amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Andere Systeme > Testbericht: VirtualPC auf MAC [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- [ - Beitrag schreiben - ]

29.08.2001, 16:25 Uhr

Hammer
Posts: 2899
Nutzer
Hi

Ich habe mir mal die Mühe gemacht und einiges mit VirualPC 4.0 getestet.
Also, z.B. BeOS 5.0 läuft recht weit hoch mit VP, bleibt aber kurz vor dem öffnen des Desktops hängen.
WinUAE dagegen läuft, bis auf ein Manco: Die Maus funktioniert nicht richtig bei mir.
Ansonsten ist WinUAE halt recht langsam, aber wie gesagt es geht.

MFG

Hammer

PS.: Hatte gestern noch was, fällt mir aber gerade nicht ein. Was solls hat eh nicht funktioniert.
--
http://people.freenet.de/ThaHammer/


Schreibt mir ins Gästebuch!!!!!!!!

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

30.08.2001, 10:22 Uhr

Micha1701
Posts: 938
Nutzer
Hi!

Interessant wäre zu wissen, ob VirtualPC auch auf iFusion läuft und man somit einen PC auf dem AMIGA emulieren kann....

Wobei wer will das schon?
--

:boing: Micha :boing:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

30.08.2001, 11:24 Uhr

TriMa
Posts: 2793
[Ex-Mitglied]
hihi, ja und der auf dem Mac emulierte PC emuliert dann einen Amiga, und so schliesst sich der Kreislauf;)

--
MfG TriMa

Nintendo und Sega History unter
http://www.trimaweb.de.vu

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

30.08.2001, 11:46 Uhr

Solar
Posts: 3674
Nutzer
Zitat:
Original von Micha1701:
Interessant wäre zu wissen, ob VirtualPC auch auf iFusion läuft und man somit einen PC auf dem AMIGA emulieren kann....

Wobei wer will das schon?


Hmm... nur mal gesetzt den Fall, daß das OS 5 denn doch nicht auf Standard-x86er-Hardware läuft - so richtig klar sind die offiziellen Aussagen von Amiga Inc. in diesem Punkt leider immer noch nicht - dann wäre eine leistungsfähige PC-Emulation so ziemlich "Muß" für einen Erfolg des OS 5. Sehen wir mal der Tatsache in's Gesicht daß es bestenfalls einige Jahre dauern wird, bis Office / Productivity-Software auf AmigaOS (wieder) auf breiter Basis in Bereiche vorstößt, wo sie neue User bzw. potentielle Umsteiger interessieren könnte. Und bis dahin ist man wohl oder übel darauf angewiesen, für bestimmte Aufgaben einen PC zur Hand zu haben.

Läuft's OS 5 nicht auf dem PC, muß der PC halt auf OS 5 laufen. (Meinethalben über eine Mac / VirtualPC-Emu, auch wenn das ziemlich krank ist.) :dance3:
--
Regards,

Martin "Solar" Baute
Bielefeld Amiga Users & Developers
http://www.baud.de/solar/

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

30.08.2001, 17:07 Uhr

Hammer
Posts: 2899
Nutzer
Ja, wäre schon sehr seltsam, aber sowas ähnliches mache ich ja auch! :D
Und zwar den UAE über den VirtualPC auf dem MAC laufen zu lassen. 8o

Aber es wird schon ganz schön langsam und wie geschrieben, die Maus spinnt!

MFG

hammer

PS.: Außerdem wo steht geschrieben auf einem PC Emulator nur Windoof laufen zu lassen?
--
http://people.freenet.de/ThaHammer/


Schreibt mir ins Gästebuch!!!!!!!!

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > Andere Systeme > Testbericht: VirtualPC auf MAC [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2021 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.