amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

[Login] [Registrieren] [Passwort vergessen?]

< Nächste MeldungVorige Meldung >
20.Jan.2009
PowerPC Linux Mag (ANF)


Genesi: Efika 2 ohne PowerPC-Prozessor
Im Forum von powerdeveloper.org deuten Bill Buck und Raquel Velasco ("BBRV") von Genesi an, dass die nächste Generation von Genesis Efika-Motherboards nicht mehr auf einer PPC-CPU basieren wird. Konkrete Angaben werden nicht gemacht, ein Photo von einem auf Freescales ARM-kompatibler i.MX51-CPU basierendem Referenzdesign soll aber wohl die Richtung andeuten, in die man sich in Zukunft bewegen will.

Matt Sealey von Genesi erläutert im Rahmen der selben Diskussion, dass das von Genesi-Personal immer wieder ins Gespräch gebrachte, MPC8610-basierte PPC-Motherboard derzeit zurückgestellt sei und frühestens nach dem aktuellen i.MX51-Projekt wieder aufgnommen werde. (cg)

[Meldung: 20. Jan. 2009, 16:47] [Kommentare: 98 - 27. Jan. 2009, 00:17]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
< Nächste MeldungVorige Meldung >

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2018 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.