amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

[Login] [Registrieren] [Passwort vergessen]

< Nächste MeldungVorige Meldung >
01.Jan.2014
amigaworld.net (Webseite)


AmigaOS 4: E-UAE 0.8.29 mit integriertem JIT-Compiler (Beta)
Álmos Rajnai (u.a. Petunia) arbeitet bereits seit längerem an einer per Bounty finanzierten Integration eines JIT-68k-Compilers in den Amiga-Emulator E-UAE. Die Verwendung eines JIT-Compilers würde die Ausführung von 68k-Programmen unter UAE deutlich beschleunigen.

Heute stellt Rajnai eine erste frühe Beta-Version von E-UAE-JIT zur Verfügung. Es sind noch nicht alle 68k-Befehle implementiert, einige werden immer noch vom normalen Emulator ausgeführt. Der Autor bittet dringend darum, die beiliegende Readme-Datei gründlich zu lesen.

Der Status des JIT-Compilers (aktiv, aktiviert aber untätig, nicht verfügbar) wird über eine neue "LED" angezeigt, die neben den simulierten Laufwerks-LEDs angezeigt wird - diese müssen ggfs. über die Konfiguration aktiviert werden. JIT-Compiling funktioniert nur, wenn UAE mindestens eine 68020-CPU emuliert und ausschließlich bei aktivierten CPU-Caches.

Eine MorphOS-Portierung ist bereits in Arbeit. (cg)

[Meldung: 01. Jan. 2014, 16:29] [Kommentare: 26 - 09. Jan. 2014, 07:42]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
< Nächste MeldungVorige Meldung >

.
Impressum | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2017 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.