Uhr

Jazz_Rabbit
Posts: 420
Nutzer
:lach: :lach: :lach: :lach: :lach:
--
cu!:bounce:
-----------------------------------
-= Jazz_Rabbit =-

Where the 680x0 comes out Tonight.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > Amiga, AmigaOS 4 > Weihnachtsgeschäft: Bei ALDI gibts schon Lebkuchen - wo bleibt der A1? [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.