amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

[Login] [Registrieren] [Passwort vergessen?]

< Nächste MeldungVorige Meldung >
25.Nov.2002
Amiga + Retro Computing 2002


ARC 2002 News: Thendic France ist größter Aussteller
Thendic France hat die Buchung für den Messestand erweitert, und ist nun mit knapp 50 m² der größte Aussteller der AMIGA + RETRO COMPUTING 2002. Grund für die Erweiterung ist die große Anzahl Computer, die ausgestellt wird. Besucher der Messe werden Gelegenheit haben, sich an 30 PEGASOS Computern von der Kombination des neuen PPC-Mainboardes und dem Betriebssystem MorphOS zu überzeugen.

Für die Betatester-Konferenz, die zum gleichen Zeitpunkt im Raum "Berlin 1" des Dorint-Hotels "Quellenhof" (direkt neben dem Eurogress gelegen) stattfindet, wird die gleiche Anzahl Computer bereitgestellt. Am 21. November 2002 fand ein Treffen im Quellenhof statt, bei dem Thendic France den Raum fest gebucht hat.

Die Firma Genesi, unter der die Firmen Thendic France und bplan Deutschland zusammengeführt wurden, wird komplett vertreten sein. Mehr als 20 Entwickler von Hard- und Software des Pegasos werden gerne Ihre Fragen beantworten. Lesen Sie mehr über die technischen Daten des Pegasos, die uns Thendic France freundlicherweise zur Verfügung gestellt hat.

Neben den neuen Maschinen bringt Thendic einen Teil des hauseigenen Museums mit nach Aachen. Dabei sind auch so seltene Stücke wie der Walker (Amiga-Nachfolger, der nie produziert wurde), und viele Commodore 8-bit Maschinen, die an einem separaten Stand in Aktion gezeigt werden, denn jedes Gerät ist noch intakt!

Folgende Personen werden vor Ort Rede und Antwort stehen:
Von bplan: Gerald Carda, Thomas Knäbel, Ralph Schmidt und Emmanuel Lesueur.
Von Thendic-France: Nicolas Sallin, David Gerber, Mark Olsen, Rakesh and Sharwin Raghoebardayal, Nicholas Blachford, Bertrand Presles, Eric Bertail, Céline Waldberg, Pascal Roe D'Albert, Sébastien Lokhamkhouak, Matthieu Leroyer und natürlich Raquel Velasco und Bill Buck.
Weiterhin werden einige MorphOS-Entwickler und Betatester anwesend sein. (ps)

[Meldung: 25. Nov. 2002, 14:40] [Kommentare: 83 - 27. Nov. 2002, 21:25]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
< Nächste MeldungVorige Meldung >

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2021 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.