amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Amiga, AmigaOS 4 > Neuer AMIGA One Tower? [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- 2 [ - Beitrag schreiben - ]

11.09.2001, 08:17 Uhr

Micha1701
Posts: 938
Nutzer
Hallo zusammen!

Sagt mal, gibts eigentlich irgendwo schon einen Vorschlag für einen neunen Tower? Der AMIGA One braucht doch ein neues zu hause!

Ich jedenfalls habe keine Lust das neue Board in meinen Infinitiv I Tower zu packen. Ich will ein neues Gehäuse!

Wenn das Teil geil aussieht (muß ja nicht gleich ein G4 Tower sein...) bin ich doch auch bereit ein paar blaue locker zu machen...


--

:boing: Micha :boing:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

11.09.2001, 11:41 Uhr

Micha1701
Posts: 938
Nutzer
Hi!

Wie wärs zum Beispiel mit einem Tower in Plexiglas?

Von innen gefrostet, damit man nicht reinsehen kann.
An den Seiten und vorne ein Boing Ball von innen plastisch reingefräst und in Farbe.
Da drunter der AMIGA Schriftzug ebenfalls plastisch reingefräßt mit einem roten Diamanten.
Ein Tastaturgehäuse ebenfalls aus Plexiglas für eine A1200-Tastatur.

Vorbereitet zur Aufnahme eines AMIGA1200 plus AMIGAOne oder lediglich eines AMIGA One (oder eines ATX-PC mit ner EMU.... -brrrr).

Hmmmm, das wäre was.... (vielleicht für unter 500,- DM ???)


--

:boing: Micha :boing:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

11.09.2001, 11:55 Uhr

Jazz_Rabbit
Posts: 420
Nutzer
Zitat:
Original von Micha1701:
Hi!

Wie wärs zum Beispiel mit einem Tower in Plexiglas?

Von innen gefrostet, damit man nicht reinsehen kann.
An den Seiten und vorne ein Boing Ball von innen plastisch reingefräst und in Farbe.
Da drunter der AMIGA Schriftzug ebenfalls plastisch reingefräßt mit einem roten Diamanten.
Ein Tastaturgehäuse ebenfalls aus Plexiglas für eine A1200-Tastatur.

Vorbereitet zur Aufnahme eines AMIGA1200 plus AMIGAOne oder lediglich eines AMIGA One (oder eines ATX-PC mit ner EMU.... -brrrr).

Hmmmm, das wäre was.... (vielleicht für unter 500,- DM ???)


--

:boing: Micha :boing:



Also so ein Gehäuse wäre schon bei mir zuhaus :) )

cu!

--
-= Jazz_Rabbit =-

Where the 680x0 comes out Tonight..

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

11.09.2001, 12:27 Uhr

Gutzi
Posts: 1712
[Benutzer gesperrt]
Zitat:
Original von Jazz_Rabbit:
Zitat:
Original von Micha1701:
Hi!

Wie wärs zum Beispiel mit einem Tower in Plexiglas?

Von innen gefrostet, damit man nicht reinsehen kann.
An den Seiten und vorne ein Boing Ball von innen plastisch reingefräst und in Farbe.
Da drunter der AMIGA Schriftzug ebenfalls plastisch reingefräßt mit einem roten Diamanten.
Ein Tastaturgehäuse ebenfalls aus Plexiglas für eine A1200-Tastatur.

Vorbereitet zur Aufnahme eines AMIGA1200 plus AMIGAOne oder lediglich eines AMIGA One (oder eines ATX-PC mit ner EMU.... -brrrr).

Hmmmm, das wäre was.... (vielleicht für unter 500,- DM ???)


--

:boing: Micha :boing:



Also so ein Gehäuse wäre schon bei mir zuhaus :) )

cu!

--
-= Jazz_Rabbit =-

Where the 680x0 comes out Tonight..



Hmm ulkig, genau sowas wollten wir (Gutzwiller+Dozic Systems) eigentlich mal herstellen, Plexiglastower, eventuell sogar mit innenbeleuchtung :) Irgendwie haben wir das Projekt aber stillgelegt, weil wir ne Menge Zeit dafür hätten investieren müssen. Irgendwie dachten wir, dass sich sowas nicht verkaufen lässt, weil der Preis leider ziemlich teuer ausfallen würde :( Also wenn wirklich interesse an sowas besteht und genügend Leute bereit währen sowas zu kaufen (Preis würde warscheinlich wirklich so um die 500DM sein), dann könnte man sich ja mal überlegen, sowas doch noch durchzuziehen....
--
:bounce: Gutzi :bounce:


Gutzwiller+Dozic Systems
Hard-und Software für Amiga+WinPCs
http://www.gd-system.com

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

11.09.2001, 12:36 Uhr

Micha1701
Posts: 938
Nutzer
Hallo!

@Gutzi:

Naja, die Innenbeleuchtung muß ja nicht sein, aber Plexiglas wäre schon geil... Mit nem schönen Logo und nem AMIGA Schriftzug....

Habt Ihr schon irgendwelche Zeichungen angefertigt oder so?

Habe mir auch schon überlegt sowas in die Hand zu nehmen (frei nach dem Motto: Wenns keiner macht, machs selbst!). Aber bin noch nicht weit in der Planung (eigentlich grad am Anfang...).

Wie dem auch sei - ich würd so ein Teil sofort kaufen!
--

:boing: Micha :boing:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

11.09.2001, 12:52 Uhr

Jazz_Rabbit
Posts: 420
Nutzer
Zitat:
Original von Gutzi:
Hmm ulkig, genau sowas wollten wir (Gutzwiller+Dozic Systems) eigentlich mal herstellen, Plexiglastower, eventuell sogar mit innenbeleuchtung :) Irgendwie haben wir das Projekt aber stillgelegt, weil wir ne Menge Zeit dafür hätten investieren müssen. Irgendwie dachten wir, dass sich sowas nicht verkaufen lässt, weil der Preis leider ziemlich teuer ausfallen würde :( Also wenn wirklich interesse an sowas besteht und genügend Leute bereit währen sowas zu kaufen (Preis würde warscheinlich wirklich so um die 500DM sein), dann könnte man sich ja mal überlegen, sowas doch noch durchzuziehen....
--
:bounce: Gutzi :bounce:


Gutzwiller+Dozic Systems
Hard-und Software für Amiga+WinPCs
http://www.gd-system.com




Für ein Plexiglas-Gehäuse, das schön verarbeitet wurde und speziell fürn Amiga-One.. DAFÜR geb ich Geld aus, da kannst Du mir glauben. :)

Hier ist so ein Beispiel:

Plexi-Glas Gehäuse

Die Idee ist nicht neu, aber ich hätt volles Interesse :)
--
-= Jazz_Rabbit =-

Where the 680x0 comes out Tonight..

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

11.09.2001, 13:08 Uhr

Micha1701
Posts: 938
Nutzer
Hallo!

@Jazz_Rabit:

Hmmm, ein bischen professioneller hab ich mir das schon vorgestellt...

Das sieht mir so nach bastelei aus.

Man kann reingucken, oben hängt so ein Kühler an der Decke, Metallschaniere die man sehen kann....

Der ist leider nicht ganz mein Geschmack...
--

:boing: Micha :boing:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

11.09.2001, 13:17 Uhr

Jazz_Rabbit
Posts: 420
Nutzer
Zitat:
Original von Micha1701:
Hallo!

@Jazz_Rabit:

Hmmm, ein bischen professioneller hab ich mir das schon vorgestellt...

Das sieht mir so nach bastelei aus.

Man kann reingucken, oben hängt so ein Kühler an der Decke, Metallschaniere die man sehen kann....

Der ist leider nicht ganz mein Geschmack...
--

:boing: Micha :boing:



Nein nein, das ist klar.. das ist Bastlerei.. mir gefällts auch nicht.. ich wollt nur damit sagen, das diese Idee schon länger existiert.. trotzdem.. ein Plexiglas-Gehäuse sieht einfach anders aus, und deswegen erhebt es sich von der Menge...

cu!


--
-= Jazz_Rabbit =-

Where the 680x0 comes out Tonight..

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

11.09.2001, 14:33 Uhr

Falcon
Posts: 3544
Nutzer
Tach,

tja das wär' was... 'n Plexiglas-Tower...

Am... am Besten noch mit vergoldeten Tasten und einer Platin-
Space-Taste... oder mit diamantenbesetztem Disk-Schlitz...

Also ehrlich... der Rechner soll arbeite... Im Museum gibt's
doch schon genug Amigas, oder ?!?

Chiao, Falcon.
--
Che-Hoa Yuin sagt:
Der Amiga kann alles, was man zum Arbeiten braucht...
... was er nicht kann, braucht man auch nicht !!!!!!!

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

11.09.2001, 14:42 Uhr

Micha1701
Posts: 938
Nutzer
Hi!

@Falcon:

Du mußt ihn ja nicht kaufen - bähhh ;-)

Nee, Spaß bei Seite....

Also ich guck da schon manchmal etwas neidisch auf die Apple Seiten. Die haben recht schöne Hardware. OK über den iMac kann man sich streiten, aber der Cube und der G4 sind doch echte Schmuckstücke. Genauso wie die Appledisplays, die Tastaturen und der ganze Kram...

Auch alles Plexiglas (oder was auch immer). Sieht auf jedenfall geil aus....

Und sowas hätt ich auch gerne. Das macht auch optisch was her.

Kann man sich dann schön auf den Schreibtisch neben den Monitor stellen und es fällt jedem auf.

"Hey, cooles Gehäuse! Ein AMIGA? Cool...."

Das reicht mir dann schon...

Vielleicht macht sich so ein Teil als Desktopgehäuse auch nicht schlecht???
--

:boing: Micha :boing:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

11.09.2001, 17:38 Uhr

Cojo
Posts: 106
Nutzer
juhu...

naja, man koennte ja weiter gehen, nicht nur tower mit amigalogos etc
auch tower mit "spielelogos" zb. quake3 oder ut logos (austauschbar/ohne viel aufwand bei der produktion bestueckbar?)sollten sich verkaufen....

so koennte die ganze sache evtl doch realisiert werden....

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

11.09.2001, 22:30 Uhr

Askane
Posts: 850
Nutzer
Ich hatte auf der IFA was interessantes bei Aiwa gesehen.
Dort konnte man das Display vom Radio in seiner eigenen,
gewünschten Farbe beleuchten und abspeichern. 20 glaube ich,
waren möglich. Einstellungen. :)
Und das hinter dem Plexiglas, nicht durchsichtig, sonder geriffelt
das Plexglas. Und je nach Besuch oder Stimmung die entsprechende
Farbe.

MnG Askane

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

11.09.2001, 23:07 Uhr

StefanONE
Posts: 453
Nutzer
Also mir schwebt ein Aluminiumgehäuse vor. Es sollte senkrecht eingefräßte Riefen haben und in der Mitte der Frondseite das BoingBall-Logo besitzen. Dieses Logo sollte mit einer durchsichtigen, abgerundeten Kunststoffschicht abgedeckt sein (ähnlich wie das BMW-Logo). Der Amiga-Schriftzug sollte erhaben unter dem Logo plaziert sein.

:bounce: StefanONE :bounce:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

12.09.2001, 01:17 Uhr

Psycho
Posts: 78
Nutzer
Nunja, Plexiglas ist ja schon schön. Aber wirklich Edel Währe ja Carbon Cevlar.
Vorallem im Rohzustand ist es gut zu verarbeiten. Nur Teuer ist es ein wenig, ich glaube
für den "gebackenen Kilo" muß man 200 DM Kalkulieren, wenn nicht sogar noch mehr.
Aber dafür kannste deinen Rechner aus dem Hochhaus werfen, ohne das das gehäuse sich verformt.
Wer Motorrad fährt und Carbon an der Kiste oder und an seiner Kombi hat, weiß was ich
meine. Das Zeug ist fast unkaputtbar, und sieht geil aus :)

--
wHEn lIVe bECOMEs bORINg...
wEHn rEALITy sEEMs tO vANISh...
wEHn dOg sOUp cOMEs tRUe...
wHEn sKY fALLs oN yOUr hEAd...
wHEn gIRLs aRE nO lONGEr iNTERESTINg...
wHEn yOU dON'T cARE aBOUT aNYTHINg...

»»»» tHEN mOOds cAUGHt yOU!!!!! ««««



[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

12.09.2001, 07:20 Uhr

Gutzi
Posts: 1712
[Benutzer gesperrt]
Zitat:
Original von Psycho:
Nunja, Plexiglas ist ja schon schön. Aber wirklich Edel Währe ja Carbon Cevlar.
Vorallem im Rohzustand ist es gut zu verarbeiten. Nur Teuer ist es ein wenig, ich glaube
für den "gebackenen Kilo" muß man 200 DM Kalkulieren, wenn nicht sogar noch mehr.
Aber dafür kannste deinen Rechner aus dem Hochhaus werfen, ohne das das gehäuse sich verformt.
Wer Motorrad fährt und Carbon an der Kiste oder und an seiner Kombi hat, weiß was ich
meine. Das Zeug ist fast unkaputtbar, und sieht geil aus :)



Die frage ist nur: wer wäre bereit nen Tausender für sowas hinzulegen? Weil so teuer dürfte sowas werden, weil es sich sicherlich nicht besonders gut verkaufen lässt, so geil es auch wäre...
--
:bounce: Gutzi :bounce:


Gutzwiller+Dozic Systems
Hard-und Software für Amiga+WinPCs
http://www.gd-system.com

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

12.09.2001, 09:32 Uhr

Jazz_Rabbit
Posts: 420
Nutzer
@Gutzi

Wieviele Vorbestellungen sind notwendig, das Du Dir die
Arbeit machen würdest, Uns mit Plexiglas-Gehäuse zu beliefern?
Oder zumindest etwas, was sich aus der Menge hervorhebt.

Schließlich ist neben der Technik heutzutage auch ein gutes
Image von Nöten. Auf Lan-Party's würde dies alle zum Staunen
bringen, wenn Sie einen neuen Amiga sehen würden.

cu!
--
-= Jazz_Rabbit =-

Where the 680x0 comes out Tonight..

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

12.09.2001, 10:26 Uhr

Gutzi
Posts: 1712
[Benutzer gesperrt]
Zitat:
Original von Jazz_Rabbit:
@Gutzi

Wieviele Vorbestellungen sind notwendig, das Du Dir die
Arbeit machen würdest, Uns mit Plexiglas-Gehäuse zu beliefern?
Oder zumindest etwas, was sich aus der Menge hervorhebt.



Kann ich so jetzt nicht sagen... Vorbestellungen sind eh so ne sache.... Momentan kan nich auch nichts darüber aussagen, ob sich das ganze verwirklichen lässt, aber ich werde mich mal mit meinem Partner darüber unterhalten. Das Problem ist, dass wir zuerst einen Prototyp entwerfen müssten und dann, irgendwo in Asien eine Firma finden müssten, die diesen dann für uns baut. Wie teuer das werden würde, kann ich nicht sagen. Das grössere Problem wäre sicehrlich, dass ich z.B. keinen AmigaOne Tower bauen kann, wenn ich kein A1 Board zur verfügung habe. Tower für A1200 und A4000 zu bauen wiederum wäre dämlich.... Ausserdem weiss ich nicht, ob Amiga noch Lizenzgelder haben will, wenn man nen Boingball aufs gehäuse "klebt".
--
:bounce: Gutzi :bounce:


Gutzwiller+Dozic Systems
Hard-und Software für Amiga+WinPCs
http://www.gd-system.com

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

12.09.2001, 10:43 Uhr

Jazz_Rabbit
Posts: 420
Nutzer
Zitat:
Original von Gutzi:

Kann ich so jetzt nicht sagen... Vorbestellungen sind eh so ne sache.... Momentan kan nich auch nichts darüber aussagen, ob sich das ganze verwirklichen lässt, aber ich werde mich mal mit meinem Partner darüber unterhalten. Das Problem ist, dass wir zuerst einen Prototyp entwerfen müssten und dann, irgendwo in Asien eine Firma finden müssten, die diesen dann für uns baut. Wie teuer das werden würde, kann ich nicht sagen. Das grössere Problem wäre sicehrlich, dass ich z.B. keinen AmigaOne Tower bauen kann, wenn ich kein A1 Board zur verfügung habe. Tower für A1200 und A4000 zu bauen wiederum wäre dämlich.... Ausserdem weiss ich nicht, ob Amiga noch Lizenzgelder haben will, wenn man nen Boingball aufs gehäuse "klebt".
--



Nun, den Boingball musst ja nicht draufkleben, das kann ich machen,
da würde sowieso was ganz spezielles draufkommen ;)

Nun, lass doch das Gehäuse nach dem ATX-Standard bauen, weil ja AONE auch im ATX-Standard ausgeliefert werden soll. Zugleich kannst Du die schönen Gehäuse dennoch weiterverkaufen, weil es ja auch für den PC-Bereich einsetzbar ist. Und das mit der Werbung, bekommt man schon hin, jedenfalls kann ich Dir da helfen.. bei Lan-Party-Events. *G*

Sorry, wenn ich mal was anderes Poste, als über Amerika, aber ich muss auch mal über was anderes denken, gestern sind Wir alle wie starre Gespenster seit Wir die Bilder sahen..
--
-= Jazz_Rabbit =-

Where the 680x0 comes out Tonight..

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

12.09.2001, 12:24 Uhr

Gutzi
Posts: 1712
[Benutzer gesperrt]
Zitat:
Nun, lass doch das Gehäuse nach dem ATX-Standard bauen, weil ja AONE auch im ATX-Standard ausgeliefert werden soll. Zugleich kannst Du die schönen Gehäuse dennoch weiterverkaufen, weil es ja auch für den PC-Bereich einsetzbar ist. Und das mit der Werbung, bekommt man schon hin, jedenfalls kann ich Dir da helfen.. bei Lan-Party-Events. *G*

Sorry, wenn ich mal was anderes Poste, als über Amerika, aber ich muss auch mal über was anderes denken, gestern sind Wir alle wie starre Gespenster seit Wir die Bilder sahen..
--
-= Jazz_Rabbit =-

Where the 680x0 comes out Tonight..



Das Problem ist, dass ich mir nicht vrstellen kann, dass ein Ami1 mitsamt 1200 in nem ATX gehäuse Platz hat, egal was Eyetech darüber sagt... Alles glaub ich jetzt wirklich nicht...

Zum Thema Amerika : Zum Glück kann man auch über anderes Sschreiben, sonst wird man noch blöd in der Birne :)

--
:bounce: Gutzi :bounce:


Gutzwiller+Dozic Systems
Hard-und Software für Amiga+WinPCs
http://www.gd-system.com

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

12.09.2001, 12:30 Uhr

Jazz_Rabbit
Posts: 420
Nutzer
Zitat:
Das Problem ist, dass ich mir nicht vrstellen kann, dass ein Ami1 mitsamt 1200 in nem ATX gehäuse Platz hat, egal was Eyetech darüber sagt... Alles glaub ich jetzt wirklich nicht...

Zum Thema Amerika : Zum Glück kann man auch über anderes Sschreiben, sonst wird man noch blöd in der Birne :)



Das scheint logisch.. Warten Wir einfach ab.. so lang isses auch nicht mehr her.. In absehbarer Zeit verschwindet das A1200 Board sowieso mit 4.2, wenn alles nach Plan verläuft.. Aber dann bau bitte eins *G*
--
-= Jazz_Rabbit =-

Where the 680x0 comes out Tonight..

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

12.09.2001, 12:43 Uhr

Micha1701
Posts: 938
Nutzer
Hi!

Das AMIGAOne Board soll doch genau wie die ZorroIV und die PCI Boards im Tower mit dem AMIGA 1200 platz finden.
Das es auch ein ATX Board ist hat doch nichts zu heißen...

Man sollte in einem neuen Gehäause nur darauf achten, daß man einmal einen 1200er mit AMIGAOne Board einbauen kann und natürlich nur ein ATX Board (das AMIGAOne) alleine.

Ein paar Abstandschrauben müßten es ja tun...

Allerdings weiß ich nicht, was man mit dem AMIGAOne Board alleine machen soll. Immerhin hat das Teil ja keinerlei Anschlüsse (parallel, Seriell, ps/2, usw.).


--

:boing: Micha :boing:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

12.09.2001, 13:27 Uhr

Solar
Posts: 3674
Nutzer
Das einzige Problem sehe ich in dem "speziell für AmigaOne", das weiter oben gefordert wurde. ATX bleibt nun einmal ATX. Der AmigaOne braucht, zumindest mit A1200-Board, *mehr* Platz als der ATX-Standard, d.h. jeder PCler oder Macler kann sein System genausogut in dieses Gehäuse setzen.

"Speziell" wären dann höchstens die Aufkleber.

Ich persönlich fand es irgendwie cooler, die Leute mit einem Standard-Gehäuse zu schocken. Einen Amiga im selben Gehäuse mit vergleichbarer Peripherie zu sehen wie den heimischen PC, wirft einige ganz schön aus der Bahn. :) ) :bounce:
--
Regards,

Martin "Solar" Baute
Bielefeld Amiga Users & Developers
http://www.baud.de/solar/

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

12.09.2001, 13:30 Uhr

MarkusP
Posts: 13
Nutzer
Also mir ist das latte wie der tower aussieht. Ihr könnt mich nun steinigen, aber ich werde mir ein B-Plan-Board kaufen und das in der billigste und schrottigste EkelPeeCeegehäuse packen. Was drinnesteckt zählt, flottes schlankes OS und fette Hardware!!!

Greetz

Markus:smokin:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

12.09.2001, 13:45 Uhr

Jazz_Rabbit
Posts: 420
Nutzer
Zitat:
Original von MarkusP:
Ihr könnt mich nun steinigen, aber ich werde mir ein B-Plan-Board kaufen und das in der billigste und schrottigste EkelPeeCeegehäuse packen.



Meinst Du so ein Gehäuse?

EkelPeeCeeGehäuse


cu! :rolleyes:
--
-= Jazz_Rabbit =-

Where the 680x0 comes out Tonight..

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

12.09.2001, 14:04 Uhr

MarkusP
Posts: 13
Nutzer
höhö, cooler link Jazz_Rabbit!

So könnts von mir aus aber ausschauen, das gehäuse. wie gesagt, iss mir latte. kommt unter den tisch, trete ich eh nur mit den füssen gegen *gg*

Mir würds eher spass machen wenn da zwei G4's drinn rocken würden :)

Greetz

Markus


.....Warum zum henker muss ich hier mit ner windose arbeiten AHHHHHH *heul*

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

12.09.2001, 17:02 Uhr

Elevoltek
Posts: 912
Nutzer
Hi;

Ich habe coooooooooooooooole Designvorschläge, die ich auch eher jut finde :)
Für ein Minidesktop samt Monitor, ein Notebook, und einen Minitower, alles im gleichen Design. Aber: Die Formfaktoren der Mainboards müßten natürlich angepasst werden, und die Gehäuse würde in kleinen Serien ab 50 Stück locker 400 - 500.- Mark verschlingen.

Außerdem muß Amiga selbst eine schicke Serie an Rechner mit entsprechenden Designs auf den Markt stellen, verpeilen sie diese Priorität, haben sie verloren.

Ich mache mir aber keine Hoffnungen, Amiga wird sich schon etwas dörtisches einfallen lassen. Vielleicht kaufen sie das bescheuerte Walker-Design von Merlancia zurück ;)


Gruß, Frank.




[ Dieser Beitrag wurde von Frank_Gutschow am 12.09.2001 editiert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

12.09.2001, 21:05 Uhr

Wolfman
Posts: 3666
Nutzer
@Psycho:

Carbon ? ich stell mir doch keinen schwarzen Joghurtbecher auf oder neben den Schreibtisch :) )
Dann schon lieber Wurzelholz wie im Interieur meines BMW :D

--
Bikers Amigas and good Whiskey get better with age :bounce:


[ Dieser Beitrag wurde von Wolfman am 12.09.2001 editiert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

12.09.2001, 22:02 Uhr

Gutzi
Posts: 1712
[Benutzer gesperrt]
Zitat:
Original von Wolfman:
@Psycho:

Carbon ? ih stell mir doch keinen schwarzen Joghrtbecher auf oder neben den Schreibtisch :) )
Dann schon lieber Wurzelholz wie im Interieur meines BMW :D

--
Bikers Amigas and good Whiskey get better with age :bounce:



Wie wärs mit Gold und Platin? Eventuell noch einige Diamanten als Knöpfe? ;)
--
:bounce: Gutzi :bounce:


Gutzwiller+Dozic Systems
Hard-und Software für Amiga+WinPCs
http://www.gd-system.com

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

12.09.2001, 22:23 Uhr

Wolfman
Posts: 3666
Nutzer
Jaaaaa Gutzi, genau so - habt Ihr Schweizer doch genug von rumliegen in Euren Safes :itchy:

--
Bikers Amigas and good Whiskey get better with age :bounce:

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

13.09.2001, 07:12 Uhr

Gutzi
Posts: 1712
[Benutzer gesperrt]
Zitat:
Original von Wolfman:
Jaaaaa Gutzi, genau so - habt Ihr Schweizer doch genug von rumliegen in Euren Safes :itchy:



Ja Klar, vorallem ich! Ich bin ja so reich, das tut beinahe schon weh *g* Als nächstes kauf ich Microsoft auf, stell Bill Gates als Putze an und werd Windows einstampfen und durch OS4.0 ersetzen, dass ja mir gehört, weil ich gestern in einer Nacht und Nebel aktion AmigaInc. aufgekauft hab *protz*

PS: Leider ist davon nicht ein Wort wahr :(
--
:bounce: Gutzi :bounce:


Gutzwiller+Dozic Systems
Hard-und Software für Amiga+WinPCs
http://www.gd-system.com

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- 2 [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > Amiga, AmigaOS 4 > Neuer AMIGA One Tower? [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2022 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.