amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

[Login] [Registrieren] [Passwort vergessen?]

< Nächste MeldungVorige Meldung >
31.Jan.2005
Genesi (E-Mail)


Linux: Gentoo-Spiel-CD für den Pegasos II (Live-CD) (Update)
Für den Pegasos gibt es nun von Gentoo eine Spiel-Live-CD, die über die Gentoo-Mirror verfügbar ist (Verzeichnis experimental/ppc/livecd). Eine Mac-Version soll folgen.

Die Spiel-CD (Screenshots) konfiguiert Netzwerk, Audio und Grafik automatisch. Vorausgesetzt werden eine Open Desktop Workstation, eine ATI Radeon-Grafikkarte, ein G4-Prozessor mit Altivec und ein Monitor, der Auflösungen von 1024x768 und 800x600 in 32 Bit unterstützt.

PS: Neben den Gentoo-Programmierern erhielten kürzlich auch die OpenSolaris-Entwickler ODWs aus Freescales Entwicklerprogramm (amiga-news.de berichtete), wovon diese Fotos veröffentlichten.

Update: (01.02.05, 08:21, snx)
Die auf der CD enthaltene Version 2.6.8 des Gentoo-Linux-Kernels schaltet dessen neuer VIA-Rhine-Treiber den Chip beim Reboot ab. Da der entsprechende MorphOS-Treiber andererseits jedoch noch nicht weiß, wie er diesen wieder aufweckt, müssen Sie bei Problemen nach zuvorigem Linux-Betrieb entweder für einige Sekunden den Netzstecker ziehen oder den Linux-Kernel <=2.6.7 verwenden bzw. den VIA-Rhine-Treiber der Version 2.6.8 patchen. (snx)

[Meldung: 31. Jan. 2005, 16:19] [Kommentare: 17 - 02. Feb. 2005, 11:06]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
< Nächste MeldungVorige Meldung >

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.