amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.


.
 Je Seite 
Nur Titel anzeigen
Kategorie
.


Archiv 02/2012


20.Feb.2012



Linux: whdrunner startet WHDLoad-Spiele unter fs-uae
Mit whdrunner von Marcel "frostwork" Unbehaun können mittels ZIP gepackte WHDLoad-Titel per Doppelklick gestartet werden: Das Programm entpackt das Archiv, erkennt den Titel anhand einer integrierten Datenbank mit WHDLoad-Spielen, erstellt on-the-fly eine User-Startup die direkt den gewünschten Titel aufruft und startet das fertige Setup dann im Emulator fs-uae. (cg)

[Meldung: 20. Feb. 2012, 20:45] [Kommentare: 7 - 22. Feb. 2012, 19:33]
[Per E-Mail versenden] [Druck-Version] [ASCII-Version]
19.Feb.2012
Andreas Falkenhahn (ANF)


Hollywood 5: Infinity erschienen
Pressemitteilung: Nach zweijähriger Entwicklungszeit freut sich Airsoft Softwair die sofortige Verfügbarkeit von Hollywood 5: Infinity für AmigaOS & kompatible sowie für Microsoft Windows bekanntgeben zu können. Hollywood 5 ist ein gigantisches Update mit über 120 neuen Funktionen im Vergleich zu Hollywood 4.8. Zu den unzähligen neuen Features und Verbesserungen zählen u.a. die Möglichkeit, Videos abzuspielen, volle Internet- und Netzwerkunterstützung (Sie können jetzt mit Hollywood sogar einen Server betreiben!), Unterstützung für echte Vektorgrafik und Vektorformate wie SVG, hardwarebeschleunigtes Doublebuffering, eingebaute Synthesizer-Funktionen und viel viel mehr.

Hollywood 5: Infinity ist zweifellos die fortschrittlichste Multimedia-Anwendung für Amiga-kompatible Systeme und auf Windows-Rechnern ist Hollywood eine frische Indie-Alternative zu aufgeblasener Software, die unzählige DLLs, enorme RAM-Anforderungen und Festplattenplatz benötigt. Hollywood ist äußerst stabil, sehr einfach zu benutzen und dabei doch höchst flexibel und wird von vielen kreativen Menschen auf der ganzen Welt benutzt. Ein absolut einzigartiges Feature ist jedoch der eingebaute Cross-Compiler mit dem von jeder Plattform, die Hollywood unterstützt, Programme für eine Reihe von Betriebssystemen kompiliert werden kann. Hollywood 5 unterstützt dabei folgende Systeme: AmigaOS 3, AmigaOS 4, WarpOS, MorphOS, AROS (x86), Windows, Mac OS X (x86 & PPC), und Linux (x86 & PPC).

Hier ist eine unvollständige Liste von neuen Features in Hollywood 5:
  • Videos können abgespielt werden
  • Volle Internet- und Netzwerkunterstützung
  • Unterstützung für Vektorformate wie SVG
  • Echte Vektorgrafiken können jetzt benutzt werden (Bézier-Kurven etc.)
  • Dutzende neuer Bildbearbeitungsfunktionen (Weichzeichnen, Gammakorrektur, Kontrast, Gemälde...)
  • Hardwarebeschleunigtes Doublebuffering für 500% mehr Speed
  • Eingebauter Synthesizer zur dynamischen Tonerzeugung
  • Funktionen zum perspektivischen Verzerren von Bildern
  • Neue Requester-Funktionen für Schriften, Farben, Listen
  • Hollywood kann jetzt auch für PowerPC Linux kompilieren!
  • Viele neue Funktionen zur Samplebearbeitung
  • Große Verbesserungen im Ebenen-System
  • Echte Drop-Shadow und Rahmen-Unterstützung für Ebenen
  • Über 20 Bildfilter die auf Ebenen angewandt werden können
  • Hardwarebeschleunigte Bildtransformationen
  • In Echtzeit berechnete Effekte für Ebenen mit Filter
  • Neue Farbverläufe (Radial, konisch, mehrfarbig)
  • IPC-Funktionen zur Kommunikation mit anderen Programmen
  • Plattform-unabhängiges Lokalisierungssystem
  • FPU-Unterstützung für 68k Amigas (erhöht auch unter WinUAE die Geschwindigkeit dramatisch!)
  • Plattform-unabhängiges Patternmatching-System
  • Viele neue Hilfsfunktionen (MD5, Stringfunktionen etc.)
  • Plattform-übergreifende öffentliche Plugin-Schnittstelle für Erweiterungen von Drittanbietern
  • Über 500kb an neuer Dokumentation
  • Handbuch liegt jetzt auch als professionell layoutetes PDF vor (über 700 Seiten!)
  • 14 neue Beispiele (insgesamt über 80!)
  • Standardbibliothek umfasst jetzt über 600 Funktionen!
  • Viele weitere Änderungen, Optimierungen und Bereinigungen

Hollywood 5: Infinity ist die ultimative Multimedia-Erfahrung und ein Muss für alle kreativen Anwender. Hollywood ist auf CD-ROM und als Download-Version für AmigaOS-kompatible Systeme und Microsoft Windows erhältlich. Die CD-ROM Version wird in einem hübschen Digipak (Foto) geliefert. Wenn Sie die Download-Version bestellen, müssen Sie ein ISO-Image herunterladen und auf eine CD brennen. Wenn Sie eine frühere Version von Hollywood besitzen, können Sie ein günstigeres Upgrade erwerben. Kunden, die Hollywood 4.8 nach dem 1. Januar 2012 erworben haben, können ein kostenloses Update beantragen. Einige Screenshots von Hollywood 5 in Aktion können Sie auf der Airsoft Softwair Homepage ansehen.

Hollywood 5 ist die ultimative Brücke zwischen all den verschiedenen AmigaOS-kompatiblen Plattformen und den anderen drei bedeutenden Desktop-Betriebssystemen: Windows, Mac OS und Linux. Mit Hollywood können Sie Programme für alle diese Plattformen erstellen. Sie müssen nicht AmigaOS4 oder AROS besitzen, denn Sie können Programme für diese Plattform auch von Ihrer AmigaOS3-Installation aus erstellen. Sie brauchen nicht Mac OS X besitzen und können trotzdem Programme für dieses Betriebssystem erstellen. Nur Hollywood macht dies möglich! Wenn Sie mehr über Hollywood erfahren möchten, besuchen Sie bitte die Airsoft Softwair Homepage oder das offizelle Hollywood-Portal. Dort gibt es auch ein Forum für alle Fragen rund um Hollywood.

All dies macht Hollywood zum Cross-Platform Multimedia Application Layer. Schließen Sie sich jetzt der Multimedia-Revolution an und bestellen Sie Ihre persönliche Version von Hollywood 5: Infinity! (cg)

[Meldung: 19. Feb. 2012, 16:19] [Kommentare: 27 - 15. Mär. 2012, 20:36]
[Per E-Mail versenden] [Druck-Version] [ASCII-Version]
19.Feb.2012



Aminet-Uploads bis 18.02.2012
Die nachfolgenden Pakete wurden bis zum 18.02.2012 dem Aminet hinzugefügt:
XBazeSP.lha              biz/dbase  13K       XBaze v7.3.1 spanish catalog
DOpus4SP.lha             biz/dopus  5K        Directory Opus 4 spanish cata...
SMBMounter.lha           comm/net   125K  68k SMBFS Frontend GUI / Commodity
MSV_TwistedMinds.lha     demo/aga   241M  68k Twisted Minds by Massive
Paradize10.lha           demo/aga   48K   68k Real Paradize By PH-Ent
Real_Paradize.lha        demo/aga   64K   68k Real Paradize By PH-Ent
DD_AllSquare.lha         demo/ecs   412K  68k All Square demo by Digital Da...
ABasiC.lha               dev/basic  1K        Some lists for ABasiC
WinUAEDemoToolChain_4... dev/cross  10M       build asm/c code on Win+run i...
BCPL.lha                 dev/misc   20K   68k calling BCPL DOS routines from C
Compatibility4.py.txt    dev/src    2K    68k Backwards Compatibility Python.
CenturionEditor.lha      game/edit  10K   68k Cheating tool for Centurion
MCE.lha                  game/edit  820K  68k Multi-game Character Editor
MCE-MOS.lha              game/edit  972K  MOS Multi-game Character Editor
MCE-OS4.lha              game/edit  981K  OS4 Multi-game Character Editor
iBatch.lha               gfx/conv   2.1M  68k batch rename, renumber and co...
AmiArcadia.lha           misc/emu   2.6M  68k Signetics-based machines emul...
AmiArcadia_OS4.lha       misc/emu   2.9M  OS4 Signetics-based machines emul...
SamplesCreatorDemos.lha  mods/smpl  101K  68k Some samples created by Sampl...
mp3info85a_sdl.lha       mus/edit   176K  68k MP3 info & tag edit.
lameA68K-3.99.4.lha      mus/misc   514K  68k MP3 encoder for A68K
playOGG.lha              mus/play   4.8M  68k multi format sound player.
Cl_Wb_Wallp_n_Pattern... pix/back   67M       Classic WB Wallpaper & Pa...
Cl_Wb_Wallp_n_Pattern... pix/back   67M       Classic WB Wallpaper & Pa...
EvenMore.lha             text/show  447K  68k V0.75: Freeware textviewer
EvenMore_MOS.lha         text/show  466K  MOS V0.75: Freeware Textviewer (M...
OpenOfficeViewer_0.0.... text/show  10M   MOS OpenDocument Viewer 
CranuSP.lha              util/arc   9K        Cranu spanish catalog & g...
HSMathLibs_040.lha       util/libs  71K   68k replacement for all math libr...
HSMathLibs_060.lha       util/libs  72K   68k replacement for all math libr...
HSMathLibs_881.lha       util/libs  49K   68k replacement for all math libr...
modifyle.lha             util/wb    132K  68k Multiwindow filemanager &...
RememberOpenDrawers.lha  util/wb    38K       Remembers open drawers for ne...
(snx)

[Meldung: 19. Feb. 2012, 09:16] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden] [Druck-Version] [ASCII-Version]
19.Feb.2012



OS4Depot-Uploads bis 18.02.2012
Die nachfolgenden Pakete wurden bis zum 18.02.2012 dem OS4Depot hinzugefügt:
timidity_setup.lha       aud/pla 76kb  4.0 Help Installing Timidity
audioevolution4.lha      aud/rec 1Mb   4.0 Audio Evolution 4 FULL version
uclogictablet.lha        dri/inp 52kb  4.0 USB Driver for UCLogic based Gra...
mce.lha                  gam/uti 2Mb   4.0 Multi-game Character Editor
ibatch.lha               gra/con 3Mb   4.0 Process lots of images in one go
sketchblock.lha          gra/edi 771kb 4.1 SketchBlock - Digital Sketching ...
clwbwppatt-l.lha         gra/ico 67Mb  4.0 Wallpapers & Pattern for Cl ...
clwbwppatt-r.lha         gra/ico 67Mb  4.0 Wallpapers & Pattern for Cla...
timberwolf.lha           net/bro 26Mb  4.1 Timberwolf 4.0.1, Firefox based ...
jack.zip                 uti/wor 11Mb  4.1 Multi-purpose utility for Workbench
taskview.lha             uti/wor 9kb   4.1 View currently running tasks
(snx)

[Meldung: 19. Feb. 2012, 09:16] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden] [Druck-Version] [ASCII-Version]
19.Feb.2012



MorphOS-Files-Uploads bis 18.02.2012
Die nachfolgenden Pakete wurden bis zum 18.02.2012 den MorphOS-Files hinzugefügt:
CC65                     2.13.3  dev/C     6462 The complete C language sui...
AmiDARK Engine           0.5c    dev/lib   6014 Advanced Game Development K...
PyMUI                    0.6.254 dev/pyt    844 A Python module allowing fo...
Python 2.5               2.5.4-1 dev/pyt   6141 MorphOS port of Python 2.5,...
IRA                      2.06    dev/too    116 M68k disassembler. Programm...
ScummVM                  1.4.1   gam/adv  12302 ScummVM is an engine for pl...
GLTron                   0.70    gam/spo   2008 An arcade game based on mot...
Gribouillis              3.1.500 gra/edi   1553 Simple paint program writte...
Aften                    0.0.8   mus/pro     73 Audio encoder for ATSC A/52...
cimon                    0.9.6   net/rem     15 Shell based tool for remote...
Open Office Viewer       0.0.5   off/tex  10408 Application for viewing Ope...
NetPrinter               1.15    sys/too     84 Transport layer driver for ...
AmiArcadia               17.43   uti/emu   2822 Emulator of many coin-op ma...
FPSE                     0.10.3  uti/emu   1094 Emulator of Sony PlayStatio...
Multigame Character E... 7.0     uti/mis    972 A tool for editing characte...
(snx)

[Meldung: 19. Feb. 2012, 09:16] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden] [Druck-Version] [ASCII-Version]
19.Feb.2012



RememberOpenDrawers 1.0
RememberOpenDrawers für AmigaOS 3.5+ (auch unter AmigaOS 4.1 getestet) ist eine Sammlung von ARexx-Skripten, die es erlaubt, beim Neustart des Rechners ausgewählte Workbench-Schubladen bereits wieder geöffnet vorzufinden.

Optional können Fenstergrößen und Positionen oder nur die Positionen gespeichert werden. Zudem lässt sich festlegen, ob die Speicherung permanent gültig sein soll oder einzig für den unmittelbar folgenden Neustart.

Download: RememberOpenDrawers.lha (38 KB) (snx)

[Meldung: 19. Feb. 2012, 07:15] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden] [Druck-Version] [ASCII-Version]
18.Feb.2012
Moo Bunny (Forum)


AMOS-Reimplementation: jAMOS 0.13
jAMOS ist eine Java-Reimplementation des gleichnamigen Basic-Dialekts (amiga-news.de berichtete), welche jedoch auch zusätzliche Möglichkeiten eröffnet. So können etwa mehrere Programme parallel laufen und miteinander kommunizieren.

Die heute veröffentlichte Version 0.13 enthält neben Verbesserungen und Fehlerbereinigungen auch weitere Beispielprogramme. Das automatisch geladene Standardbeispiel ist inzwischen eine einfache Breakout-Umsetzung.

Changes:
  • A text output console is now spawned on creation (for HelloWorld.jamos, etc.)
  • Default example changed to jAMOSOut (original still available under AMAL examples)
  • AMAL examples now default to the first AMAL program in the editor when opened (as with jAMAL)
  • More examples were added demonstrating dynamic types, concurrent jAMOS programs and hybrid syntax
  • jAMAL's startup sound is playable from the menu alongside jAMOS's
  • Some minor bug-fixes
(snx)

[Meldung: 18. Feb. 2012, 06:08] [Kommentare: 7 - 21. Feb. 2012, 12:25]
[Per E-Mail versenden] [Druck-Version] [ASCII-Version]
18.Feb.2012
Amiga.org (Webseite)


Buchankündigung: The Future Was Here - The Commodore Amiga (Platform Studies)
Wie berichtet, veröffentlicht der US-Verlag "The MIT Press" mit "The Future Was Here" ein Buch, welches im Amiga das Saatkorn des digitalen Medienzeitalters sieht. Der in Norwegen lebende Autor Jimmy Maher widmet sich auf den 344 Seiten seines Werks der damaligen Besonderheit dieses Rechners ebenso wie seinen Schwächen. Inzwischen steht mit dem 27. April auch das Erscheinungsdatum fest. (snx)

[Meldung: 18. Feb. 2012, 06:01] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden] [Druck-Version] [ASCII-Version]
<- 1 2 3 4 5 6 7 8 9 ->

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.