amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

[Login] [Registrieren] [Passwort vergessen?]

< Nächste MeldungVorige Meldung >
27.Jan.2010
Pascal Papara (ANF)


AROS: Status Update AresOne, bezahlte Auftragsarbeiten für Programmierer
Pascal Papara sucht talentierte Programmierer für Soft- und Hardwareprojekte rund um den AresOne und AROS. Er schreibt:

"Einzelne Projekte können in kleiner Teile aufgesplittet werden, so das auch mehr als einer daran arbeiten kann. Die Bezahlung erfolgt auf Verhandlungsbasis. Möglich sind eine monatliche und eine fixe einmal-Honorierung. Höhe und Dauer der Bezahlung sind verhandelbar. Die monatlichen Zahlungen würden jeweils nach Beleg der Leistung in Form von Sourcecode oder alpha/beta-versionen erfolgen.

Ideal für Studenten, Rentner, Amiga-Fans die zumindest nen Amiga-like PC tolerieren können : )

Sollte jemand mit einem der folgen Punkte vertraut sein, möge er oder sie sich bei mir melden:
  • ffmpeg, gui-Erstellung
  • geexbox und mplayer
  • qemu, ppc-Hardware
  • Erstellung einer Distribution - Aros natürlich
  • Portieren von Treibern (TV und andere PCI-Karten)

Käufer des AresOnes erhalten in Kürze, leider mit Verzögerung, einen funktionierenden Downloadcode für kostenlose Updates von A-live. Das erste beinhaltet eine neue Version von Cinnamon Wrter für AROS und wird diese Woche online gestellt. Die erste in A-live veröffentlichte Version wird im Laufe des Frühjahres für Jedermann freigegeben.

Zur Klarstellung: auch wenn der Verkauf des AresOne in Kürze exklusiv über Vesalia läuft, werde ich das Geld das ich damit "verdiene" in Aros zurückfließen lassen.

Status-update: Davy Wentzler, der bereits den Soundtreiber für den Imica erstellt hat, hat sich bereit erklärt den Soundtreiber für den onboardchip des AresOne zu erstellen." (cg)

[Meldung: 27. Jan. 2010, 15:39] [Kommentare: 22 - 29. Jan. 2010, 21:01]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
< Nächste MeldungVorige Meldung >

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2021 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.