amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

[Login] [Registrieren] [Passwort vergessen?]

< Nächste MeldungVorige Meldung >
01.Okt.1999
Martin Strobl per eMail


COOL bits Newsticker
Martin Strobl schreibt:
- Zu allererst einmal: Trotz der momentanen Nachrichten aus Amerika (Gateway, Amiga Inc., Collas, etc.) werden wir natürlich auch weiterhin den Amiga unterstützen :-)). Ob unser Geschäft allerdings weiterhin "Amiga only" (ok., und ein bischen Casablanca:-) ) bleiben kann, ist momentan sehr fraglich :-(. Egal was wir als neuen Geschäftszweig dazunehmen, PC wird es nicht sein :-)))).

Generell ist meine Meinung, daß die Zukunft des Amiga (oder wie auch immer er dann heißt, im PowerPC (603/604 - G3/G4) zu sehen ist. Das vom Amiga Inc. etwas Brauchbares kommt, glaube ich inzwischen nicht mehr :-(. Ich lasse mich gerne eines Besseren belehren.

Allen Amiganern rate ich, auf den PPC-Zug aufzuspringen, oder wenigstens bis zur Amiga-Messe (Home Electronics World) im November zu warten, bevor man den Plan faßt, den Rechner zu wechseln.

- Momentan wird unsere Homepage komplett überarbeitet, deshalb gibt es zur Zeit keine Aktualisierung. Ich hoffe, daß in ca. 2 Wochen die neue Homepage Online ist.

- In der nächsten Woche bin ich in Urlaub, weshalb E-Mails erst danach beantwortet werden. Unser Geschäft bleibt natürlich geöffnet:-) (ps)

[Meldung: 01. Okt. 1999, 08:00] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
< Nächste MeldungVorige Meldung >

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2022 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.