amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Glossar| Newsticker| Archiv
.

[Login] [Registrieren] [Passwort vergessen]

< Nächste MeldungVorige Meldung >
10.Mai 2013



Cloanto: Amiga Forever 2013 (2. Update)
Das Emulationskomplettpaket Amiga Forever liegt seit heute in der Version 2013 vor - wie gewohnt in drei Varianten. Die Neuerungen im einzelnen:
  • Alle Windows-Versionen beinhalten nun einen Installer-Download, so dass die Notwendigkeit des Mountens oder Brennens des CD-Abbilds bzw. das Warten auf die Post entfällt
  • Die neue Build-Image-Funktion im Tools-Menü der Plus-Edition erlaubt das Erzeugen persönlicher ISO-Images (zum Brennen auf CD/DVD) und portabler Emulationsumgebungen (z.B. für USB-Speicher). Dies ähnelt den bisherigen Amiga-Forever-Medien, jedoch können die Inhalte nun aktualisiert und individuell zusammengestellt werden
  • Unterstützung von "RP-Image"-Vorlagen Dritter, um bootbare Inhalte zu schaffen etc. Entsprechende Dokumentation ist verfügbar
  • Neue Funktion im Tools-Menü zur Wiederherstellung von Systemdateien (Amiga-ROM- und Betriebssystem-Dateien, System-RP9-Dateien usw.)
  • Neuer RP9-Thumbnail-Provider für Windows mit neuen und schnelleren RP9-Befehlen, die direkt vom Datei-Explorer zugänglich sind
  • Neuer Screen Clip Editor zur leichteren Anpassung der Amiga-Bildschirmeinstellungen
  • WinFellow ist nun als zusätzlicher RetroPlattform-Emulationsplugin verfügbar. Beim Anklicken jedes kompatiblen Titels kann "Play with/WinFellow" ausgewählt werden. Zudem lassen sich Plugin-Prioritäten und weitere Optionen in den Emulationseinstellungen von Amiga Forever festlegen
  • Aktualisierung von AROS und anderen Inhalten
  • Verbesserter RP9-Editor mit neuen Medien-Mount-Optionen und vielen weiteren Funktionen
  • Integration sozialer Netzwerke für "Now Playing"-Updates, manuelle Posts und Screenshot-Uploads
Weitere Informationen das Upgrade betreffend finden sich (auf englisch) in der Knowledge Base.

Update: (17:44, 10.05.13, snx)
Wie Cloanto inzwischen mitteilt, erhalten alle, die Amiga Forever seit dem 1. März gekauft haben, die neue Version kostenlos. Andere Kunden erhalten per E-Mail einen 5-Euro/Dollar-Rabattgutschein.

2. Update: (19:26, 11.05.13, snx)
Der obengenannte Rabattgutschein wird dem bereits reduzierten Upgrade-Preis aufgeschlagen. Wenn der reguläre Preis der Plus Edition als 29,95 Dollar beträgt und der Upgrade-Preis 19,95 Dollar, so reduziert er sich mit dem Coupon für den Gültigkeitszeitraum auf 14,95 Dollar.

Nachfolgend lesen Sie unsere Übersetzung der zwischenzeitlich veröffentlichten offiziellen Pressemitteilung:

Cloanto veröffentlicht Amiga Forever und C64 Forever 2013

10. Mai 2013 - Cloanto hat heute Amiga Forever 2013 und C64 Forever 2013 veröffentlicht, die neuesten Ausgaben der preisgekrönten Software-Pakete zur Erhaltung, Emulation und Unterstützung des Commodore 64 bzw. Amiga unter Windows.

Die 2013er Editionen konzentrierten sich auf einfachere Bedienbarkeit bei gleichzeitiger Ergänzung neuer Funktionen für fortgeschrittener Anwender und Schöpfer neuer Inhalte. So können die Pakete einfacher heruntergeladen und installiert sowie emulierte Systeme mit nur einem Klick nach unbeabsichtigten Änderungen "repariert" werden. Power-User können jetzt ISO-Abbilder und portable USB-Laufwerk-Umgebungen einrichten, mit dem visuellen Screen Clip Editor alte Bildschirmmodi leichter auf ihren modernen Systemen darstellen oder mit dem neuen WinFellow-Emulationsplugin bzw. der jüngsten Fassung des AROS Research Operating System experimentieren. Und auch außerhalb des Players fügt der RP9-Thumbnail-Handler dem Datei-Explorer einen neuen Blickfang hinzu.

"Eine der faszinierendsten Herausforderungen bei der Gestaltung von Benutzerschnittstellen ist es, sowohl den Anfänger als auch den erfahreneren Benutzer zufriedenzustellen. Der Versuch, die Dinge so einfach wie möglich zu halten, beeinträchtigt oft das Erlernen und kann von einem anspruchsvolleren Publikum auch als zu sehr herabgesenktes Niveau empfunden werden", merkte Mike Battilana von Cloanto an.

"Selbst beim Blick auf aktuelle Versionen von Windows, Mac OS X und Linux spürt man die Pein mancher Entscheidungen. Bei heutigen Suchmaschinen haben Suchbegriffe, die früher zuverlässig funktionierten, an Genauigkeit verloren. Textverarbeitungen lassen Sie die gewünschten Zeichen nicht mehr exakt auswählen. In Ermangelung perfekter Künstlicher Intelligenz werden wir bis zur Unkenntlichkeit autokorrigiert.

C64 Forever bringt uns zurück in eine Ära, in der die Anwender wussten, dass sie die vollständige Kontrolle über das Gerät hatten oder haben konnten - anstatt umgekehrt. Zig Millionen Heimcomputern lag eine mächtige Erinnerung an diesen Umstand bei, nämlich die Programmieranleitung. Selbst heute noch inspiriert der Amiga durch seine elegante Ansprache an die Bedürfnisse unterschiedlicher Anwendergruppen und lässt ein Gefühl der Freiheit anstatt künstlicher Einschränkungen zurück. Ergänzend zur Bewahrung des Zugriffs auf eine digitale Kultur von zehntausenden Spielen, Demoszeneproduktionen und anderen Titeln, versuchen wir neue Generationen an diese anderen Blickwinkel heranzuführen, da wir überzeugt sind, dass diese tiefergehende Perspektive auch helfen kann, einen besseren Blick auf die Zukunft zu gewinnen."

Bei Amiga Forever und C64 Forever 2013 knüpft dieselbe Benutzerschnittstelle transparent an drei unterschiedliche Emulationskerne an, um einheitlichen Zugriff auf über 25 Computermodelle zu gewähren, alle mit vollständig lizensierten Betriebssystemen. Das gemeinsame RP9-Dateiformat macht die einzelnen Titel über Computer- und Software-Versionen hinweg bequem transferierbar. Während neue Anwender einfach auf "Play" zu klicken brauchen, können die erfahreneren die einzelnen Titel bearbeiten und durch Optionen durchgehen, die auch dazu geschaffen wurden, verstehen zu helfen, wie die Software funktioniert.

Amiga Forever 2013 ist in drei Editionen ab sofort verfügbar:
  • Value Edition (herunterladbarer Installer)
  • Plus Edition (herunterladbarer Installer mit der Option, ein DVD-ISO-Abbild zu erzeugen)
  • Premium Edition (herunterladbare Plus Edition zzgl. Software in Verpackung und zusätzlichen Videos auf drei DVDs)
C64 Forever 2013 ist in drei Editionen ab sofort verfügbar:
  • Express Edition (kostenlose, funktionseingeschränkte Version)
  • Herunterladbare Plus Edition (herunterladbarer Installer mit der Option, ein CD-ISO-Abbild zu erzeugen)
  • Verpackte Plus Edition (herunterladbare Plus Edition zzgl. CD in Verpackung)
Amiga Forever und C64 Forever haben den offiziellen Windows-8-Logo-Test sowohl auf x86- als auch x64-Systemen bestanden. Die Preise für Amiga Forever und C64 Forever beginnen bei 9,95 US-Dollar (spezielle Upgrade-Angebote). Registrierte Kunden, die eine vorhergehende Version des Programms seit dem 1. März 2013 erworben haben erhalten eine Anleitung für das Herunterladen eines kostenlosen Updates. (snx)

[Meldung: 10. Mai 2013, 10:02] [Kommentare: 4 - 11. Mai 2013, 19:31]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
< Nächste MeldungVorige Meldung >

.
Impressum | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2014 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.