amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > AROS und Amiga-Emulatoren > Pinball Brain Damage und Wiunuae [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- [ - Beitrag schreiben - ]

02.11.2003, 10:41 Uhr

andy1200
Posts: 241
Nutzer
Ist es jemanden gelungen, Pinball Brain damage unter Winuae zu starten?
Bei mir kommt nur ein schwarzer Bildschirm, und ich muß dann winuae beenden, weils nicht weitergeht.
Hat jemand vielleicht eine damit funktionierende uae.config?
Zum betriebssystem: Bei mir läuft OS 3.9 BB2
Gruß Andy

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

06.11.2003, 12:58 Uhr

dandy
Posts: 2552
Nutzer
Zitat:
Original von andy1200:
Ist es jemanden gelungen, Pinball Brain damage unter Winuae zu starten?
Bei mir kommt nur ein schwarzer Bildschirm, und ich muß dann winuae beenden, weils nicht weitergeht.
Hat jemand vielleicht eine damit funktionierende uae.config?
Zum betriebssystem: Bei mir läuft OS 3.9 BB2
Gruß Andy

Hmmmm - bin mir nicht sicher, aber:
Wenn ich mich richtig erinnere, dann war Pinball Brain Damage *nur* für AGA und konnte nicht auf einen "Grafikkarten-Modus" umgelenkt werden.
Wenn nun in Deinem UAE als Screenmode irgendein Picasso-"Grafikkarten"-Bildschirmmodus eingestellt ist, könnte das die Ursache sein.
Bei einem "echten" Amiga mit Grafikkarte ist das jedenfalls so.
Wenn da aus diesem Grunde nach Programmstart der Bildschirm schwarz bleibt, dann kann ich mit den Tasten <R Amiga> + <M> bzw. <N> zwischen den Screens hin- und herschalten.
Den AGA-Screen sehe ich natürlich nur, wenn ich außer einem VGA-Monitor an der Grafikkarte auch einen Amiga-Monitor am originalen Amiga-Video-Out habe - sonst sehe ich nur den schwarzen VGA-Screen und kann dann mit der richtigen Tastenkombination auf die WB zurück.
Sollte bei UAE auch so sein.
Vielleicht funktioniert es, wenn Du in UAE 'nen AGA-Screenmode einstellst...
--
Wenn es jemandem Spaß mach, zu Marschmusik in Reih' und Glied zu marschieren, so verachte ich ihn schon.
Er hat sein Großhirn nur aus Versehen bekommen - bei ihm hätte auch schon das Rückenmark gereicht!
(Albert Einstein)

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > AROS und Amiga-Emulatoren > Pinball Brain Damage und Wiunuae [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2021 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.