amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

[Login] [Registrieren] [Passwort vergessen?]

< Nächste MeldungVorige Meldung >
04.Dez.2022



Diskettenabbilder am PC oder Mac: Greaseweazle Tools 1.4
Keir Frasers "Greaseweazle" liest ähnlich wie Kryoflux die Magnetschicht der Diskette unabhängig vom verwendeten Format und speichert soviele Informationen wie möglich in einem sogenannten "Flux Level Image" im Supercard-Format (SCP), wodurch das Lesen und Zurückschreiben kopiergeschützter Disketten möglich wird (amiga-news.de berichtete).

Zur Verwendung wird ein Diskettenlaufwerk - bspw. ein gewöhnliches 3,5"-PC-Laufwerk - an den Adapter angeschlossen, der seinerseits per USB mit dem PC oder Mac verbunden wird. Heute wurde Version 1.4 der Greaseweazle Tools mit folgenden Änderungen veröffentlicht:
  • Read support for DIM, FDI, HDM, XDF, and D88 image formats: primarily used with Japanese computers
  • Renamed pc98.hd and pc98.dd formats to pc98.2hd and pc98.2dd
  • Fixed head count on pc98.2hd and pc98.2dd formats
  • Support pc98.2d format (used e.g. by PC-88 and X1)
  • Support pc98.2hs format (used primarily by late PC-98)
(dr)

[Meldung: 04. Dez. 2022, 19:25] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
< Nächste MeldungVorige Meldung >

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2022 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.