amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

[Login] [Registrieren] [Passwort vergessen]

< Nächste MeldungVorige Meldung >
09.Mär.2013
Individual Computers (ANF)


Hyperion Entertainment und Individual Computers unterzeichnen Lizenzabkommen
Pressemitteilung: Brüssel, den 9. März 2013: Hyperion Entertainment CVBA (Belgien) und Individual Computers GmbH (Deutschland) haben heute ein Lizenzabkommen über die Verwendung von Kickstart-1.3- und Kickstart-3.1-ROMs in Turbokarten für die Modelle Amiga 500, Amiga 1000, Amiga 2000 und Amiga 2500 geschlossen.

Darüber hinaus gewährt Hyperion Individual Computers Zugang zum Quelltext des IDE-Treibers zur weiteren Entwicklung, was die Installation von AmigaOS 4.1 und höher erlauben kann.

Das erste Produkt, das von dieser Lizenz Gebrauch machen wird, ist die Einsteiger-Turbokarte für den Amiga 500 "ACA500": Durch die Auswahl der zwei wichtigsten Kickstart-Versionen im Flashrom dieser Karte profitiert der Benutzer von höchster Kompatibilität mit Disketten- und CF- bzw. festplattenbasierter Software.

Des Weiteren wird im Flashrom der ACA500 das FAT95-Dateisystem mitgeliefert sein. Dieses erlaubt den Zugriff auf CF-Karten, welche mit einem PC beschrieben worden sind. Hierfür ist ein zweiter CF-Slot auf der ACA500 vorgesehen. Automatische Software zum Einbinden der Karte macht die bisher komplizierte Installation von FAT95 überflüssig. Besonderer Dank geht an den Autor von Fat95, Torsten Jager, der auf unsere Anfrage hin sein Werk unter LGPL gestellt hat. (snx)

[Meldung: 09. Mär. 2013, 21:37] [Kommentare: 36 - 12. Mär. 2013, 18:53]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
< Nächste MeldungVorige Meldung >

.
Impressum | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2017 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.