amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > AROS und Amiga-Emulatoren > Art Effect läßt Bildschirme langsamer umschalten [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- [ - Beitrag schreiben - ]

01.10.2003, 20:52 Uhr

Sprocki
Posts: 655
Nutzer
Ein Phänomen, das nur auftritt, wenn ich AE gestartet habe: alle "größeren" Programme laufen bei mir auf eigenen Public Screens in derselben Auflösung und Farbtiefe. Wenn ich zwischen den Bildschirmen cycle, tritt eine deutliche Verzögerung beim Wechseln zum nächsten Screen auf, nur das Wechseln zur WB klappt nach wie vor sofort. Dabei ist es unerheblich, wie viele Screens ich offen habe. Sobald AE auf einem eigenen Screen läuft, treten diese Verzögerungen auf. Schließe ich den AE-Screen, ist alles wieder okay. Was macht AE da? Liegt das daran, daß es auf einem privaten Screen läuft? AE auf der WB laufen lassen ist keine Alternative.
--

(ale rektzschraibfela wurtn nachtrehglich unt mit apsichd aingfuhkt)

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

02.10.2003, 13:55 Uhr

thomas
Posts: 7668
Nutzer

Kann es sein, daß deine WB und alle anderen Programme in 16bit Farbtiefe laufen und AE in 8bit Farbtiefe läuft (oder eine andere Kombination) ? Dann muß der Monitor ggf. den Modus umschalten. Du bist hier im Emulations-Forum, welchen Emulator benutzt du denn ? Bei WinUAE dauert es u.U. reichlich lange, wenn man zwischen AGA und Graka umschaltet.

Gruß Thomas

--
Email: thomas-rapp@web.de
Home: home.t-online.de/home/thomas-rapp/

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

02.10.2003, 21:25 Uhr

Sprocki
Posts: 655
Nutzer
Zitat:
Original von thomas:

Kann es sein, daß deine WB und alle anderen Programme in 16bit Farbtiefe laufen und AE in 8bit Farbtiefe läuft (oder eine andere Kombination) ? Dann muß der Monitor ggf. den Modus umschalten. Du bist hier im Emulations-Forum, welchen Emulator benutzt du denn ? Bei WinUAE dauert es u.U. reichlich lange, wenn man zwischen AGA und Graka umschaltet.


Nein, alles läuft auf 32bit-Screens unter Amithlon.
--

(ale rektzschraibfela wurtn nachtrehglich unt mit apsichd aingfuhkt)

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

08.10.2003, 21:14 Uhr

Sprocki
Posts: 655
Nutzer
Und hast Du eine Idee, Thomas? Oder jemand anderes?
--

(ale rektzschraibfela wurtn nachtrehglich unt mit apsichd aingfuhkt)

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > AROS und Amiga-Emulatoren > Art Effect läßt Bildschirme langsamer umschalten [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2021 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.