amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Andere Systeme > IMacs sind echt Super !!! [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- [ - Beitrag schreiben - ]

18.08.2001, 11:31 Uhr

Grendel
Posts:
[Ex-Mitglied]
Hallo Leute,

Habe Mir mal die Zeit genommen und binn etwas durch die Kaufhäuser geschländert.
Und habe Mir dort einmal die MACs genauer angeschaut.

Wahnsinn !!Die sehen wirklich klasse aus besonderst der iMAC mit seinem
schönen Desain,wiklich zeitgemäß und modern !
Aber vorallem das noch schönere OS zog mich in seinen Bann und es machte
einfach nur Spaß mit der Maus darin herumzuwühlen,echt klasse !!
Besonderst da die PCs direkt daneben standen mit ihren langweiligen Windows.

:)

Leider ist er doch etwas teuer (ca doppelt soviel oder noch mehr)aber
wenn Sie nicht so teuer währen dann hätten die PC keine Chance gegen Sie !
Das ist wohl der einzige Grund warum man sich einen PC zulegt,der Preis !

Schade ! Die PCler wissen garnicht was sie verpassen !!!
;)
Ciao,


[ - Ändern - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

18.08.2001, 11:47 Uhr

ylf
Posts: 4077
Nutzer
Das 15" Bullauge vom iMac ist nicht mehr zeitgemäß und auch von nicht so guter Qualität.
Teuer müssen iMacs nicht unbedingt sein, schließlich gibt es sie schon ab 1999,-DM aufwärtz.

Das MacOS9.x ist zwar hüpsch und läßt sich sehr gut bedienen, doch das Multitasking vermißt man schnell.

bye, ylf

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

18.08.2001, 12:46 Uhr

Gutzi
Posts: 1712
[Benutzer gesperrt]
Zitat:
Original von ylf:
Das 15" Bullauge vom iMac ist nicht mehr zeitgemäß und auch von nicht so guter Qualität.
Teuer müssen iMacs nicht unbedingt sein, schließlich gibt es sie schon ab 1999,-DM aufwärtz.

Das MacOS9.x ist zwar hüpsch und läßt sich sehr gut bedienen, doch das Multitasking vermißt man schnell.

bye, ylf



also ich weiss nicht was an dem 15 zoll bildschirm verkehrt sein soll. klar, 17 oder 19 zoll währen besser, aber das gerät soll ja auch klein sein. flachbildschirme würden zwar eine kleinere grösse trotz grösserem bild ermöglichen, würden aber den preis enorm in die höhe treiben. ausserdem muss ich sagen, dass ich seit über einem jahr an einem imac arbeite und nicht klagen kann. ich jedenfalls hatte noch nie das gefühl, das der bildschirm zu klein sei. die quallität reicht ebenfalls aus, meiner meinung nach...
--
:bounce: Gutzi :bounce:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

18.08.2001, 12:57 Uhr

Jazz_Rabbit
Posts: 420
Nutzer
Apple macht Fertiggeräte, Sie kümmern sich um
Hardware + Software. Klar, das der Preis über
dem Durchschnitt liegt. Commodore war auch nie
sonderlich billig.

Aber so ein Marketing können nur Sie noch
leisten, denn heutzutage ist so ziemlich
alles auf Lizenzen und auf mehreren Hardware-
Hersteller/Distributoren basierend.

Damit meine ich jetzt nicht die Technik, sondern
das Gesamtpaket.

Mac's sind leicht zu bedienen und schön, stimmt,
aber das wars auch schon. Und der iMac ist outdated.
Gerade mal der neue G4 kann noch mithalten.

cu!
--
-= Jazz_Rabbit =-

Where the 680x0 comes out Tonight..

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

18.08.2001, 14:53 Uhr

Hammer
Posts: 2899
Nutzer
So, da kann ich als ehemaliger IMAc Besitzer voll mitreden! !:)
--
http://people.freenet.de/ThaHammer/


Schreibt mir ins Gästebuch!!!!!!!!

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

18.08.2001, 14:58 Uhr

Hammer
Posts: 2899
Nutzer
So, da kann ich als ehemaliger IMAc Besitzer voll mitreden! !:)
Grundsätzlich ist der IMAC ja ganz nett. Wenn es einen nicht stört, nur einen 15Zoll zu haben!
Was bei meinem IMAC damals fehlte, war eine Firewire Schnittstelle, USB ist halt doch etwas langsam. CD-Brennen mit max. 4x Geschwindigkeit hat mich dann zum G4 getrieben (Teuer!!!), aber mit Firewire.
Ich glaube der IMAC ist für die einfacheren MAC User gemacht, die einen Kompletrechner haben wollen, nur um damit ihr Büroarbeit machen und zu können, ab und zu mal ins Internet zu eghen, usw.
Für solche Leute ist er optimal!
Der große Unterschied zum Windows bei MACOS ist, Du kannst ein kaputtes System innerhalb von 5 Minuten wieder richten. Versucht das mal mit Windows, ohne Verrückt zu werden!
Und das mit dem zu Teuer, stimmt ja eigentlcih so nicht ganz. Vergleicht doch mal, was ihr für 2000 DM kriegt. In Wirklichkeit ist er nur etwas teuerer als ein PC

MFG

Hammer

--
http://people.freenet.de/ThaHammer/


Schreibt mir ins Gästebuch!!!!!!!!

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

18.08.2001, 15:13 Uhr

Spooky
Posts: 40
Nutzer
Der iMac war von vorherein nur als "zu-hause-Rechner" und einfachere Büroarbeiten gedacht, d.h. zur Nutzung des Internet und kleinere Schreibarbeiten. Daß damit Audio-/Videobearbeitung bzw. aufwendige Composings in Photoshop gemacht werden, war nicht bezweckt. Es ist ein Einsteigermodell, für professionelles Arbeiten ist halt der G4. Ist so wie damals der A500 gegen A2000, low-end/high-end. Klar ist der Mac teurer, der Markt ist auch wesentlich kleiner. Aber die Verarbeitung und Qualität ist auch umso besser. Bei mir in der Firma steht heute noch ein LC als Druckerspooler oder ein Quadra als ISDN-Rechner, und die tun ihren Dienst absolut top. Selbst PPC9500 mit G3-Karte sind noch im grafischen Bereich eingesetzt; natürlich sind sie mittlerweile recht langsam :-) Allerdings kommt man nur selten mit 5 Minuten aus, wenn das System mal so richtig spinnt.

Spooky

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

18.08.2001, 15:29 Uhr

Grendel
Posts:
[Ex-Mitglied]
@Hammer,

Fast genaus teuer ?

Also wenn ein iMAC mit G3 und 500 Mhz schon als Ausstellungsstück schon
2999 DM kostet und das hohne DVD Laufwerk ist es im Vergleich zu einem PC
doch etwas teurer oder ?
Besonderst wenn ein paar Meter weiter ein Pentium4 Rechner steht mit allem
drum und dran (okey, der Monitor ist nicht dabei,den muß man extra bezahlen)
und 1,5 Gigahertz Takt besitz und das für gerade mal 1000DM mehr,werden
die Leute sich leider eher für den PC entscheiden !

Denn Sie bemerken ja erst den Fehlkauf,wenn sie Ihn Daheim aufbauen und
starten wollen.
:) )

Ich binn echt geneig mir eien Mac sei es der iMAC oder der normale zuzulegen,
aber wegen dem Preis währe Ich gezwungen einen kleineren zu kaufen vielleicht
nur einen G3 mit 400 oder weniger Megahertz aber da weiß Ich dann nicht,ob es
sich lohnt dochg relative viel Geld für einen dann doch relative schwachen Rechner
auszugeben !
Ich wüde Mich natürlich über einen G4 mit midestens 800 Megahertz schon eher
freuen (Da gibt es ja sogar ein dual Prozzessorboard mit zwei G4s)aber der Preis !!
Zudem höhrte Ich das der G4 ohne spezielle Software fast genauso schnell ist,
wie ein G3 ntürlich wird der G4 in höheren Megahertz Zahlen geliefert aber kostet
dann gleich das doppelte !

Ich binn davon überzeugt das der MAC sich durch sein hervorragendes Desain und
auch in seiner Baugröße kaum von einem Notebook unterscheidet,wobei die Preise
dann schon eher zusammen führen,und er somit sich noch recht gut auf den Markt halten
kann.
Und Ich binn nun doch jetzt immer mehr bereit für einen Computer diesen Formates
etwas mehr Geld auszugeben !!

Ich hoffe das andere sich ebenfalls dem anschließen können !
Aber schlußendelich ist es ja einem selber überlassen was und wieviel Geld Er
für einen Computer ausgeben will !
Aber ein MAC ist halt etwas besonderes,daß man sogar auf den ersten Blick sehen kann !
:D

Ciao,

[ - Ändern - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

18.08.2001, 16:34 Uhr

Hammer
Posts: 2899
Nutzer
Tja, ich benutzte ihn ja auch fürs arbeiten. Nachdem mir der IMAC wegen der fehlenden Firewire nicht so zusagte, habe ich mir halt für 3600 DM einen G4 gekauft.
Kurz gesagt, wer Amiga liebt der mag auch MACS! :) )
Immerhin hat soweit Ich weiß, Amiga damals bei Apple abgeschaut!

Als Zweitrechner ist der MAC ganz OK.

MFG

Hammer

PS.: Der Erstrechner wird der Pegasos werden!
--
http://people.freenet.de/ThaHammer/


Schreibt mir ins Gästebuch!!!!!!!!

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

18.08.2001, 17:25 Uhr

ylf
Posts: 4077
Nutzer
Der iMac müßte mittlerweile auch Firewire haben. MODEM, Ethernet und USB sind sowieso onboard.

Macs sind auch wegen dem Dollar-Kurz recht teuer. In den USA kostet nen iMac auch nicht mehr, als ein Aldi-PC.

bye, ylf

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

18.08.2001, 19:09 Uhr

Hammer
Posts: 2899
Nutzer
@ylf: Die neueren IMACS mit G3/500 MHZ dürften momentan so um die 2000DM liegen.
Genau weiß ich es jetzt nicht, aber bei http://www.mactrade.de/ in Regensburg sind die Dinger immer etwas billiger. :P
Die neuen haben auch mittlerweile Standardmäßig Firewire drin.

Im großen und ganzen sind sie nicht schlecht!

Zu den PC's: Preis/Leistungsverhältnis ist bei den IMACS nicht so schlecht! Denn nicht auf die Megaherz alleine kommt es an!

MFG

Hammer
--
http://people.freenet.de/ThaHammer/


Schreibt mir ins Gästebuch!!!!!!!!

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

18.08.2001, 20:12 Uhr

ylf
Posts: 4077
Nutzer
@Hammer: sag ich doch ! :) )

Grobe Faustformel: MotorolaTakfrequenz x 2 = IntelTakfrequenz

bye, ylf

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

18.08.2001, 20:22 Uhr

Grendel
Posts:
[Ex-Mitglied]
Ha !!!
Ich habe einen MAC G4 Cubus mit 450 Mhz ausgemacht für nur schlappe
2939 DM mit allem drum und dran !
:rolleyes:

Ich sollte besser die Kaufhauser meiden besonderst den MediaMarkt,denn
da ist es viel zu teuer !!!

Ciao,


[ - Ändern - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

19.08.2001, 11:56 Uhr

Hammer
Posts: 2899
Nutzer
@Grendel: Vorrausgesetzt Dein Media Markt hat überhaupt Apple Produkte!
Bei uns gibt es zwar noch IMACS und etwas Software, aber dann ist auch schon Schluß!

MFG

Hammer
--
http://people.freenet.de/ThaHammer/


Schreibt mir ins Gästebuch!!!!!!!!

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

19.08.2001, 14:31 Uhr

Jazz_Rabbit
Posts: 420
Nutzer
Klar könnte ich mir jetzt einen Mac kaufen..
Aber dann hab ich kein Geld mehr für meinen Lieblingsrechner.
Und will ich das wirklich, mir keinen kommenden A1 kaufen
zu können?


--
-= Jazz_Rabbit =-

Where the 680x0 comes out Tonight..

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

19.08.2001, 19:10 Uhr

Hammer
Posts: 2899
Nutzer
Ich spare schon wieder auf den Pegasos! :D :D :D


MFG

Hammer
--
http://people.freenet.de/ThaHammer/


Schreibt mir ins Gästebuch!!!!!!!!

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

19.08.2001, 19:12 Uhr

Hammer
Posts: 2899
Nutzer
Ich spare schon wieder auf den Pegasos! :D :D :D


MFG

Hammer
--
http://people.freenet.de/ThaHammer/


Schreibt mir ins Gästebuch!!!!!!!!

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

19.08.2001, 20:24 Uhr

Grendel
Posts:
[Ex-Mitglied]
Hallo Hammer,

Ich hab da einen Frage !

Wieso wird deine Antworten immer zweimal angezeigt ?

:) )

Ciao,

[ - Ändern - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

20.08.2001, 02:41 Uhr

FrankFenn
Posts: 128
Nutzer
Hi, dass iMacs super sind, musste ich in den 2 Wochen, in denen
mir jetzt mein A3000 wegen eines Defekts nicht zur Verfuegung
stand, auch feststellen.

Ich hab hier alles was ich brauche, alles funktioniert, und ich
fange an, den Amiga nicht mehr so stark zu vermissen. Warum sollte
ich auf einen A1 spaaren, wenn die Technologie/Software von Apple
bereitgestellt wird. Mag wohl daran liegen, dass hier in Nordamerika
Macs doch noch einen anderen Stellenwert haben als in Europa.

Pegasos koennte mich ueberzeugen, aber nur wenn AmigaOS bis 3.9
sauber drauf laeuft/emuliert wird.

Bis dahin werde ich weiter "X"en :) Und der 2. Mac kommt naechste
Woche, damit ich mich mit meiner Frau nicht immer um die Kiste
streiten muss :)

Gruss aus Calgary
Frank Fenn
Bright Light Software



[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

20.08.2001, 12:47 Uhr

Hammer
Posts: 2899
Nutzer
@Grendel: Tja, gestern hat Freenet wieder die gnaze Zeit einfach aufgelegt. Wußte nicht, das der Beitrag noch wegging! Eigentlich legte das Modem ja vorher auf, komisch? Das Problem liegt aber bei mir, an Freenet.

Sorry!

MFG

Hammer
--
http://people.freenet.de/ThaHammer/


Schreibt mir ins Gästebuch!!!!!!!!

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

22.08.2001, 11:54 Uhr

Stefan1200
Posts: 1056
Nutzer
Zitat:
Original von Hammer:
@ylf: Die neueren IMACS mit G3/500 MHZ dürften momentan so um die 2000DM liegen.

Genau weiß ich es jetzt nicht, aber bei http://www.mactrade.de/ in Regensburg sind die Dinger immer etwas billiger. :P
Die neuen haben auch mittlerweile Standardmäßig Firewire drin.
Im großen und ganzen sind sie nicht schlecht!
Zu den PC's: Preis/Leistungsverhältnis ist bei den IMACS nicht so schlecht! Denn nicht auf die Megaherz alleine kommt es an!

MFG

Hammer
--
http://people.freenet.de/ThaHammer/

Schreibt mir ins Gästebuch!!!!!!!!



Soweit ich mich erinnern kann, hatten die Macs schon im Frühjahr 2000 Standart Firewire.
Oder hattest du damals ein noch älteren iMac ?

Auch wenn das Preis-Leistungsverhältniss dann nicht mehr stimmt, aber zur Not kann man am iMac auch ein zweiten Monitor über VGA Anschliessen. Da könnt Ihr dann ja ein 21" rann knallen ;-)))
--
MfG Stefan1200

Mal in Echtzeit mit anderen Leuten sprechen?:
Amiga IRC Chat: http://amigafun.stefan1200.de
Wichtig: Rechtschreibfehler entstehen nur durch die elektronische Übertragung und sind daher vom Autor nicht gewollt. :) )

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

22.08.2001, 16:26 Uhr

Hammer
Posts: 2899
Nutzer
Anscheinend hatte ich noch ein älteres Modell vom IMAC.

Stimmt tatsächlich, das man da noch einen externen Monitor anstecken kann!

MFG

Hammer

PS.: Man kann den ja auch komplett zerlegen und in ein Towergehäuse reinbauen! :) )
--
http://people.freenet.de/ThaHammer/


Schreibt mir ins Gästebuch!!!!!!!!

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

22.08.2001, 23:34 Uhr

Askane
Posts: 850
Nutzer

Zitat:
Original von Hammer:
Anscheinend hatte ich noch ein älteres Modell vom IMAC.

Stimmt tatsächlich, das man da noch einen externen Monitor anstecken kann!


Ja,ja und wo gibbet die Seite, wo alle ihre um und sonst wo
eingebauten iMac's präsentieren? ;) :D

Ich unterstütze, solange es geht, kein System wie Microsoft oder
was von diesen unterstützt wird. :D
Die Schotten wollen ja schon mit diesen ihre Wettkämpfe durchführen.
Anstatt den Steinen, iMac's auf der Wiese verteilt sieht einfach
besser aus. :)

Das neue AmigaOS wird aus meiner Sicht schon
alleine als OS Vorteile haben. Vor allen Dingen die Systemgröße.
Und allein das beschränkte Filesystem. :D

MnG Askane

Haltet durch!!! Wehret den Anfängen!!! Die Erlösung kommt bald!! :)




[ Dieser Beitrag wurde von Askane am 22.08.2001 editiert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

23.08.2001, 15:08 Uhr

grooves
Posts: 142
Nutzer
Zitat:
Original von Hammer:
@Grendel: Tja, gestern hat Freenet wieder die gnaze Zeit einfach aufgelegt. Wußte nicht, das der Beitrag noch wegging! Eigentlich legte das Modem ja vorher auf, komisch? Das Problem liegt aber bei mir, an Freenet.

Sorry!


Alles Ausreden. Du willst als Erster die 1000 Posts voll kriegen ;-)



[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

23.08.2001, 16:43 Uhr

Hammer
Posts: 2899
Nutzer
Stimmt nicht! Ich werde die nicht als erster Vollkriegen.

Zu dem IMAC Weitwurf: Geile Idee, besser als Zwergenweitwurf (Obwohl die lustiger schreien!) :D

MFG

Hammer
--
http://people.freenet.de/ThaHammer/


Schreibt mir ins Gästebuch!!!!!!!!

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > Andere Systeme > IMacs sind echt Super !!! [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2021 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.