amiga-news DEUTSCHE VERSION
.
Links| Forums| Comments| Report news
.
Chat| Polls| Newsticker| Archive
.

amiga-news.de Forum > Search [ - Search - New posts - Register - Login - ]

First << 25 26 27 28 29 -30- 31 32 33 34 35 >> Last Search results: 3013 hits (30 per page)
_PAB_   User

2008-02-04, 15:52 h

[ - Direct link - ]
topic: Tom Cruise Scientology Video bei YouTube
Board: Get a Life

@BoeserOnkel:
> Ich bin Atheist, das leben ist der Weg, und der Tot das Ziel. (gut was?)

Nee Du, damit bist Du kein Atheist.
Ein Atheist *verneint*, daß es einen Gott geben kann.
Du bist einfach nur ungläubig - Du glaubst nicht an einen Gott.
Das ist ein gravierender Unterschied, denn Atheisten können nicht "leben lassen" was auch heißt, die anderen "glauben lassen". Atheisten mischen sich aktiv bei den Gläubigen ein und wollen deren Glauben vernichten, da sie aktiv sagen: Gott existieren nicht.

PS: der Tod, nicht der Tot.

[ Dieser Beitrag wurde von _PAB_ am 04.02.2008 um 15:52 Uhr geändert. ]
 
_PAB_   User

2008-02-01, 14:53 h

[ - Direct link - ]
topic: Tom Cruise Scientology Video bei YouTube
Board: Get a Life

@Mad_Dog:
Noch zu den "Psychiatrie-Opfer"-Links:
ich kann Dir sicher ebensoviele Links zu Scientology-Opfern geben...

Wie schon oben geschrieben (aber von Dir ignoriert), gibt es ein ganz klares Prozedere, was zu einer Zwangseinweisung führen kann. Und an diesem (welches durch den Staat und durch Mediziner wie Psychologen entwickelt wurde) ist nicht das Geringste auszusetzen.
Mir persönlich sind keine Leute bekannt, die zuunrecht zwangseingewiesen worden wären und ich habe mal durchaus viele Kontakte in eine Psychiatrie gehabt und auch viele Patienten kennengelernt.


> Ich glaube, jeder sollte das denken dürfen, was er will.

Sag das mal den Scientologen...
Da darfst Du nur denken, was deren Obrigkeit genehm ist (genauso wie bei den Zeugen u.ä.).

> Aber es gibt häufig Fälle,

...angeblich... wieder nichts überprüfbares !

> wo z.B. Dissidenten (in der Psychiatrie) so lange mit Elektroschocks "therapiert" werden,
> bis sie von Ihren abweichlerischen Gedanken "geheilt" sind.

Das ist doch Unsinn.
Außerdem sprach ich ganz klar von "moderner Elektrotherapie" wie sie *heute* angewandt wird, nicht von den holperigen Versuchen vor 50 Jahren oder mehr.
Ich sage es nochmal: die Resonanz der Patienten ist durchweg positiv (wirkt entspannend).
Die klinischen Studien haben kaum Nebenwirkungen gezeigt - insbesondere keine negativen auf die Psyche.
 
_PAB_   User

2008-02-01, 14:27 h

[ - Direct link - ]
topic: Tom Cruise Scientology Video bei YouTube
Board: Get a Life

@Mad_Dog:
> Falls Du mich damit meinen solltest

Nein, ich meine "hier" in meiner persönlichen Umgebung in Freiburg...

> Mich hat keiner von denen irgendwie terrorisiert oder bedrängt.

Du hast ja auch nichts gegen ihre vereinahmenden Methoden gesagt, die sie bei ihren Mitglieder anwenden. (Was Fakt ist.) Nur: wer bereits vereinnahmt ist, wird sich auch kaum dagegen wehren oder es anprangern - aus genau den Gründen, die ich bereits geschildert habe.

> "geistigen Gesundheit"

Das ist doch genau der Knackpunkt, weshalb wir alle von "Gehirnwäsche" sprechen.
Alle Gedanken, die nicht ins Scientology-Schema passen ("krank" sind) werden ausgemerzt.
Also folgt man nur noch strikt den Scientology-Idealen.
Aber wer definiert denn überhaupt, welche Gedanken "gesund" oder "krank" sind !?
Hier siehst Du genau den religiösen Charakter der Gemeinschaft.
Es gibt hier keine demokratischen Prozesse o.ä., sondern das Denken wird dogmatisch von oben herab eingetrichtert.
(Schaffst Du es nicht, Dich diesem Denken anzupassen, bist Du eben nicht gut genug/auserwählt...)
=> Der Volksmund nennt das Gehirnwäsche.

> Und daß jemand Elektroschock angenehm empfindet, halte ich für ziemlich abwegig.

Du kennst es nicht und erlaubst Dir ein Urteil !? *PAH*
Das nenne ich Unrecht !
Sprich doch (endlich) mal mit Patienten, die (moderne) Elektrotherapie bekommen !
Aber das wäre ja zu anstrengend - da müßte man ja mal selbst etwas kritisch überprüfen...
*IHGITT*, wie ich diese Art inzwischen hasse...


[ Dieser Beitrag wurde von _PAB_ am 01.02.2008 um 14:50 Uhr geändert. ]
 
_PAB_   User

2008-02-01, 12:24 h

[ - Direct link - ]
topic: Tom Cruise Scientology Video bei YouTube
Board: Get a Life

@Maja:
Ebenso gehört es zum antrainierten Verhalten, schnell aufzugeben und sich eine andere Beschäftigung zu suchen, wenn klar wird, daß die gängigen Scientology-Argumente hinterfragt oder gar widerlegt werden.

Wer nicht "auserwählt" ist, die höhere Wahrheit zu erkennen, der gehört eben nicht dazu.
So wird verhindert, daß sich der Scientology-Anhänger tatsächlich mal kritisch mit seiner eigenen Anschauung auseinandersetzt.
Ich habe das hier mal so richtig live miterleben können...

[ Dieser Beitrag wurde von _PAB_ am 01.02.2008 um 12:25 Uhr geändert. ]
 
_PAB_   User

2008-01-31, 00:45 h

[ - Direct link - ]
topic: Tom Cruise Scientology Video bei YouTube
Board: Get a Life

@Mad_Dog:
> Aber der Staat, [...] wenden diese Praktiken an

Das ist doch Quark mit Soße.
Ich *weiß* selbst, wie es in der Psychiatrie zugeht, war da oft genug zu Besuch (nein, nicht als Patient...)
In der Psychiatrie geht es absolut gesittet zu und niemand bekommt Elektroschocks, der das nicht will.
Die moderne Elektroschocktherapie hat mit den einstigen Methoden absolut nichts zu tun, denn da geht es um kontrollierte Krampfauslösung, die von den Patienten als wohltuend empfunden wird.

Du hast Dir offensichtlich Schauermärchen von irgendwelchen angeblichen Opfern erzählen lassen, die Du mit Sicherheit auch weder mit Namen nennen kannst, noch selbst einmal in der Psychiatrie besucht hast.
Diese Schauermärchen werden gerne von Leuten benutzt, die ein schwarz/weißes Weltbild zeichnen wollen - und was von solchen Leuten zu halten ist, da sind wir uns doch wohl einig, oder ?

Der einzige Fall, wann ein Mensch zwangsweise in die Psychiatrie kommen kann, ist, wenn dieser Jemand kurz vor dem Suizid steht (also seine Freiheit eine Gefahr für sein eigenes Leben darstellt, und damit auch für das von anderen, wie zB. den Zugführer...), oder dieser Jemand nicht mehr ansprechbar ist und keine klaren Antworten zu seinem augenblicklichen Zustand mehr geben kann (was oft auf einen psychischen Schockzustand zurückzuführen ist).

Also bitte, nicht noch mehr von diesem Pro-Scientology-Propaganda-Mist, den ich schon etliche Male in exakt derselben Art und Weise gehört habe und der schlicht und ergreifend nicht war ist - wenn man sich einfach mal die Mühe machen würde, es selbst nachzuprüfung, aber mir scheint immer mehr, daß Du das schon lange aufgegeben hast, daß Du soeinen Mist glaubst.
Aber ehrlich gesagt bist Du da auch nicht der Einzige - hatte schon mehrere solche Fälle...

[ Dieser Beitrag wurde von _PAB_ am 31.01.2008 um 00:47 Uhr geändert. ]

[ Dieser Beitrag wurde von _PAB_ am 31.01.2008 um 00:48 Uhr geändert. ]
 
_PAB_   User

2008-01-30, 23:28 h

[ - Direct link - ]
topic: Vorschlag für die News-Seite
Board: Forum und Interna

@AniED:
Es ging nicht um einen Danke-Button, sondern um die Titellinks...

> Guten Weiterschlaf wünsch ich.

Ebenfalls.
 
_PAB_   User

2008-01-30, 19:50 h

[ - Direct link - ]
topic: Tom Cruise Scientology Video bei YouTube
Board: Get a Life

@Maja:
Es ist eine Tatsache, daß zB. Ex-Jehovas gerne in das pure Gegenteil verfallen (zB. Satanismus) und die Weltsicht sich gerne komplett umdreht.
Was vorher in das eine Extrem übertreiben war (Scientology sind die besten) verkehrt sich hinter oft in ein gegenteiliges Extrem (Scientology sind übertreiben böse).

Darauf wollte ich hinaus, nicht, daß sämtliche Opfer übertreiben oder weniger erlitten hätten, als sie sagen - ich hoffe, Du siehst den Unterschied.
 
_PAB_   User

2008-01-30, 19:42 h

[ - Direct link - ]
topic: Tom Cruise Scientology Video bei YouTube
Board: Get a Life

@Mad_Dog:
> Scientology wird von Politikern immerwieder Gehirnwäsche, psychomanipulative Techniken, Ausbeutung und Psychoterror vorgeworfen

In diesem Fall sind die Politiker lediglich die Leute, die sich trauen, das öffentlich auszusprechen.
Die Opfer sind wegen der Repressalien seitens Scientology (als SP behandelt zu werden ist absolut kein Spaß!) viel zu eingeschüchtert, um überhaupt etwas zu sagen.

> Und ein Vertreter eines Staates, der die selben Praktiken anwendet [...]

Nun, ich habe noch nie einen Politiker gesehen, der:

> Gehirnwäsche, psychomanipulative Techniken, Ausbeutung und Psychoterror

anwendet - hier übertreibst Du maßlos.

Auch eine Kritik an der Psychiatrie mag hier und da berechtigt sein, aber Scientologys Antwort auf die Frage, wie man es denn bitte besser machen soll, ist bei weitem schlechter, als der Status-Quo der heutigen Lehrmeinung in der Psychiatrie.
Ich habe selbst Opfer von Scientology-ähnlichen Organisationen gekannt, die nur wegen ihrer Familie da drinnen sein mußten (weil die Eltern drinnen waren) und ich habe auch selbst miterlebt, wie die ganze Strategie dieser "Psychogruppe" (ehemals VPM) auf der ganzen Linie versagt hat und die arme Person irgendwann völlig zusammengebrochen ist und mehrere Monate in einer Frauenstation im PUK Zürich rehabilitiert werden mußte.
(Liebe Grüße, Jenny, falls Du noch am Leben bist und das hier zufällig liest...)
Mit den AQS-Leuten habe ich schon selbst zu tun gehabt - und kann sagen, es sind *selbst-zensiert*, besonders die Professoren darunter, zweihundert Studenten sind Zeugen geworden, wie einer von ihnen kurz vor Weihnachten ausgeflippt ist...

[ Dieser Beitrag wurde von _PAB_ am 30.01.2008 um 19:47 Uhr geändert. ]
 
_PAB_   User

2008-01-30, 19:29 h

[ - Direct link - ]
topic: Vorschlag für die News-Seite
Board: Forum und Interna

@rbn:
Ich habe *alles* gelesen, was Du geschrieben hast.
Und wenn ich zitiere, zitiere ich genau so viel, wie gerade nötig, nicht mehr.
Ich zitiere immer sinnerhaltend.
Daher ist Deine Kritik hier nicht berechtigt.

Und schließlich machst Du die hochtrabende Annahme, daß die Hälfte der Nutzer von AN.de genauso denkt wie Du, ab hier wird es anmaßend und entbehrt jedes weitern Kommentars.


Zum Vorschlag - bottom line:
Es wäre völlig unsinnig, daß wir ein Feature einbauen, was jeder selbst zuhause hat (auch Du).
 
_PAB_   User

2008-01-30, 00:21 h

[ - Direct link - ]
topic: Tom Cruise Scientology Video bei YouTube
Board: Get a Life

@Mad_Dog:
Man erkennt Leute, die Dich und Deine freie Meinungsbildung behindern wollen daran, daß sie Dir schwarz/weiße Bilder der Wirklichkeit aufdrücken wollen.
Da sind wir uns einig.

Mag sein, daß der ein oder andere Politiker sich dessen auch bedient.
Gut finden wir das beide selbstverständlich nicht.

Scientology macht das aber genauso - nur noch viel extremer !
Bei denen ist man entweder dabei oder (wenn man sich in irgendeiner Weise kritisch äußert) eine SP.
Und als SP gehört man ausgerottet - so wie ein Jude damals bei den Nazis.

Ich habe aber bisher keinen Politiker (außer ein paar hirnverbrannte kackbraune am rechten Rand) gehört, die in den letzten 60 Jahren in Deutschland ernsthaft die Ausrottung der Juden, Moselms oder von Scientology gefordert hätten.
Das muß man mal ganz klar so festhalten.
Also von der angeblich so extremen Scientology-Hetze ist in diesem Land tatsächlich keine Spur.


Wenn trotzdem einzelne Leute (zB. Ehemalige) sich sehr negativ über Scientology äußern, ist das deren Recht, welches sie ausüben dürfen müssen - sonst wäre die freie Meinungsäußerung und damit die Freiheit in diesem Land am Ende.
Man sollte dabei wissen, daß ein ehemaliger Scientologe gerne etwas übertreibt, weil es das muß - um sich besser abgrenzen zu können und nicht wieder zurückzukippen und dem Verein wieder anhänglich zu werden.
Das ist normal und hat nichts mit Hetze zu tun - im Gegenteil, es ist eine Folge der u.U. jahrelangen schwarz/weiß-Konditionierung, der dieser Ehemalige bei Scientology ausgestzt war. Folglich hat sich Scientology seine heftigsten Kritiker selbst zuzuschreiben.

[ Dieser Beitrag wurde von _PAB_ am 30.01.2008 um 00:23 Uhr geändert. ]
 
_PAB_   User

2008-01-29, 22:35 h

[ - Direct link - ]
topic: Vorschlag für die News-Seite
Board: Forum und Interna

@rbn:
Weiter oben hast Du geschrieben, daß Du Firefox meistens benutzt - dann habe ich Dir gesagt, wie Du das da einstellen kannst, eine Seite entweder in einem neuen Fenster oder in einem Tab zu öffnen.

Dann laberst Du noch stundenlang sinnlos weiter...

Ich frage wieder, welchen Browser Du hast, bei dem es angeblich nicht gehen sollte, so wie es für jeden selbst auswählbar bleibt, wie die Links geöffnet werden (was bei Deinem Vorschlag NICHT der Fall wäre!!!).

Dann kommen nur noch dumme Antworten...

=> für mich sieht das danach aus, daß es Dir garnicht wirklich um eine Lösung ging...
 
_PAB_   User

2008-01-29, 17:32 h

[ - Direct link - ]
topic: Vorschlag für die News-Seite
Board: Forum und Interna

@rbn:
> Dann sag mir den Browser in dem die Einstellung integriert ist:

Welchen hast Du denn ?
Weiter oben habe ich Dir schon Beispiele genannt.
In jedem Browser sollte das irgendwie machbar sein - im ungünstigsten Fall über Rechtsklick -> "in neuem Fenster öffnen".
Mittlere Maustaste ist aber das einfachste IMHO.
Ich denke, damit sollte Du gut leben können, ohne die anderen zu bevormunden.

[ Dieser Beitrag wurde von _PAB_ am 29.01.2008 um 17:32 Uhr geändert. ]
 
_PAB_   User

2008-01-29, 13:20 h

[ - Direct link - ]
topic: Vorschlag für die News-Seite
Board: Forum und Interna

@rbn:
> Natürlich könnte ich das so einstellen.

> Wenn man beide gewünschten Möglichkeiten integriert sind folglich auch beide Parteien glücklich

Warum sollten wir etwas bei uns programmieren, was bei Dir im Browser schon vorhanden ist ?
Es ist nicht unbedingt so, daß mich das irgendwie glücklicher machen würde...
 
_PAB_   User

2008-01-28, 20:21 h

[ - Direct link - ]
topic: Tom Cruise Scientology Video bei YouTube
Board: Get a Life

@Mad_Dog:
Vermische nicht Dinge, die nicht zueinander gehören.
Alle Scientologen machen diesen Fehler - genauso wie alle Sektenanhänger und ähnlich konditionierte Personen.
Da werden Gedankengänge zurechtgedacht und vorgefertigt eintrainiert, die schlicht nicht stimmen, wenn man sich nur mal die Mühe machen würde, sie wirklich durch und durch zu überprüfen.

Habe selbst schon mir solchen Leuten zu tun gehabt.
Leider ist es wenig aussichtsreich, den Leuten zu versuchen, irgendetwas zu erklären, da sie an ihre viel zu einfachen Weltbilder gewöht sind uns sich auch partout nicht davon trennen wollen.

Eine Feststellung:
die Welt ist komplex - einfache Antworten auf komplexe Fragen gibt es nicht.

Jeder, der versucht, Dir einfache Antworten zu verkaufen (Scientology und einige Religionen tun das!) wollen Dir keine Bildung vermitteln, sondern Dich und Deine Gedanken kontrollieren, um Dich in manchen Fällen auch finanziell ausbeuten zu können.

Manche Menschen sind empfänglich für simplifizierte Weltbilder, andere brauchen sie sogar.
Diesen "Markt" bedient Scientology genauso (wenn nicht sogar noch brutaler) wie einige Religionen und die meisten Sekten.

Ich fürchte, Du bist einer von diesen.


Übrigens: Die Nazis haben das mit den einfachen Weltbildern ganz genauso gemacht !

[ Dieser Beitrag wurde von _PAB_ am 28.01.2008 um 20:25 Uhr geändert. ]
 
_PAB_   User

2008-01-28, 18:47 h

[ - Direct link - ]
topic: Vorschlag für die News-Seite
Board: Forum und Interna

@rbn:
> Die eigene Seite bleibt geöffnet.
Manche Leute (ja, die gibt es) finden unter den zahlreichen Fenstern nicht mehr das Fenster wieder, wo sie eigentlich herkamen.
Im übrigen gibt es auch einen "Zurück"-Botton, den man benutzen sollte, wenn man irgendwohin zurück will.

> Die Werbung auf der eigenen Seite bleibt eingeblendet.

Ist kein Argument, denn da ist ja dann ein anderes Fenster drüber...

> Der Server hat weniger zu tun, da sich nicht andauernd ein und derselbe User neu einloggen.

Tun sie sowieso nicht, wir nutzen Cookies, die erhalen bleiben.
Diese werden sowieso immer gesendet.


Nach wie vor gilt: ein Target="_blank" schränkt die Freiheit ein, ohne es bleibt sie erhalten.

[ Dieser Beitrag wurde von _PAB_ am 28.01.2008 um 18:51 Uhr geändert. ]
 
_PAB_   User

2008-01-28, 18:43 h

[ - Direct link - ]
topic: Farben
Board: Forum und Interna

@thomas, Flinx:
Stimmt, ihr habt Recht - ich versuche das zu fixen...

Edit:
... Problem behoben !
Ex-Mitglieder erscheinen jetzt nicht mehr in "Falschfarben", wenn man nicht eingeloggt ist.

Vielen Dank an alle Beteiligten.

[ Dieser Beitrag wurde von _PAB_ am 28.01.2008 um 18:57 Uhr geändert. ]
 
_PAB_   User

2008-01-28, 14:34 h

[ - Direct link - ]
topic: Vorschlag für die News-Seite
Board: Forum und Interna

@rbn:
> Das ist interessant, denn ich betrachte es eher genau andersrum als Bevormundung

Was definitiv falsch ist: wenn Du bei einem einfachen Klick immer ein neues Fenster öffnen läßt, kann der Nutzer, der keine neuen Fenster will, sich nicht mehr für das Gegenteil entscheiden.
Andersherum schon, denn bei modernen Browsern kann man die Art und Weise der Öffnung von Links einstellen.
Siehe dazu in den Einstellungen Deines Browsers nach.
Bei Mozilla/Seamonkey ist das unter "Bearbeiten > Einstellungen" dann irgendwo suchen (bin gerade nicht zuhause)...
Bei Firefox gleicher Weg zu den Einstellungen und dann unter "Tabs".
 
_PAB_   User

2008-01-28, 14:29 h

[ - Direct link - ]
topic: Farben
Board: Forum und Interna

@rbn:
Deine eigenen Beiträge sollten auf jeden Fall türkis sein, wenn Du eingeloggt bist.
Bei dem Problem mit Ex-Mitgliedern versuche ich mal, was ich da machen kann.

[ Dieser Beitrag wurde von _PAB_ am 28.01.2008 um 18:45 Uhr geändert. ]
 
_PAB_   User

2008-01-28, 14:27 h

[ - Direct link - ]
topic: WipeOut für Voodoo3 patchen...
Board: Amiga, AmigaOS 4

Hey, es ist nunmal einfacher, wenn man die nötige Info gleich im Thread mit reinschreibt, sodaß man nicht erst auf andere Internet-Seiten gehen muß.
Ist zwar redundant, aber sicherer, falls eine Seite mal gerade down sein sollte...
 
_PAB_   User

2008-01-27, 19:35 h

[ - Direct link - ]
topic: Freiheit statt Sozialismus!
Board: Get a Life

Sehr schön - der Spenden-Koch kann nicht mehr alleine regieren.
Ich wäre froh, wenn endlich mal in der Geschichte dieses Landes eine Minderheits-Regierung zustandekommt, die ihre Politik vor den kritischen Augen der anderen Parteien (insbesondere der Linken) "verkaufen" muß.
Nur eine Regierung, die auf das Wohl der Opposition angewiesen ist, wird auch wirklich nur zum Wohle des Volkes regieren, da alle Ungerechtigkeiten zwangsläufig am "Veto" der Mehrheit scheitern können.
 
_PAB_   User

2008-01-27, 16:37 h

[ - Direct link - ]
topic: WipeOut für Voodoo3 patchen...
Board: Amiga, AmigaOS 4

In DEVS:Monitors/Voodoo3 folgendes Tooltype hinzufügen:
RGB16BE=YES
Dann neu starten und beim Start von WipeOut einen 16bit-Bildschrim auswählen.
 
_PAB_   User

2008-01-27, 16:22 h

[ - Direct link - ]
topic: Tom Cruise Scientology Video bei YouTube
Board: Get a Life

@Archeon, Mad Dog:
Du hast die Wurzeln von Ron Hubbard vergessen, der lange Zeit in einer Art Sperma-Okkultismus genannt O.T.O. beheimatet war. Auch Okkultismus ist einer Religion sehr nahe.
Die Wirtschaftliche Ausbeutung der Mitglieder ist aber bei Scientology um ein vielfaches perfektionierter, als bei zB. der katholischen Kirche...
Daher müßte Mad Dog eigentlich, wenn er konsequent wäre, erstmal gegen Scientology, dann gegen die katholische Kirche sein.

[ Dieser Beitrag wurde von _PAB_ am 27.01.2008 um 16:23 Uhr geändert. ]
 
_PAB_   User

2008-01-27, 16:17 h

[ - Direct link - ]
topic: Farben
Board: Forum und Interna

@Flinx:
Kann ich mir nicht vorstellen - um es zu überprüfen, brauche ich ein Beispiel.
 
_PAB_   User

2008-01-27, 14:09 h

[ - Direct link - ]
topic: Farben
Board: Forum und Interna

Die Idee, daß man "seine" Farbe auch selbst einstellen kann, existiert ebenfalls bereits und steht auf meiner ToDo-Liste, wofür ich im Augenblick allerdings nicht so recht Zeit habe...
 
_PAB_   User

2008-01-26, 15:59 h

[ - Direct link - ]
topic: Tom Cruise Scientology Video bei YouTube
Board: Get a Life

@Mad_Dog:
Zu sagen, ein Verbrecher ist ungefährlich, weil es einen noch größeren Verbrecher gibt, ist...
...UNSINN & UNRECHT!
 
_PAB_   User

2008-01-24, 15:42 h

[ - Direct link - ]
topic: Freiheit statt Sozialismus!
Board: Get a Life

@[ujb]:
Mit einer allgemeinen Sommerzeit (also Mittag um 13 Uhr) könnte ich gut das ganze Jahr leben.
Den meisten wäre das recht, da die wenigsten ihren Tagesmittelpunkt um 12 Uhr haben.
(Würde ja heißen, daß man ca. um 4 Uhr aufsteht und um 20 Uhr schlafen ginge...)

Aber Splitterparteien sind für mich grundsätzlich nicht wählbar, da es denen meistens nur um die Wahlkostenentschädigung geht... außerdem bewirkt man genau garnichts.
Für Hessen gibt es also nur fünf Möglichkeiten: CDU, SPD, Grüne, FDP und Linke.
Wobei die FDP ja grundsätzlich ausscheidet, weil sie zu wackelig ist und die Linke erstmal über die 5% kommen muß, womit wir nur noch bei drei sind, wovon wiederum nur zwei eine Alternative darstellen.
 
_PAB_   User

2008-01-24, 12:11 h

[ - Direct link - ]
topic: LAN Clip für Windows/Amiga
Board: Amiga, AmigaOS 4

@gerograph:
Habe das Tool schon länger nicht mehr bei mir aktiv, aber wenn ich mich richtig erinnere, kann man irgendwo das Charset bzw. auf Windows die Codepage auswählen.
Ansich haben Windows mit der CP-1250 und der Amiga mit ISO-8859-1/-15 dieselben Umlaute, da dürfte also nichts schief gehen.
 
_PAB_   User

2008-01-24, 12:08 h

[ - Direct link - ]
topic: ex-mitglied oder benutzer gesperrt
Board: Forum und Interna

@Barthel:
Du meinst also, Du könntest mit dieser Farce irgendetwas erreichen, was in Deinem Sinne ist...?
Damit erübrigt sich wohl jede Diskussion mit Dir.
 
_PAB_   User

2008-01-23, 20:57 h

[ - Direct link - ]
topic: ex-mitglied oder benutzer gesperrt
Board: Forum und Interna

@Lorraine:

> Dann macht doch einfach ne geschlossene Gesellschaft draus!

Warum sollten wir das tun - jeder, der sich an der Pforte anmeldet und sich an unsere Hausregeln hält, kann gerne bleiben...!
 
_PAB_   User

2008-01-23, 20:53 h

[ - Direct link - ]
topic: ex-mitglied oder benutzer gesperrt
Board: Forum und Interna

@Barthel, Lorraine:

> fakt ist das es keinen verstoss gegen die netiquette gab!!!

Das ist genausowenig von euch belegt worden, wie die Gegenbehauptung.
Weder das eine, noch das andere ist überhaupt belegbar, da die Beweise vom Verursacher entfernt wurden!
Alles was Ihr bekommen werdet, ist die Aussage der Moderatoren und der übrigen Nutzer hier.
Und die sind mehrzahlig der gleichen Meinung, daß die Sperrung zurecht erfolgte.
Also, was wollt ihr eigentlich noch...?


[ Dieser Beitrag wurde von _PAB_ am 23.01.2008 um 20:58 Uhr geändert. ]
 
 
First << 25 26 27 28 29 -30- 31 32 33 34 35 >> Last Search results: 3013 hits (30 per page)

Search terms
keywords      username
Search options
Only search these boards
   match whole words only
show only titles
show all results

.
Masthead | Privacy policy | Netiquette | Advertising | Contact
Copyright © 1998-2022 by amiga-news.de - all rights reserved.
.