amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

[Login] [Registrieren] [Passwort vergessen?]

< Nächste MeldungVorige Meldung >
04.Okt.2009
Michael Rupp (ANF)


Javascript: TAWS - The Amiga Workbench Simulation 0.10
TAWS - The Amiga Workbench Simulation ist eine reine JavaScript-Simulation der Amiga-Workbench 3.x für Internet Explorer und Firefox.

Die neue Version 0.10 kommt mit folgenden Neuerungen daher:
  • Piktogramme werden nun kopiert, falls von einem Laufwerk zum anderen drag'n'dropped wird (komplett rekursiv und mit der Überprüfung auf existierende 'Dateien', man beachte auch die Unterschiede zwischen 3.1 und 3.5)
  • Beim Verschieben einer Disk in eine Schublade wird sie in eine Schublade konvertiert
  • Amiga-like Message-Requesters (für einfache Meldungen wie «Version, Copyright...» oder um den Namen einer neuen Schublade einzugeben, usw.
  • Die meisten Menü-Befehle werden nun unterstützt. Neu sind:
    • Workbench / Bild neu aufbauen (animiert)
    • Workbench / Alles aktualisieren (animiert)
    • Workbench / Version, Copyright ...
    • Fenster / Neue Schublade anlegen (jetzt ganz 'echt' mit Requester und allem was dazugehört. Man beachte auch die Unterschiede zwischen 3.1 und 3.5)
    • Fenster / Aktualisieren (animiert)
    • Fenster / Markierungen löschen (3.5 only)
    • Fenster / Inhalt aufräumen (3.1., ausprobieren in der «Test Suite»)
    • Fenster / Inhalt aufräumen / nach Spalten (3.5, ausprobieren in der «Test Suite»)
    • Fenster / Inhalt aufräumen / nach Namen (3.5 only, ausprobieren in der «Test Suite»)
    • Fenster / Inhalt aufräumen / nach Typ (3.5 only, ausprobieren in der «Test Suite»)
    • Fenster / Größe anpassen (3.5 only)
    • Fenster / Fixieren / nur Fenster (wird zwar noch nicht im Cookie gespeichert)
    • Fenster / Fixieren / alles (wird zwar noch nicht im Cookie gespeichert)
    • Icons / Kopieren (komplett rekursiv)
    • Icons / Umbenennen
    • Icons / Fixieren (wird zwar noch nicht im Cookie gespeichert)
    • Icons / Position freigeben
    • Icons / Zurücklegen
    • Icons / Löschen
    • Hilfsmittel / Workbench rücksetzen (ist eigentlich nur eine Animation, sieht aber ziemlich echt aus)
    • Hilfsmittel / TAWS-Einstellungen rücksetzen (um das Cookie zu löschen und alles auf die Standard-Werte zurückzustellen)
  • Neue Einstellungen im Preferences-Programm:
    • CycleToMenu-Patch
    • Auswahl für Piktogramm-Rahmen: Ohne, klein, mittel, groß
    • Auswahl für AmigaOS 3.1 oder 3.5: Dies beeinflusst das Menü und das Verhalten der Workbench. Ausserdem ersetzt es den OS3.5 Icon-Dragging-Patch.
  • Echt Amiga-mässig animiertes Lasso
  • Echter wirkende Animation beim Öffnen einer Schublade und dem Auflisten des Inhalts
  • Unterstützung für die Ctrl- und Alt-Tasten bei OS 3.5 beim Selektieren oder Deselektieren von Piktogrammen
  • Endlich keine 'drop-not-allow'-Mauszeiger mehr beim Internet Explorer
  • Anpassung einiger Standardwerte, so dass TAWS schöner daherkommt, wenn man die Seite zum ersten Mal besucht
  • «Test Suite» um Funktionen auszuprobieren, wie das Sortieren, Verschieben oder Kopieren
  • Einige Bugfixes und kleinere Code-Optimierungen
Feedback aller Art ist dem Autor jederzeit willkommen. (snx)

[Meldung: 04. Okt. 2009, 19:08] [Kommentare: 8 - 06. Okt. 2009, 12:11]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
< Nächste MeldungVorige Meldung >

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.