amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

[Login] [Registrieren] [Passwort vergessen?]

< Nächste MeldungVorige Meldung >
05.Jun.2001
Thomas Wenzel (ANF)


Hardwaretipp: Lautstärkeregelung über Multimedia-Tastatur
Thomas Wenzel gibt folgenden Hardwaretipp zur Lautstärkeregelung über Multimedia-Tastatur:

Regeln Sie doch einfach die Gesamtlautstärke Ihres Amiga/Prelude Sound-Systems über die Sondertasten einer Multimedia Tastatur :). Eine handelsübliche PC-Multimediatastatur, Guido Mersmanns MMKeyboard Interface und mein neues Mixer Commodity für die Prelude machen es möglich.

Und so geht es:

Zusammen mit dem mitgelieferten 'Treiber' Commodity kann Guidos MMKeyboard Interface die Codes der Sondertasten abfangen und ihnen unter AmigaOS frei wählbare Befehle zuordnen. Für Audio bieten sich die auf vielen Multimedia Tastaturen vorhandenen Tasten "Volume +", "Volume -" und "Mute" geradezu an. Der neue Prelude Mixer hat nun dazu passend eine AREXX Schnittstelle, die die Befehle VOLUP, VOLDOWN und MUTE versteht. Da die Prelude weiterhin die Möglichkeit bietet, das Amiga Audiosignal (Paula) durchzuschleifen und in der Lautstärke mitzuregeln, wirkt sich die Einstellung tatsächlich auf die Gesamtlautstärke aus, so wie sich das gehört.

Quellen:
MMKeyboard.lha
PrlMixer.lha (ps)

[Meldung: 05. Jun. 2001, 19:44] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
< Nächste MeldungVorige Meldung >

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.