amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.


.
  pro Seite
Nur Titel anzeigen
Kategorie
.


Archiv 06/2013


23.Jun.2013
Andreas Magerl (ANF)


Routenplaner: AmiATLAS als Download-Version
Der Routenplaner AmiATLAS ist ab sofort auch in einer deutlich günstigeren Download-Variante erhältlich. Das Programm ist jedoch auch weiterhin auf CD erhältlich. (cg)

[Meldung: 23. Jun. 2013, 17:28] [Kommentare: 18 - 26. Jun. 2013, 01:01]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
23.Jun.2013
Edgar Schwan (ANF)


AmigaOS 4: Gimp 2.6.11r2 für AmiCygnix
Für die X11-Umgebung AmiCygnix steht jetzt ein Update des Bildbearbeitungsprogramms Gimp zur Verfügung. Die Änderungen im Vergleich zur vorherigen Veröffentlichung:
  • Die im ersten Release versprochene Unterstützung für Dead-Keys und Nicht-ISO-8859-1 Tastaturen funktionierte nicht. Wurde behoben.
  • Menü-Shortcuts funktionierten nicht. Ebenfalls behoben
  • Sieben neue zu Python-Plugins gewandelte Script-Fu Skripte.
  • Dokumentation überarbeitet. Verschiedene Python-Plugins benötigen andere Plugins, die in den optionalen Plugin-Paketen enthalten sind. Wird jetzt explizit aufgeführt.
  • Eine neue Startgrafik im Amiga-Stil
Weitere Informationen sind der beiliegenden Dokumentation ("LIESMICH") zu entnehmen. (cg)

[Meldung: 23. Jun. 2013, 17:23] [Kommentare: 2 - 24. Jun. 2013, 12:44]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
23.Jun.2013
Sven Scheele (ANF)


ACSH Hardwaretreffen 2/2013 in Schwentinental (3. August)
Der Amiga-Club Schleswig-Holstein lädt am Samstag, dem 03. August, zum 2. Hardwaretreffen 2013 ein. Dieses findet wieder im Jugendhaus "Neue Heimat", Dorfstr. 101 in 24222 Schwentinental (Ortsteil Klausdorf), statt. Auf Wunsch kann eine Wegbeschreibung per E-Mail zugesandt werden.

Wer seinen Rechner mitbringen möchte, möge sich bitte per E-Mail anmelden. Beginn ist offiziell um 13 Uhr, die Anreise ab 12 Uhr möglich. Steckdosenleisten, Netzwerkkabel etc. müssen wie immer selbst mitgebracht werden. Neben "Amiga & Co." sind auch andere alternative Computersysteme willkommen.

Da die LAN-Party des ACH (Alternative Computersysteme Hamburg) diesen Sommer ausfällt, versteht sich die Veranstaltung auch als alternatives Angebot an die LAN-Party-Besucher. (cg)

[Meldung: 23. Jun. 2013, 00:45] [Kommentare: 9 - 27. Jun. 2013, 19:40]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
22.Jun.2013



Linux-Distributor kündigt Nutzung des Amiga-Namens an (Update 3)
Unter os4online.com wird bereits seit einigen Jahren eine kommerzielle Xubuntu-basierte Linux-Distribution namens "OS4 OpenLinux" angeboten, von der auch eine Enterprise-Edition existiert. Die Namensgleichheit mit der umgangsprachlichen Bezeichnung für AmigaOS 4 war englischsprachigen Nutzern bereits mehrfach aufgefallen (1, 2) - zuletzt hatte sich Roberto J. Dohnert, der Mann hinter dem OS4 OpenLinux-Distributor "PC OpenSystems LLC", gar selbst mit einem ausführlichen Statement zu Wort gemeldet.

In der folgenden Diskussion erläutert Dohnert, dass er selbst einen Amiga-Hintergrund habe und auch mit Barry Altman vom Markenverwerter Commodore USA kurzfristig in Kontakt gewesen sei. In einem Beitrag vom gestrigen Freitag behauptet er Amiga Inc. wegen einer Lizenzierung des Markennamens kontaktiert zu haben - jedoch ohne eine Antwort zu erhalten. Direkt danach kündigt Dohnert an, dass er darüber nachdenke die Verwendung des immer noch geschützten Warenzeichens einfach auf seiner Webseite anzukündigen und abzuwarten wer ihn daraufhin kontaktiert.

Diesen Plan hat man jetzt offensichtlich in die Tat umgesetzt: In einem Statement auf der Webseite seiner Linux-Distribution kündigt PC OpenSystems die Umbenennung der beiden Software-Produkte in "Amiga OpenLinux" und "Amiga Enterprise Linux" an, außerdem wolle man (x86-/x64-basierte) Server, Desktop-Computer und Laptops mit Amiga-Schriftzug anbieten.

Dohnert nimmt weiterhin an der Diskussion auf aw.net teil und betont nochmals, dass der Sinn dieser Aktion sei mit den Rechteinhabern in Kontakt zu treten um über eine ordentliche Lizenz zu verhandeln.

Update: (23.06.13, 00:50, cg)

Inzwischen wurde die Ankündigung wieder von os4online.com entfernt - knapp 30 Minuten nachdem Ben Hermans kurzzeitig auf Amigaworld.net eingeloggt war. Einen Screenshot der Ankündigung haben wir auf unserem Server abgelegt.

Update 2: (23.06.13, 18:50, cg)

Dohnert hat zwischenzeitlich erklärt, dass Amiga Inc. mit ihm Kontakt aufgenommen und eine Lizenzierung für Linux verneint habe. Dennoch wurden ihm angeblich genaue Lizenzbedingungen genannt: 600 US-Dollar sowie eine "jährliche Gebühr von 5 Prozent".

Kurz darauf wurde das Logo von OS4 OpenLinux in ein stark vom BoingBall inspiriertes Design geändert. Inzwischen ist auch trotz Dohnerts Erläuterungen die ursprüngliche Ankündigung, das Produkt als "Amiga OpenLinux" vertreiben zu wollen, wieder online.

Update 3: (27.06.13, 00:15, cg)

Die Ankündigung ist jetzt wieder von Dohnerts Webpräsenz verschwunden. (cg)

[Meldung: 22. Jun. 2013, 21:30] [Kommentare: 35 - 30. Jun. 2013, 01:20]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
20.Jun.2013
amigafuture.de (Webseite)


Emulator: WinUAE 2.6.1
Der bekannte Amiga-Emulator WinUAE liegt jetzt in der Version 2.6.1 vor. Ein paar Konfigurationsoptionen sind neu hinzugekommen, außerdem wurden einiger Fehler beseitigt:

Neue Funktionen:
  • Input panel Invert option added (press becomes release and vice versa, joystick and mouse movement is inverted)
  • FPU unimplemented instruction emulation can be optionally disabled, emulates real 68040/68060 CPU behavior
  • >2M Chip RAM is now merged with original Chip RAM pool
Fehler der Version 2.6.0, die beseitigt wurden:
  • OFS formatted partition hardfile didn't mount
  • Some AGA demos had horizontally duplicated graphics
  • Direct3D hq2x shader filter did nothing
Ältere Fehler, die beseitigt wurden:
  • Reset didn't fully reinitialize SCSI emulation
  • A3000 SCSI emulation compatibility improved, original A3000 1.4 ROM driver hung during writing to the disk
(cg)

[Meldung: 20. Jun. 2013, 13:34] [Kommentare: 6 - 30. Jun. 2013, 13:44]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
<- 1 2 3 4 5 6 7 8 ->

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.