amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Glossar| Newsticker| Archiv
.

[Login] [Registrieren] [Passwort vergessen]

< Nächste MeldungVorige Meldung >
27.Mai 2013
amigaworld.net (Webseite)


Flickerfixer: Indivison AGA Mk2 CR A1200/4000T
Der Indivision AGA Mk2 ist ab sofort wieder bei verschiedenen Händlern verfügbar, Individual Computers bezeichnet die leicht überarbeitete Variante als "Cost Reduced" - die DVI-Buchse ist jetzt vergossen, und einige Bauteile sind von einer Tochterplatine auf die Hauptplatine gewandert. Ansonsten ist das Produkt jedoch identisch mit dem Vorgänger.

Durch die geänderte Bauform der Platine (Foto) kollidiert die Indivision Mk2 AGA nun eventuell nicht mehr mit einer eventuell vorhandenen Blizzard Vision, diese Kombination konnte vom Hersteller jedoch nicht getestet werden.

Auf einem A4000T muss bei der CR-Variante der Indivision ein Elko durch einen keramischen Kondensator mit geringerer Bauhöhe ersetzt werden, damit der neue Stecker für den Anschluss des DVI-Kabels auf der Platine Platz hat. Besitzern eines solchen Rechners empfiehlt der Hersteller deshalb mit ihrem Händler Kontakt aufzunehmen, um nach Restbeständen der ursprünglichen Mk2-Version zu fragen. (cg)

[Meldung: 27. Mai 2013, 17:25] [Kommentare: 5 - 28. Mai 2013, 08:50]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
< Nächste MeldungVorige Meldung >

.
Impressum | Netiquette | Werbung | Statistiken | Kontakt
Copyright © 1997-2014 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.