amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

[Login] [Registrieren] [Passwort vergessen?]

< Nächste MeldungVorige Meldung >
18.Jul.2020



Amiga-Disketten am PC: ADF-Copy 1.104 jetzt mit Flux-Level-Unterstützung
Mit dem USB-Adapter ADF-Drive und dem zugehörigen Kopierprogramm ADF-Copy lassen sich Amiga-Disketten mit einem handelsüblichen PC-Laufwerk unter Windows, Linux oder Mac OS lesen. Die neusten Versionen der Software lesen jetzt wie Greaseweazle oder Kryoflux auf Wunsch Disketten auch auf Flux-Ebene aus und können somit auch kopiergeschützte Disketten lesen.

Ob auch das Schreiben von Flux-Abbildern zuverlässig implementiert werden kann, ist laut Autor noch offen - im Flux-Format ist ein Track größer als das RAM des verwendeten Microcontrollers, weswegen Daten On-The-Fly übertragen werden müssen. Als Speicherformat für Flux-Images wird SuperCardPro (SCP) verwendet. (cg)

[Meldung: 18. Jul. 2020, 23:31] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
< Nächste MeldungVorige Meldung >

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2021 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.