amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

[Login] [Registrieren] [Passwort vergessen?]

< Nächste MeldungVorige Meldung >
11.Jan.2005
Apple Computer


Apple: Preiswerter PowerPC-Einstiegsrechner "Mac mini" (Update)
Wie verschiedene Mac-Nachrichtenseiten (etwa macnews.de oder MacNN) von der Rede des Apple-Chefs Steve Jobs auf der MacWorld San Francisco 2005 berichten, will der Computerhersteller am 22. Januar mit der Auslieferung eines preiswerten Einstiegs-Macs beginnen.

Der "Mac mini" sei so groß wie ein CD-Cover, Tastatur, Maus und Monitor müssen separat gekauft werden. Vorne besitzt er ein optisches Slot-load-Combo-Laufwerk (DVD-Player, CD-Brenner) und weist ansonsten FireWire, Ethernet, USB 2.0, Modem und sowohl DVI- als auch VGA-Ausgabe auf sowie softwareseitig das Betriebssystem Panther und iLife '05.

Als günstigste Variante des mit einem G4-Prozessor betriebenen Mac mini kommt die 1,25 GHz-Version mit 256 MB Speicher und 40 GB-Festplatte für 499 US-Dollar auf den Markt. Das 1,42 GHz-Modell mit 80 GB-Festplatte kostet 599 US-Dollar.

Update (cs, 11.01.05, 20.32 Uhr):
Auf der Website des Herstellers lassen sich bereits umfangreiche Informationen zu dem Gerät abrufen (Titellink). (snx)

[Meldung: 11. Jan. 2005, 20:18] [Kommentare: 139 - 14. Jan. 2005, 18:27]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
< Nächste MeldungVorige Meldung >

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.