amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

[Login] [Registrieren] [Passwort vergessen?]

< Nächste MeldungVorige Meldung >
12.Sep.2018



Chip-RAM-Erweiterung: ACE2 von Individual Computers
Bei Individual Computers ist seit einigen Wochen "ACE2" erhältlich, die Erweiterung stattet die meisten OCS/ECS-Amigas mit zwei Megabyte Chip-RAM aus. Da auf der Platine zwei nicht mehr nachproduzierbare Bauteile enthalten sind - der 2MB ECS-Agnus-Chip und ein PLCC84-Adaptersockel - hat der Hersteller nach eigenen Angaben ein "progressives Preismodell" gewählt: Je geringer der Restbestand an ACE2, desto höher steigt der Preis. Ausgangspunkt waren rund 120 Euro, inzwischen ist die Erweiterung 10 Euro teurer. Obergrenze sollen 170 Euro sein, höher wird der Preis nicht steigen.

Hinweis der Redaktion: Auf ACE2 ist eine NTSC-Version von Agnus verbaut. Diese lässt sich zwar zwischen den Betriebsarten PAL und NTSC umschalten, startet jedoch immer im NTSC-Modus. Vom Hersteller ist die Erweiterung deswegen vor allem für Anwender mit aufgerüsteten Amigas gedacht - beim Booten von Diskette unter Kickstart 1.3 ist ein Wechsel der Fernsehnorm vor dem Bootvorgang nicht ohne Weiteres möglich. (cg)

[Meldung: 12. Sep. 2018, 23:58] [Kommentare: 60 - 30. Sep. 2018, 21:25]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
< Nächste MeldungVorige Meldung >

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2018 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.