amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > MorphOS > Pegasos MorphOS und Linux [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- [ - Beitrag schreiben - ]

10.11.2003, 15:39 Uhr

Maggi
Posts: 1
Nutzer
Mehrere Fragen zum Pegasos im Coolmaster Gehäuse (Desktop Version)und zu Linux auf dem Peg.

Gehen dort nur Grafikkarten mit halber Bauhöhe rein? Wenn ja, gibt es die Radeon 9000pro oder 9100 in dieser Form?
Lässt sich der TV Ausgang und DVI Ausgang der Karten nutzen?

Werden DVD-ROM vom MorphOS unterstützt?

Kann man TV-Karten zum Fernsehempfangen im Pegasos mit MorphOS nurtzen?
Oder anders gefragt: Was benötigt man, wenn man TV Signale am Pegasos empfangen will und diese auf HD aufnehmen möchte?


Wie kann man die Infrarot Schnittstelle am Peg nutzen? oder wird die noch nicht unterstützt?


Pegasos und Linux
Für Linux gibt es eine Video Disk Recorder Software, die als Schaltzentrale für einen Wohnzimmer PC dient als Freeware.
Gibt es diese auch für PPC Linux, gibt es ähnliches für MorphOS?
So das man den Pegasos auch zum Aufnehmen von TV-Sendungen auf Festplatte nutzen kann?



[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

10.11.2003, 15:47 Uhr

DJBase
Posts: 3354
[Ex-Mitglied]
a) Es sollte auch volle Bauhöhe passen. TV und DVI Out konnte nicht testen.

b) DVD-ROM laufen wie von CDROMs gewohnt.

c) Ja, TV Karten gehen mehr oder weniger. Programm zum aufnehmen heißt "VHIStudio".

d) k.a.

e) k.a.
--
Bild: http://www.pegasosforum.de/images/pegasosforum_5.png


http://www.pegasosforum.de



[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > MorphOS > Pegasos MorphOS und Linux [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.