amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Amiga, AmigaOS 4 > Amiga Monitor [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- [ - Beitrag schreiben - ]

24.10.2002, 19:36 Uhr

Flash
Posts: 249
Nutzer
Mein 17" Amiga Monitor A1764 ist kaputt;( .

Bekomme kein Bild mehr. Am Rechner liegt es nicht, habe schon einen
Ersatzmonitor.

Lohnt es sich überhaupt noch den Monitor reparieren zu lassen ?(


Und wo bekomme ich die Parameter für Cybergraphix her?(

Habe mir folgenden Monitor zugelegt:

Fujitsu Siemens Scaleo C772.


:bounce: Flash :boing:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

24.10.2002, 20:50 Uhr

Matthias
Posts: 58
Nutzer
Wenn du schon einen neuen Monitor hast wieso willst du den alten noch reparieren lassen?

Ich benutze schon lange einen PC-Monitor zusammen mit einem Scandoubler+Flickerfixer (der ist gut um PAL/NTSC auf dem VGA-Monitor darstellen zu können).
Das funktioniert eigentlich ganz gut. Bis auf ein paar Bildprobleme.






[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

25.10.2002, 00:18 Uhr

Falcon
Posts: 3544
Nutzer
Hi,

was für Bildprobleme ???

Ich fahre 'ne Picasso IV und 'ne Cybervision 64/3D. Beide laufen
an je einem Scott 17" Mon. Klappert absolut super - ohne Fehler -
mit Picasso 96 (V2).

Ciao,

Falcon.
--
Che-Hoa Yuin sagt:
Der Amiga kann alles, was man zum Arbeiten braucht...
... was er nicht kann, braucht man auch nicht !!!!!!!

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

25.10.2002, 08:41 Uhr

Andreas
Posts: 200
Nutzer
Einen CRT-Monitor würde ich nicht mehr reparieren lassen wenn es nicht etwas simples ist, aber wer weiß das schon bevor er ihn öffnet.
Du hast ja außerdem schon Ersatz.
Einzige Ausnahme: Du hast Ahnung und viel Zeit un kannst jemandem eine Freude damit machen :)

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

25.10.2002, 11:32 Uhr

Flash
Posts: 249
Nutzer
Also lohnt nicht mehr:( .
Schade um den "Amiga"-Monitor.

Aber ihr habt recht, wenn ich mir die Bildqualität des neuen Monitors
ansehe muß ich sagen:"Besser als der Alte!"
Und der Alte kann ja noch als Andecken stehen bleiben.

Und einen Flicker-Fixer habe ich mir auch schon bei Jens Schoenfeld
bestellt:D.

Und noch gute Besserung richtung Jens Schoenfeld.


:bounce: Flash :boing:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

25.10.2002, 11:35 Uhr

Flash
Posts: 249
Nutzer
OH diese Schreibfehler!!

:glow: :glow:

Aber man kann den Text noch verstehen :rotate: .



:bounce: Flash :boing:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

25.10.2002, 11:53 Uhr

ylf
Posts: 4101
Nutzer
Willkommen im Club.
Bei meinem M1764 raucht der BU regelmäßig ab.

Die Bildqualität war bei dem M1764 aber eh nie besonders.

bye, ylf

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

25.10.2002, 17:05 Uhr

t-zero53
Posts: 427
Nutzer
hi,
ich habe den scaleo c792, rennt astrein unter 1280x1024@67hz,
ich würde das ding nicht mehr hergeben wollen (vom doofen osd mal
abgesehen, mein alter belinea war da besser).

gruß

t-zero53

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

25.10.2002, 20:28 Uhr

Flash
Posts: 249
Nutzer
@Ylf

Was heiß BU?(


:bounce: Flash:boing:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

26.10.2002, 06:39 Uhr

ylf
Posts: 4101
Nutzer
Zitat:
Original von Flash:
@Ylf

Was heiß BU?(


:bounce: Flash:boing:



Damit ist der Leistungstransistor des Zeilentrafos gemeint.

Anscheinend sind dies in Regel immer Transistortypen mit der
Bezeichnung BU ..., ich schätze deshalb schimpfen die Radio- und
Fernsehflicker das Teil einfach nur BU.

Bei M1764 ist es ein BU2522AF.


bye, ylf

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

26.10.2002, 09:56 Uhr

Flash
Posts: 249
Nutzer
Was wird so ein BU kosten?(

:bounce: Flash :boing:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

26.10.2002, 17:07 Uhr

ylf
Posts: 4101
Nutzer
Siehe Conrad, 2EuroNochwas.

bye, ylf

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

27.10.2002, 11:59 Uhr

Falcon
Posts: 3544
Nutzer
Hi,

also 'nen BUBU (im Fachjargon) geht normalerweise nicht "von alleine"
in den Eimer. Das word einen Grund haben. Evtl. hast Du, bzw. der
Mon 'nen Schluß in der Zeilenendstufe, etc.

Eine Reparatur lohnt sich in Anbetracht der derzeitigen Neupreise
echt nicht wirklich.

Ciao,

Falcon.
--
Che-Hoa Yuin sagt:
Der Amiga kann alles, was man zum Arbeiten braucht...
... was er nicht kann, braucht man auch nicht !!!!!!!

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

27.10.2002, 12:30 Uhr

Flash
Posts: 249
Nutzer
Also ich habe mal im Elektofachgeschäft (ein sehr Gutes) nachgefragt
und mir wurde gesagt das der Zeilentrafo defekt währe und eine Reparatur
um die 290,-¤ kosten würde8o .

Wenn ich bedenke das der neue gerade mal 179,-¤ gekostet hatt dann lohnt sich
auch eine Reparatur aus Nostalgiegründen nicht.


:bounce: Flash:boing:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

27.10.2002, 17:09 Uhr

ylf
Posts: 4101
Nutzer
Zitat:
Original von Falcon:
Hi,

also 'nen BUBU (im Fachjargon) geht normalerweise nicht "von alleine"
in den Eimer. Das word einen Grund haben. Evtl. hast Du, bzw. der
Mon 'nen Schluß in der Zeilenendstufe, etc.

Eine Reparatur lohnt sich in Anbetracht der derzeitigen Neupreise
echt nicht wirklich.

Ciao,

Falcon.
--
Che-Hoa Yuin sagt:
Der Amiga kann alles, was man zum Arbeiten braucht...
... was er nicht kann, braucht man auch nicht !!!!!!!



Das ist ein bischen kompliziert. Meine aktuelle Vermutung läuft daraus
hinaus, dass die Clamp-Diode einen an der Klatsche hat.

bye, ylf

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

27.10.2002, 20:43 Uhr

Falcon
Posts: 3544
Nutzer
Hi,

@ Ylf:

Also datt kann ich Dir von hier aus - per Ferndiagnose - nicht sagen.
Wenn ihm aber schon gesagt wurde, daß der Zeilentrafo hin wäre
(was ich nicht unbedingt glaube...), dann lohnt sich das in gar
keinem Fall.

Aber den Zeilentrafo kann man ja testen; mit der "Zieh den Funken"-
Methode. Wenn da noch was am Schnuller anliegt, dann ist der Trafo
nicht hinne...

Ciao,

Falcon.
--
Che-Hoa Yuin sagt:
Der Amiga kann alles, was man zum Arbeiten braucht...
... was er nicht kann, braucht man auch nicht !!!!!!!

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

28.10.2002, 06:26 Uhr

ylf
Posts: 4101
Nutzer
Zitat:
Original von Falcon:
Hi,

@ Ylf:

Also datt kann ich Dir von hier aus - per Ferndiagnose - nicht sagen.

Das bezog sich jetzt auf das Problem mit meinem Monitor.

Zeilentrafo ...
Der ZT für meinen alten Philips hat nur 30DM gekostet ... aber die
Preise für ZT sind ja nach oben hin offen ... da muß man dann konkret
gucken.

bye, ylf


[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > Amiga, AmigaOS 4 > Amiga Monitor [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2022 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.