amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

24.-25.10.20 • AmiWest • Sacramento (USA)
26.-27.06.21 • Amiga 35 • Hilversum/Amsterdam (Niederlande)

14.Mai 2005
ANN (Webseite)


Amiga-Anywhere: Arcade-Puzzler "Word Me Up"
Das Entwicklerteam Boing Attitude gibt die sofortige Verfügbarkeit von "Word Me Up" für PocketPC und Smartphones bekannt. Als Distributor wird Amiga Inc. genannt, Word Me Up ist im Webshop der Firma erhältlich. (cg)

[Meldung: 14. Mai 2005, 13:32] [Kommentare: 27 - 17. Mai 2005, 21:28]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
13.Mai 2005
amigaworld.net (Webseite)


AmigaOS 4: Portierungen diverser Quake 2-Mods
Steffen Häuser hat einige der auf der "Amiga Quake 2 Page" angebotenen Quake 2-Mods auf AmigaOS 4 portiert:
  • Bots (Battle of the Sexes)
  • CTF
  • Annihilation
  • HolyWars
  • StarTrek
  • Headhunters
  • Headhunters CTF
  • WarMod

Außerdem gibt es ein neues Archiv "os4_quake2_tools.lha", das für die Installation der Mods unter AmigaOS 4 benötigt wird. (cg)

[Meldung: 13. Mai 2005, 22:25] [Kommentare: 58 - 14. Mai 2005, 21:33]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
13.Mai 2005
RainMan (ANF)


Webseite amiga-arena.de wieder online
Die Webseite der Amiga-Arena ist wieder online und firmiert nun als "AmigaInsider-Intern"-Homepage. Die früher in der Amiga-Arena zu findenden Vollversionen sollen nach und nach erneut bereitgestellt werden. (snx)

[Meldung: 13. Mai 2005, 12:16] [Kommentare: 7 - 15. Mai 2005, 16:31]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
13.Mai 2005
Pegasosforum (Webseite)


Linux: Zwei weitere Gentoo-Game-CDs für den Pegasos verfügbar
Pieter van den Abeele hat zwei weitere Live-CD-Spiele auf Basis von Gentoo-Linux für den Pegasos zusammengestellt. Bei TORCS handelt es sich um ein 3D-Rennspiel (Screenshot), während bei Trigger Rally-Freunde auf ihre Kosten kommen (Screenshot).

Beide Spiele sind mittels BitTorrent-Filesharing herunterladbar. Gestartet werden sie aus der Open Firmware durch den Befehl "boot cd torcs" bzw. "boot cd trigger".

Torrent-Dateien:
torcs.torrent
trigger.torrent (snx)

[Meldung: 13. Mai 2005, 08:15] [Kommentare: 13 - 14. Mai 2005, 23:02]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
13.Mai 2005



Amiga-Veranstaltungen in Belgien und Finnland
Vom 20.-22. Mai findet im finnischen Turku die Motorola Inside 2005 statt. Hierbei handelt es sich um eine reine Amiga-Demoparty, die seit 1997 nun zum vierten Mal veranstaltet wird. Die Eintrittsgebühr liegt bei zehn bis fünfzehn Euro; um teilnehmen zu können, melden Sie sich bitte per E-Mail an.

Für den 6. und 7. August plant der Belgische Amiga-Club nahe Antwerpen die Veranstaltung Boinged in Belgium 2005. Vorgesehen sind unter anderem eine Ausstellung "20 Jahre Amiga", eine Party rund um die Uhr sowie Spiele und Demos. Um Rückmeldungen von interessierten Ausstellern und Besuchern wird gebeten. (snx)

[Meldung: 13. Mai 2005, 07:58] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
12.Mai 2005



Retro-Computing: Amiga-Demos in DHTML neu aufgelegt
Unter dem Titellink hat ein Amiga-Fan alte Szene-Demos neu aufgelegt - in DHTML. Bitte beachten Sie, dass für die korrekte Funktion der Seite der Internet Explorer benötigt wird. (cg)

[Meldung: 12. Mai 2005, 22:03] [Kommentare: 13 - 14. Mai 2005, 15:51]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
12.Mai 2005
AmigaFuture (ANF)


DSL mit 16 MBit/s von debitel und QSC
Debitel will künftig DSL-Anschlüsse mit bis zu 16 MBit/s anbieten und arbeitet dabei mit QSC zusammen. Das Angebot soll sich in erster Linie an Privatkunden richten, auf ADSL2+ basieren und auch mit einem VoIP-Angebot (Voice over IP) gekoppelt werden. (cg)

[Meldung: 12. Mai 2005, 20:56] [Kommentare: 29 - 13. Mai 2005, 15:13]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
12.Mai 2005
Amiga.org (Webseite)


Magazin: Total Amiga 16 als PDF-Datei verfügbar (englisch)
Die Ausgabe 16 des englischsprachigen Printmagazins Total Amiga (erschienen im Oktober 2003) ist nach ihrem Ausverkauf nun als PDF-Datei frei erhältlich.

Enthalten sind Reviews zu MorphOS 1.4, der USB-Karte Algor, Hollywood 1.5, Perfect Paint und AmiAtlas 6 sowie der erste Teil einer Anleitung zur C-Programmierung sowie eine zur Aufbereitung digitaler Bilder.

Download: totalamiga_16.pdf (3 MB) (snx)

[Meldung: 12. Mai 2005, 09:22] [Kommentare: 46 - 13. Mai 2005, 13:47]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
11.Mai 2005



Software-News bis 11.05.2005

Exotic Ripper 3.3

Mit "Exotic Ripper" lassen sich Musikstücke im MOD-Format aus Demos oder Spielen abspeichern. Das Programm ist jetzt Freeware, ein Keyfile wird nicht mehr benötigt. Ein Liste der Änderungen finden Sie im Readme.

Download: exoticripper33.lha (231 KB) (Readme)

Lohnsteuer 1.3.1

Das Shareware-Programm "Lohnsteuer 2005" von Heiko Strohmeier berechnet die Lohn- und Kirchensteuerbeträge sowie den Solidaritätszuschlag, gültig in der Bundesrepublik Deutschland, für alle Lohnzahlungszeiträume n. d. 31. Dezember 2004 unter Einbeziehung der Steuerklasse, der Anzahl der Kinderfreibeträge und eines Steuerfreibetrags. Kinderfreibeträge werden bei der Berechnung des Solidaritätszuschlags und der Kirchensteuer berücksichtigt.

In Version 1.3.1 wurde ein Fehler in der graphischen Benutzeroberfläche behoben.

Link: Homepage
Download: lohnsteuer.lha (155 KB)

playOGG 2.4

Das Programm playOGG von Lorence Lombardo dient der Wiedergabe von Audiodateien unter anderem der Formate OGG Vorbis, MP3, RA und SID. Es kann von der Workbench aus oder per CLI gestartet werden.

Neben Fehlerbereinigungen beinhaltet die Version 2.4 einen neuen Verbose-Modus und eine neue HTML-Programmbeschreibung.

Link: Downloadseite
Download: playOGG.lha (2 MB) (Readme)

VorbisTools 1.01 (68k/WOS)

Bei den VorbisTools handelt es sich um mehrere Programme zur En-/Dekodierung bzw. Manipulation von Audiodateien im Ogg Vorbis-Format.

Link: Downloadseite 68k-Version
Link: Downloadseite WOS-Version

FLAC 1.1.2

Mithilfe dieses CLI basierten Tools können Musikstücke im FLAC-Format kodiert werden, einem verlustfreien Audio-Codec.

Link: Downloadseite

GNU Make 3.81

Michel 'DMX' Bagmeijer hat Version 3.81 dieses Compiler-Frontends auf AmigaOS portiert.

Link: Downloadseite (cg)

[Meldung: 11. Mai 2005, 22:25] [Kommentare: 4 - 12. Mai 2005, 09:04]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
11.Mai 2005



Amiga-Emulator: WinFellow 0.4.4 build 2 (Alpha)
Eine neue Version des Windows basierten Amiga-Emulators "WinFellow" steht ab sofort zur Verfügung. Neu ist die Option "Exact vertical pixel doubling". (cg)

[Meldung: 11. Mai 2005, 21:18] [Kommentare: 6 - 12. Mai 2005, 20:02]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
11.Mai 2005
morphzone.org


MorphOS: Spezielle ArakAttack Beta-Version
Guido "geit" Mersmann stellt speziell für Pegasos-Anwender eine Betaversion seines OpenUSB.device aus dem ArakAttack-Paket bereit, die die Nutzung von PCI basierten USB 2.0-Controllern unter MorphOS ermöglicht.

Bitte beachten Sie, dass auch diese Betaversion des OpenUSB.device für eine 68k-CPU compiliert wurde und dass der Autor keinen Support für diese Beta-Version leistet. Mersmann umgeht durch einen Trick einen Fehler in MorphOS: Die Unterstützung des UHCI-Protokolls wurde deaktiviert, wodurch Konflikte mit den mitgelieferten Poseidon-Treibern vermieden werden.

Download: OpenUSB.lha (26 KB) (cg)

[Meldung: 11. Mai 2005, 20:56] [Kommentare: 23 - 13. Mai 2005, 01:38]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
11.Mai 2005
Fixi (ANF)


Veranstaltung: Kick Off 2-DM am 25. Juni in Homburg-Saar
Wie schon in den letzten Jahren, wird auch in diesem Jahr eine "Kick Off 2"-Meisterschaft auf Amigas ausgetragen. Sie findet am 25. Juni 2005 in Homburg-Saar statt. Erstmals wird diese nicht als inoffizielle Kick Off-WM, sondern als Kick Off 2-Deutsche Meisterschaft stattfinden, da voraussichtlich im November die offizielle Weltmeisterschaft nach Deutschland (Köln) kommt.

Das ganze Wochenende steht unter dem Motto "Kick Off 2 zocken bis die Joysticks glühen". Hier der Ablaufplan: Los geht es Freitagabend (24.6.) mit einer Party und Kick Off 2-Zocken bis in die Nacht. Samstag findet dann ab 10 Uhr morgens die Meisterschaft statt, mit Pausen (Grillen und Fußball gucken) und anschließender Apres-Party bis Sonntagmorgen.

Wer mitmachen will oder sich einfach nur mal informieren möchte, findet unter dem Titellink die entsprechenden Angaben. Informationen zu den beiden vorangegangenen inoffiziellen WMs finden sich unter www.kickoff2wm.de.vu und www.deutschlandistweltmeister.de.

Die Teilnahmegebühr beträgt 5 Euro plus einen kleinen Unkostenbeitrag für die Übernachtungen. Ein Schlafsack sollte mitgebracht werden. Weitere Informationen folgen demnächst unter dem Titellink. (snx)

[Meldung: 11. Mai 2005, 08:19] [Kommentare: 8 - 11. Mai 2005, 16:27]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
10.Mai 2005
ANN (Webseite)


Dateisystem-Handler: Updates von Ext2FS und SGIXFS
Marek Szyprowski hat Updates seiner Dateisystem-Handler für das Second Extended File System (ExtFS2) sowie das SGI X File System (XFS) für AmigaOS 3.x und MorphOS veröffentlicht.

Neben kleineren Fehlerbereinigungen wurde insbesondere die Unterstützung für Dateinamen mit mehr als 107 Zeichen hinzugefügt.

Download:
ext2fs_0.5.lha (58 KB)
sgixfs_0.4.lha (58 KB) (snx)

[Meldung: 10. Mai 2005, 08:32] [Kommentare: 5 - 11. Mai 2005, 17:56]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
09.Mai 2005
Thorsten Mampel, 1.Vorsitzender ACH e.V. (ANF)


Öffentliche LAN-Party des Amiga-Club Hamburg am 25. Juni
Der Amiga-Club Hamburg e.V. veranstaltet am Samstag, dem 25. Juni 2005 in Hamburg Berne eine Amiga-LAN-Party. Beginn ist 10 Uhr, Ende spätestens am nächsten Tag. :-) Willkommen sind alle Amiganer mit oder ohne Rechner. Das System ist dabei nebensächlich. Classic-User, OS4, MorphOS oder Emulatoren, alle sind willkommen.

Da die Räume für das Wochenende kostenpflichtig sind, muss ein Eintritt in Höhe von 2 Euro erhoben werden. Dafür ist die Internet- und Netzwerk-Nutzung inklusive. Ein DSL-Anschluss mit 1,5 MBit steht zur Verfügung. Getränke und Süßigkeiten können vor Ort gekauft werden.

Jeder, der mit Rechner anreist, wird gebeten, sich vorher anzumelden. Kurze E-Mail reicht. Netzwerkkabel und Mehrfachsteckdosen sind mitzubringen. Wer hat, möchte bitte Netzwerk-Switches und Hubs mitbringen. Adresse und Wegbeschreibung findet ihr auf unserer Homepage (Link: Abende). (snx)

[Meldung: 09. Mai 2005, 19:02] [Kommentare: 13 - 12. Mai 2005, 00:05]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
08.Mai 2005



os4depot.net: Uploads bis 08.05.2005
Hier die seit unserer letzten Meldung neu hinzugekommenen Uploads bei os4depot.net:
 
abrick.lha           gam/puz   3Mb Tetris clone.
untarmeup.lha        uti/arc  67kb Untar Me Up
apache.lha           net/ser  10Mb Apache 1.3.33 beta - AmigaOS4 binaries
sfv-creator.lha      uti/mis  11kb SFV-Creator for AmigaOS 4
au_dt.lha            dat/sou  37kb OS4 native Sun/NeXT .au datatype, with source
fltk_demos.lha       dev/exa  11Mb FLTK 1.1.6 for AmigaOS 4.0 (demos)
fltk_fluid.lha       dev/gui 622kb FLTK 1.1.6 for AmigaOS 4.0 (FLUID)
guichan_amiga.tgz    dev/gui   4Mb GuiChan SDL-based GUI-Library
php-os4-bin.lha      dev/lan   3Mb PHP 4.3.0 rc2 - AmigaOS4 binaries
fltk.lha             dev/lib   1Mb FLTK 1.1.6 for AmigaOS 4.0 (libs, includes, docs)
vbagui.lha           emu/gam 154kb Visual Boy Advance Graphical User Interface
aliens.lha           gam/act 808kb A silly little invading aliens type game.
pig.lha              gam/pla   1Mb Retro style platform game.
kens_icons.lha       gra/ico   3Mb 256 Color Glow Icons
mysql-client.lha     net/mis   6Mb MySQL 3.23.58 client - AmigaOS4 binaries
flcalc.lha           uti/sci 184kb flCalc
start_stopp_shid.lha uti/she   5kb Start and stopp script for shid
whirlgif.lha         gra/con  69kb Generates GIF anims
shid_httpd.tar.gz    net/ser 252kb A significantly improved alpha quality webserver.
d_poker_os4.lha      gam/car 326kb Port of Destructive Poker to OS4
(cg)

[Meldung: 08. Mai 2005, 22:06] [Kommentare: 32 - 11. Mai 2005, 00:34]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
08.Mai 2005
ANN (Webseite)


MorphOS: OS4Emu 1.7 initialisiert nun auch OS4-Bibliotheken
Illka Lehtorantas Wrapper OS4Emu, welcher das Ausführen einer wachsenden Zahl von AmigaOS4-Programmen unter MorphOS erlaubt (Kompatibilitätsliste), hat ein Update auf Version 1.7 erfahren.

Die aktuelle Version von OS4Emu unterstützt nun auch AmigaOS4 native Autoinit-Libraries und entfernt eventuelle 68k-Sprungtabellen. Der Emulationskernel sucht die Libraries dabei an verschiedenen Orten in dieser Reihenfolge:

PROGDIR:
PROGDIR:Libs
SYS:OS4EMU/Libs
SYS:OS4EMU/Classes

Wird die betreffende Library gefunden, wird diese vom Kernel geladen und initialisiert.

Neue Interfaces:
  • expansion.library (nur PCI-Interface)
  • usergroup.library
  • slider.gadget
  • colorwheel.gadget
  • drawlist.image
Somit ist es nun möglich, einige PCI bezogene Utilities laufen zu lassen, z. B. pciscan. Treiber werden jedoch nicht unterstützt.

Weitere Änderungen:
  • Interrupt-Unterstützung hinzugefügt
  • Verbesserte datatypes.library-Kompatibilität
  • Fehler in der MUI-Emulation behoben
  • Fehler in der layers.library behoben
  • Fehler in der P96-Emulation behoben (Fehlfarben bei "Zero/Universe")
Download: os4emu.lha (105 KB) (snx)

[Meldung: 08. Mai 2005, 10:15] [Kommentare: 91 - 08. Mai 2005, 22:10]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
1 320 635 ... <- 640 641 642 643 644 645 646 647 648 649 650 -> ... 655 767 885 [Archiv]
 
 Aktuelle Diskussionen
.
A4000 Towerumbau - Netzteildimension (Watt-Zahl)?
Maxon Basic Suche Gleichgesinnte
Wicher 508i CF Karte
Pegasos II mit 2GB => Alle möglichen Fehler...
Monitor Seitenverhältnis
.
 Letzte Top-News
.
Individual Computers: Neue Amiga Netzteile können vorbestellt werden (06. Jul.)
Handbuch: AmigaOS 3.1 - Erster Band (04. Jul.)
Individual Computers: Indivision AGA Mk3 kann vorbestellt werden (04. Jul.)
Firmengeschichte: Commodores Verstrickung in einen Finanzskandal 1965 (01. Jul.)
Flashback 20/20 feat. Amiga 35: Verschoben auf den 26. und 27. Juni 2021 (29. Jun.)
Schwarmfinanzierung: David Pleasance und Trevor Dickinson schreiben ein Buch (12. Jun.)
Web-Browser: IBrowse 2.5.3 (10. Jun.)
Verschlüsselungsprotokoll: AmiSSL 4.6 (AmigaOS 3/4) (09. Jun.)
sdbox: quelloffener SD-Card-Reader für den Parallelport (08. Jun.)
Amigakit kündigt eigenes Datatype-System an (04. Jun.)
.
 amiga-news.de
.
Hauptseite konfigurieren

 
 
.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.