amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

[Login] [Registrieren] [Passwort vergessen?]

< Nächste MeldungVorige Meldung >
07.Feb.2010
Andreas Falkenhahn (ANF)


Hollywood jetzt auch für Windows verfügbar
Pressemitteilung Airsoft Softwair freut sich bekanntgeben zu können, dass Hollywood jetzt auch für das Betriebssystem Windows erhältlich ist. Die Windows-Version von Hollywood ist identisch zu der Amiga-Version bis auf den Unterschied, dass die Windows-Version mit einer komfortablen integrierten Entwicklungsumgebung (IDE) ausgeliefert wird. Mit Hilfe dieser Umgebung wird das Erstellen von Hollywood-Programmen nun noch einfacher!

Die Windows-Version von Hollywood ist perfekt geeignet für alle Anwender, die auf Hollywood nicht verzichten wollen, wenn ihr Amiga-System gerade mal nicht in der Nähe ist, z.B. im Berufsleben oder unterwegs auf dem Laptop. Mit der Windows-Version kann Hollywood nun ganz bequem überall eingesetzt werden und die Programme können auch von der Windows-Version wie gewohnt für alle von Hollywood unterstützten Plattformen erstellt werden, also für AmigaOS 3, AmigaOS 4, MorphOS, WarpOS, AROS, Windows, Mac OS X PowerPC und Mac OS X Intel.

Hier ist eine nicht vollständige Liste der Features der Hollywood IDE unter Windows:
  • Ultraschnelles Syntaxhighlighting selbst bei riesigen Projekten
  • Mehrere Projekte können zur selben Zeit geöffnet sein
  • Automatische Anzeige der Syntax von eingebauten Funktion
  • Umfassendes, kontextsensitives Hilfssystem
  • Projektreiter für einfaches Management
  • Einfache Navigation zu benutzerdefinierten Funktionen
  • Integrierter Betrachter für einfachen Zugriff auf externe Dateien
  • IDE kann individuell angepasst werden (Aussehen & Verhalten)
  • Skripte können auch als AVI-Videos exportiert werden
  • Volle Druckerunterstützung
  • Unbegrenzte Undo- & Redo-Funktionalität
  • Bequeme Oberfläche mit Kontextmenüs und Shortcuts
  • Umfangreiche (mehr als 30 000 Zeilen!), durchsuchbare Dokumentation
  • Systemintegration (Hollywood-Skripte können per Doppelklick auf die .hws-Datei gestartet werden!)
  • Farbenfrohe GUI mit Icons von Martin 'Mason' Merz
  • Native Win32-Applikation: keine weitere Software notwendig!
  • Läuft auf Windows 2000 und höher
Bitte beachten Sie, dass sich diese Featureliste nur auf die neue IDE von Hollywood unter Windows bezieht, welche natürlich nur die Schnittstelle zu Hollywoods Multimedia-Power darstellt.

Hollywood für Windows gibt es als Downloadversion oder auf CD-ROM. Benutzer der Amiga-Version von Hollywood können ein preisvergünstigtes Crossgrade auf die Windows-Version von Hollywood erwerben. Bitte beachten Sie aber, dass dieses Sonderangebot nur für Kunden besteht, die bereits die neueste Version (4.5) von Hollywood besitzen.

Hollywood ist die ultimative Brücke zwischen all den verschiedenen Betriebssystemen. Mit Hollywood können Sie Programme für alle möglichen Plattformen erstellen und das Beste ist: Sie müssen die Zielplattform nicht einmal besitzen. Hollywood unter Windows kann mit einem einzigen Mausklick Ihr Programm auch als Applicationbundle für Mac OS X oder AmigaOS 4 speichern! Einfacher geht es nicht! Nur Hollywood macht dies möglich! Wenn Sie mehr über Hollywood erfahren möchten, besuchen Sie bitte die Airsoft Softwair Homepage unter dem Titellink. Dort gibt es auch viele Screenshots von der Hollywood IDE unter Windows.

All dies macht Hollywood zum Cross-Platform Multimedia Application Layer. Schließen Sie sich jetzt der Multimedia-Revolution an und bestellen Sie Ihre persönliche Version von Hollywood!

Airsoft Softwair - talk less, deliver more. (snx)

[Meldung: 07. Feb. 2010, 12:30] [Kommentare: 44 - 10. Feb. 2010, 16:09]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
< Nächste MeldungVorige Meldung >

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2021 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.