amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

[Login] [Registrieren] [Passwort vergessen?]

< Nächste MeldungVorige Meldung >
22.Okt.2005
Dietmar Eilert (ANF)


Entwicklungsumgebung: Cubic IDE erhältlich (vormals GoldED Studio)
Wie angekündigt, erfolgte mit der aktuellen Version eine Umbenennung von GoldED Studio in Cubic IDE (Integrated Development Environment). Offiziell unterstützt die Entwicklungsumgebung von Dietmar Eilert AmigaOS 3.x und MorphOS 1.4.x.

Nachfolgend die offizielle Pressemitteilung zu Cubic IDE:
Cubic IDE ist eine Entwicklungsumgebung für AmigaOS und MorphOS.

ÜBER CUBIC IDE

Der zentrale Teil von Cubic IDE ist der Editor GoldED 8. Das Paket umfasst darüber hinaus verschiedene freie C/C++ Compiler wie GCC, die HTML-Umgebung Webworld, einen LISP-Interpreter, die Rechtschreibprüfung Joyce, Roget's Thesaurus, Autorenmodi für Rexx-Makros und Installationen sowie weitere Bestandteile. Cubic IDE unterstützt Entwickler vom Schreiben der Sourcecodes und der Dokumentation (AmigaGuide- und AutoDoc-Modi) bis hin zum Erstellen von Installationen mit dem enthaltenen Installation-Wizard. Cubic IDE integriert nahtlos mit SAS/C, vbcc, GCC und der StormC3-Entwicklungsumgebung:
  • Debugger-Unterstützung für Benutzer von StormC3: Breakpunkte werden neben dem Text angezeigt
  • ein konfigurierbares Referenz-System für AudoDocs, Includes, Quelltexte und anderes Material hilft Ihnen, Informationen schnell zu finden
  • die QuickInfo-Funktion zeigt ständig Informationen für das Wort unter dem Cursor (z.B. Prototypen der OS Funktionen)
  • die QuickFunc-Navigation zeigt alle Funktionen, Strukturen usw. an, die im Quelltext definiert werden
  • eingebaute grep-Unterstützung erlaubt Ihnen, Muster in einer Liste von Dateien zu suchen (und zu ersetzen)

CUBIC IDE ERSETZT GOLDED STUDIO AIX

Der bisherige Name dieser Software war GoldED Studio AIX und der interne Name war GoldED 7 (Upgrades für GoldED AIX-Benutzer gibt es auf der Cubic IDE Webseite, loggen Sie sich ein). Der neue Name wurde gewählt, um den Inhalt besser zu reflektieren. Die erste neue Versionsnummer ist 1.0, ein Kompromiss zwischen einem Editor auf dem Stand von 8.0 und einer IDE auf dem Stand von 0.4 :) Und hier ist das neue Logo.

CUBIC IDE KAUFEN

Der empfohlene Verkaufspreis ist 69.90 EUR. Während der ersten Woche gilt ein Einführungspreis von 49.90 EUR. Die Software kann im Cubic IDE Webshop gekauft werden.

LINKS

Screenshot
Download

UNTERSTÜTZE PLATTFORMEN:

AmigaOS3 und MorphOS 1.4.x. AmigaOS4 ist keine offiziell unterstützte Plattform aber es wurde versucht, auch OS4 zu unterstützen. (snx)

[Meldung: 22. Okt. 2005, 09:39] [Kommentare: 42 - 27. Okt. 2005, 15:31]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
< Nächste MeldungVorige Meldung >

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.