amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Amiga, AmigaOS 4 > Wo bekommt man noch Soundkarten? [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- [ - Beitrag schreiben - ]

06.01.2004, 20:53 Uhr

maikelmeyers
Posts: 97
Nutzer
Hallo,

wollte mir eine Repulse-Soundkarte zulegen, bin dabei aber
gescheitert, da diese nirgends mehr zu bekommen ist. Hat
jemand von euch einen heißen Tip, woher noch eine zu bekommen
ist?

mm

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

06.01.2004, 21:14 Uhr

M0rpheus
Posts: 1041
Nutzer
Ein Händler in Spanien hat noch welche (10 Euro Versand Weltweit), allerdings hab ich selber da noch nie was bestellt ?(

-> http://www.amigasuperbit.com/maine.htm


Da kostet die Repulse ZII 159 Euro ....
--
M0rpheus / Amiga Projekt Zone
http://apz.8m.com/index.html

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

06.01.2004, 21:23 Uhr

mact
Posts: 102
Nutzer
Moin,

(wir) A.C.T. verkaufen Prelude Z2 und Prelude1200 unter Selbstkostenpreis OHNE GARANTIE als "Bausatz" (sind tatsächlich großteils montiert). Wir können sie nicht mehr "offiziell" verkaufen, weil z.B. der Soundchip seit Jahren nicht mehr verfügbar ist. Sollte es aber Probleme mit Karten geben, haben wir auch in den letzten fünf Jahren Kunden immer helfen können.
http://www.act-net.com - unter "Shop" bestellbar.

Sorry für den "kommerziellen" Hinweis (wenn "Verkauf" unter Herstellungspreis als Alternative zum Verschrotten denn "kommerziell" ist), Marc

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

06.01.2004, 21:50 Uhr

GolfSyncro
Posts: 1455
Nutzer
@mact

Aber auf den bausätzen ist der chipsatz schon drauf oder wie muß ich das verstehen.

Wie hoch ist die schwierig keit den bausatz zusammen zubauen?

Mfg

GolfSyncro
--
I drive my car and crashed my WinDoof
Bild: http://home.arcor.de/golfsyncro/ms_allg_fehler.gif

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

06.01.2004, 21:55 Uhr

mact
Posts: 102
Nutzer
Moin,

> Aber auf den bausätzen ist der chipsatz schon drauf oder wie muß ich das verstehen.

Die meisten "Bausätze" sind vollständig montiert und getestet. Um dem Anspruch an den Terminus "Bausatz" gerecht zu werden versenden wir den Kabelbaum in Einzelteilen ... (Arbeitsaufwand: ca. 15 Minuten).
Selbst bei Karten, die nicht vollständig bestückt sind, ist die 4-Lagen-PCB elektronisch getestet und alle Nichtstandard-Bauteile sind dabei.


[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

06.01.2004, 22:04 Uhr

GolfSyncro
Posts: 1455
Nutzer
Zitat:
Original von mact:
Wir können sie nicht mehr "offiziell" verkaufen, weil z.B. der Soundchip seit Jahren nicht mehr verfügbar ist.


Ich meinte das hier....
Ist auf den Sondkarten bausätze nun der Soundchip dabei oder muß ich mir den irgendwo noch besorgen?

Oder anders gefragt wenn ich den bausatz komplettiere ist es dann eine fertige sound karte oder muß ich erst noch andere bauteile bestellen...

Sorry mach zwar gerne elektric aber manchmal fehlt es mir halt irgendwo ein bischen.....


Mfg

GolfSyncro


--
I drive my car and crashed my WinDoof
Bild: http://home.arcor.de/golfsyncro/ms_allg_fehler.gif

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

06.01.2004, 23:15 Uhr

Falcon
Posts: 3544
Nutzer
Moin,

also ich sehe die obigen Antworten 100%ig an.
Der Soundchip ist dabei, die Platinen sind getestet und sogar
fast zu 100% komplett montiert. Du mußt Die bloß die Kabelpeitsche
selber stricken und das ist echt 'n Pups.

Was aber die nicht mehr beschaffbaren Teile angeht.
Ich habe kürzlich mit 'nem Frund eine Fa. gesucht, wo man einen
gaaaanz speziellen Chip aus der Schiffs-Radartechnik her bekommt.
Dabei haben wir 'ne Firma in Münster gefunden (den Namen
weiß ich leider nicht mehr), die anpreisen, daß sie JEDEN (!)
CHiptyp besorgen können.
Mein Freund hat's versucht und nach knapp 'ner Woche hatte er
die Dinger in der Hand. Vom Preis her war das gar nicht mal
so teuer, es war noch ganz 'human'.

Vielleicht könnte man über die...
Wenn ich nur den Namen wüßte... Ich ruf' meinen Freund morgen mal an.
Vielleicht weiß er das noch oder den Chiptyp, denn danach hatten
wir gegooglet.

Ciao,

Falcon.
--
Che-Hoa Yuin sagt:
Der Amiga kann alles, was man zum Arbeiten braucht...
... was er nicht kann, braucht man auch nicht !!!!!!!

Meine Homepage: http://home.wtal.de/elasticimages

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

07.01.2004, 09:53 Uhr

mact
Posts: 102
Nutzer
Moin, Falcon,

> Was aber die nicht mehr beschaffbaren Teile angeht.

Es gibt mehrere "Beschafferfirmen" in Deutschland und "umzu" - wir haben lange Zeit mit Holländern zusammengearbeitet, um offiziell nicht mehr verfügbare Schaltkreise zu bekommen. Letztlich geht es da aber um Lagerrestbestände und das hilft, was Garantie und Gewährleistung angeht, nur sehr bedingt (es gibt nämlich oft keine solche seitens der Lieferanten, weil es sich um RESTBESTÄNDE handelt). Genau dieses Problem haben wir auch - wir können eben nur sagen: Bislang waren wir immer in der Lage, Kunden weiterzuhelfen.

Wir sind seit fast fünf Jahren raus aus dem Markt - aus bekannten Gründen. Die Soundkarten, von denen wir hier sprechen, sind auf einem technischen Stand von vor knapp zehn Jahren. Das sollte man bei allem Eifer auch bedenken. Die Karten sind zum größten Teil komplett und "sofort einsetzbar", einigen fehlen vielleicht ein paar ICs - dann handelt es sich aber um billige Treiber wie 74F254, die man in jeder Elektronikapotheke bekommt.

Marc Albrecht

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

07.01.2004, 11:41 Uhr

chkamiga
Posts:
[Ex-Mitglied]
@Falcon nenn mir doch mal die Firma, ich brauche noch
ein 68060 mit 60 MHZ.
--
http://people.freenet.de/CHRAmiga.de

CHRKUM@web.de

[ - Ändern - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

09.01.2004, 12:41 Uhr

eye-BORG
Posts: 1276
Nutzer
Wenn jemand eine Soundkarte sucht - es gibt ja noch die Delfina bei Vesalia.

Eine Frage an marct: Was kosten denn die beiden Karten (Z2 und 1200)?
Sind die Preise auf der Page (79 Euro für 1200) noch aktuell?

[ Dieser Beitrag wurde von eye-BORG am 09.01.2004 editiert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > Amiga, AmigaOS 4 > Wo bekommt man noch Soundkarten? [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2022 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.