amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

[Login] [Registrieren] [Passwort vergessen?]

< Nächste MeldungVorige Meldung >
09.Jan.2019
Amiga Future (Webseite)


Veranstaltung: Erste Aussteller der Amiga34 in Neuss
Für die am 12./13. Oktober 2019 stattfindende Amiga34 in Neuss wurden erste Aussteller bekanntgegeben (Pressemitteilung):
  • APC&TCP / Amiga Future

    Andreas Magerl bedarf wohl keiner großen Vorstellung mehr. Seine Amiga Future versorgt zweimonatlich Amiga-User mit allen wichtigen News, Tests, Workshops und vielem mehr - und das sowohl auf Deutsch als auch auf Englisch. Daneben ist der APC&TCP seit vielen Jahren erfolgreicher Publisher diverser Amiga-Software wie z.B. Roadshow, Reshoot oder DigiBooster. Für dieses Jahr stehen weitere Veröffentlichungen an, in Kürze wird das beliebte Trap Runner in einer Box-Version erscheinen.

  • Alinea Computer

    Simon Neumann und sein Team sind nicht nur Sponsor der Amiga34, sondern wohl der momentan aktivste deutsche Amiga-Händler. Egal ob Software oder Hardware - bei Alinea findet man ein umfangreiches Angebot sowie einen Top-Service!

  • ACube Systems

    Dank der italienischen Hardwareschmiede ACube hatten wir PPC-Hardware zu erschwinglichen Preisen. Mittlerweile ist es aber recht ruhig geworden um die SAM-Entwickler. Ob sie dieses Jahr in Neuss etwas neues präsentieren werden? Wir sind gespannt!

  • Imica Ltd.

    Als neuen Aussteller begrüßen wir Steve Jones, der uns die tollen Checkmate-A1500-Plus-Gehäuse präsentieren wird. Nach der erfolgreichen Kickstarter-Kampagne sollen die Gehäuse etwa im April fertiggestellt und auch im Oktober in Neuss verkauft werden. Wir freuen uns auf einen regen Austausch mit Steve, der bereits von 1988 bis 2000 als Amiga-Entwickler aktiv war und nun nach fast 20 Jahren erstmalig wieder ein Amiga-Event besuchen wird.

  • MorphOS-Team

    Auch das MorphOS-Team rund um Frank Mariak wird wieder in Neuss dabei sein und den aktuellen Status des Systems präsentieren. Wie immer freut sich das MorphOS-Team auf einen regen Austausch und steht für Hilfestellung jederzeit parat.
(snx)

[Meldung: 09. Jan. 2019, 18:56] [Kommentare: 3 - 11. Jan. 2019, 21:05]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
< Nächste MeldungVorige Meldung >

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.