amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

[Login] [Registrieren] [Passwort vergessen?]

< Nächste MeldungVorige Meldung >
03.Apr.2018
Thorsten Mampel, 1.Vorsitzender ACH e.V. (ANF)


19. Amiga-Meeting Nord in Neumünster (12.-14. Oktober, Neumünster)
Thorsten Mampel schreibt: Zum 19. Male insgesamt und zum zweiten Mal in Neumünster findet vom 12.-14.10.2018 das Amiga-Meeting Nord statt. Austragungsort ist erneut das Kiek-In!, Gartenstraße 32 in 24534 Neumünster. Beginn ist am Freitag, dem 12. Oktober ab 18.00 Uhr (Aufbau früher möglich), Ende am Sonntag, dem 14. Oktober 2018 gegen frühen Abend. Das Anmeldeformular unter dem Titellink wird demnächst verfügbar sein. Die Anmeldung kann ausschließlich über unsere Anmeldeseite erfolgen, direkte Buchungen im Kiek-In! sind nicht möglich!

Es steht für das Meeting in diesem Jahr im EG ein größerer Raum mit Platz für ca. 50-60 Teilnehmer mit Rechner zur Verfügung. Ein Netzwerk mit Internetzugang über LAN und W-LAN wird zur Verfügung stehen sowie ein FTP-Server für die "Datensammlung" der traditionellen Party-DVD (oder USB-Stick). Die Teilnehmer müssen wie gehabt Steckdosen und entsprechend lange Netzwerkkabel (möglichst 5-10 m) mitbringen.

Wir gehen davon aus, dass auch der eine oder andere bekannte Amiga-Händler vor Ort vertreten sein wird, und es werden derzeit auch verschiedene Entwickler eingeladen, ihre aktuellen Projekte auf dem Meeting vorzustellen. Sobald konkrete Zusagen vorliegen, wird dies auf der Meeting-Homepage oder in einer weiteren Meldung bekanntgegeben.

Trotz des größeren Raumes konnten durch weitere Verhandlungen und Optimierungen die Preise etwas reduziert werden. Details wird es in Kürze auf unserer Homepage geben, sobald das Anmeldungsformular freigeschaltet wurde.

Bitte beachten: Bei der Buchung der Doppelzimmer muss zwingend der zweite Teilnehmer im Formular genannt werden, welcher mit im Doppelzimmer untergebracht werden soll. Weiterhin muss der Preis für das Doppelzimmer komplett überwiesen werden, d.h. die Teilnehmer müssen die Kostenteilung untereinander regeln. (cg)

[Meldung: 03. Apr. 2018, 23:56] [Kommentare: 2 - 04. Apr. 2018, 09:36]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
< Nächste MeldungVorige Meldung >

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2018 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.