amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

[Login] [Registrieren] [Passwort vergessen?]

< Nächste MeldungVorige Meldung >
10.Apr.2006
Costel "Cyborg" Mincea (E-Mail)


AmigaOne: Sammelbestellung für Onboard-Soundchips
Die im AmigaOne XE ursprünglich verbauten AC97-Soundchips vom Typ Sigmatel STAC9752T wurden nach den ersten Serien wegrationalisiert, da scheinbar ein Hardware-Fehler vorlag und sich der Onboard-Sound nicht nutzen ließ.

Mittlerweile haben Davy Wentzler und Stephen Brookes jedoch nachgewiesen, dass es sich um ein Software-Problem handelte und einen funktionierenden Treiber veröffentlicht.

Wer seinen AmigaOne nachträglich mit einem Onboard-Soundchip ausrüsten wollte, stand bisher vor dem Problem, dass das entsprechende Bauteil scheinbar nicht mehr verfügbar war. Costel "Cyborg" Mincea hat jetzt einen Händler aufgetan, der den Chip noch vorrätig hat.

Da der endgültige Preis für ein einzelnes Exemplar des Sigmatel STAC9752T stark von der bestellten Stückzahl abhängt, bittet Mincea alle Interessenten, sich bis spätestens 17. April per E-Mail bei ihm zu melden und ihm die gewünschte Stückzahl mitzuteilen. Eine solche Kontaktaufnahme ist ausdrücklich nicht mit einer Bestellung zu verwechseln - Mincea benötigt nur einen ungefähren Überblick über den vorhandenen Bedarf, um vom Händler einen Kostenvoranschlag zu erhalten.

Am 18. April wird dann mit der ermittelten Stückzahl eine Anfrage an den Händler geschickt, sobald dessen Preisvorstellungen bekannt sind, wird eine Sammelbestellung initiert.

Hinweis: Der AC97-Soundchip ist nicht gesockelt, muss also auf dem AmigaOne-Motherboard verlötet werden. Wer einen solchen Chip bestellt, sollte entweder über Erfahrung mit dem Einbau solcher Bauteile verfügen oder einen entsprechenden Fachmann zur Hand haben. (cg)

[Meldung: 10. Apr. 2006, 17:51] [Kommentare: 19 - 12. Apr. 2006, 22:53]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
< Nächste MeldungVorige Meldung >

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2018 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.