amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

Fehler: Für "frm_perPage" wurde ein nicht erlaubter Wert angegeben.

Die fehlerhaften Werte wurde auf ihren Default-Wert zurückgesetzt.



.
  pro Seite
Nur Titel anzeigen
Kategorie
.


Archiv 03/2005


31.Mär.2005
MorphOS Team


MorphOS: Neue Registrationsseite
Das MorphOS-Team teilt mit, dass es ab sofort wieder möglich ist, sich über eine neue Support-Webseite für MorphOS zu registrieren. MorphOS-Benutzer erhalten mit der Registrierung Zugriff auf Updates und Informations-Mailinglisten. Nachfolgend die Original-Pressemitteilung.

"The MorphOS Team is happy to announce a new registration website for its user support services, namely mailing lists and the MorphOS download portal.

If you are a MorphOS user and did not receive the download instructions for the MorphOS 1.4.4 update, you are not subscribed to the MorphOS [info] mailing list. We suggest to visit http://support.morphos-team.net and follow the instructions. Please note that once the registration process is complete, you are not automatically subscribed to the mailing lists. This requires additional steps.

There are currently two mailing lists available. One is open for general discussion of MorphOS-related matters and another is specifically used to post MorphOS announcements and user information. Instructions on how to join either or both of these lists will be mailed to you during your registration.

---
Sincerely,
The MorphOS Team" (cr)

[Meldung: 31. Mär. 2005, 22:32] [Kommentare: 9 - 01. Apr. 2005, 21:57]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
31.Mär.2005
GAC


Adventure-Engine: "Sarien" spielt Sierra-Adventures ab
"Sarien" emuliert Sierras "Adventure Game Interpreter", der für so bekannte Adventure-Serien wie "Leisure Suit Larry", "King's Quest" oder "Space Quest" verwendet wurde.

Mit der unter dem Titellink erhältlichen Beta-Version lassen sich Titel wie King's Quest II oder Leisure Suit Larry bereits durchspielen. (cg)

[Meldung: 31. Mär. 2005, 21:49] [Kommentare: 16 - 02. Apr. 2005, 21:32]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
31.Mär.2005
ANN (Webseite)


PageStream-Loader für SView5
Für SView5 liegt inzwischen ein Lade-Modul für PageStream 3.x und höher im Aminet bereit. Vorausgesetzt wird ein SView5-Keyfile. Entwickelt und getestet wurde das Modul mit PageStream 4.0. Ein Speichermodul ist angekündigt.

Download: Sv5-PGS.lha (6 KB) (snx)

[Meldung: 31. Mär. 2005, 18:10] [Kommentare: 1 - 02. Apr. 2005, 20:44]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
31.Mär.2005



BenderIRC: Mein Freund Buddy
Mit MyBuddy 0.4 liegt nun ein Plugin für BenderIRC vor, welcher den Anwender über die Vorgänge im IRC auch dann auf dem Laufenden hält, wenn dieser gerade nicht den BenderIRC-Bildschirm im Vordergrund hat. MyBuddy benötigt neben BenderIRC selbst zudem NewGui 1.4.4 und CyberGraphX 3+, sowie entweder AmigaOS 3.x, MorphOS 1.4 oder AmigaOS 4.x.

Der Ankündigungstext zum Plugin: "Buddy ist da! Der putzige kleine IRC-Hund, den so mancher Kritiker auch als WatchDog verunglimpft hat, hat es nun endlich auch auf den Amiga geschafft. Als Plugin von BenderIRC wird Buddy zu des Chatters liebstem Freund.

Buddy passt sich dank Transparenz optisch in jeden Screen ein und informiert seinen Herrn auch ohne lästiges Screenblättern ständig über Neuigkeiten aus dem IRC-Kanal.

Da Buddy leider eine Sprachbehinderung hat, macht er sich nur optisch bemerkbar, aber das umso besser. :) Wechselt Herrchen seinen Screen, folgt Buddy treu und brav. Und wenn Buddy auch das Bild des Chatters in seinem Datenbestand findet (und die entsprechende Funktion aktiv ist), stellt Buddy das Bild auch passend zum Satz dar.

Der teilanimierte IRC-Hund kommt mit zwei Themes und einem Configtool daher. Durch die offene Gestaltung der Themes kann jedermann sein eigenes Buddy-Theme erstellen. Dabei ist der Kreativität kaum eine Grenze gesetzt.

Aufruf: Bringt Buddy das Bellen bei! Je mehr Bell-Laute es gibt, desto mehr lässt sich machen.

Anwender von MorphOS und AmigaOS4 möchten bitte Folgendes beachten: Aufgrund eines Bugs (der Verursacher ist noch zu klären) lädt NewGui die Gadget-Position aus der falschen Datei. Ein Fix hierfür ist in Arbeit. Daher kann es beim Erststart von Buddy zu einem Fehler der Textgadget-Position kommen. Das kann über die NewGui eigene Verschiebefunktion von Gadgets (CTRL + linke Maustaste auf den Rahmen des Gadgets) problemlos gelöst werden."

Download:
mybuddy_0.4.lha (145 KB)
BenderIRC.lha (724 KB)
newgui_1.4.4.lha (681 KB) (snx)

[Meldung: 31. Mär. 2005, 17:29] [Kommentare: 11 - 01. Apr. 2005, 07:47]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
31.Mär.2005
Selecta Novel (Matthias Kretzler) (ANF)


Trailer zu "Trip to Breakpoint - The Game" erschienen
Auf der Breakpoint wurde in der Kategorie "Wild-Animation" ein dreiminütiger Trailer zum im Januar angekündigten Kurzadventure "Trip to Breakpoint" veröffentlicht. Das unter dem Titellink herunterladbare, 57,6 MB große Archiv beinhaltet eine MPEG-Version des Trailers sowie eine leicht aktualisierte Demoversion (benötigt CyberGraphX). Diskutiert werden kann die Veröffentlichung auf Pouet.net. (snx)

[Meldung: 31. Mär. 2005, 10:16] [Kommentare: 9 - 25. Nov. 2005, 08:58]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
30.Mär.2005
amigafuture.de (Webseite)


HTML-Kompendium: SelfHTML 8.1
SelfHTML ist ein kostenloses, deutschsprachiges HTML-Kompendium, das von einem Autoren-Team unter der Leitung von Stefan Münz gewartet wird. Die neueste Ausgabe stellt eine Überarbeitung und Aktualisierung der drei Jahre alten Version 8.0 dar.

Neben der Korrektur zahlreicher kleiner Tippfehler und inhaltlicher Ungenauigkeiten gibt es ein neues Unterkapitel über CSS basierte Layouts und ein neues Hauptkapitel über Webserver/CGI. Außerdem wurden die Symbolauszeichnungen aktualisiert, die anzeigen, welcher Browser welche Features unterstützt und zu welchem Standard diese gehören oder nicht gehören.

Zusätzlich zu der unter dem Titellink verfügbaren Online-Version steht SelfHTML auch als ZIP-Datei zum Herunterladen und Offline-Lesen zur Verfügung (Downloadlinks). (cg)

[Meldung: 30. Mär. 2005, 22:58] [Kommentare: 17 - 31. Mär. 2005, 20:15]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
30.Mär.2005
Christian Krenner (ANF)


Workbench-Ersatz: Scalos 40.32 (Beta)
Seit heute steht die Beta-Version 40.32 des Workbench-Clones Scalos für AmigaOS 3 und MorphOS zur verfügung. Die Änderungen entnehmen Sie bitte dem Changelog. Die Archive beinhalten deutsche und französische Katalog-Dateien.

Direkter Download:

AmigaOS 3: ScalosBeta_68K.lha (1,2 MB)
MorphOS: ScalosBeta_MOS.lha (1,5 MB) (cg)

[Meldung: 30. Mär. 2005, 22:33] [Kommentare: 2 - 05. Apr. 2005, 18:15]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
30.Mär.2005
Christian Hattemer (ANF)


MorphOS: Netzwerk-Backups mit BackMan
Christian Hattemer weist darauf hin, dass mit der Mitte März veröffentlichten Version BackMan 2.0 (amiga-news.de berichtete) neben den bekannten Backups auf ein lokales Medium auch ein Backup auf Netzlaufwerke möglich ist.

Getestet wurde das Backup auf einem FTP-Server. Dazu muss lediglich FTPMount installiert und für den Zugriff auf den zu verwendenden Server eingerichtet werden. Danach können im Dateimodus Backups auf das Device FTP: gemacht werden.

Zudem wird nach wie vor noch jemand gesucht, der eine 68k-Version von BackMan kompilieren möchte.

Download:
BackMan.lha (320 KB)
FTPMount.lha (247 KB) (snx)

[Meldung: 30. Mär. 2005, 19:38] [Kommentare: 17 - 01. Apr. 2005, 18:47]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
30.Mär.2005



Impressionen von der Breakpoint 2005 (Update)
Matthias 'DJBase' Münch hat unter dem Motto "We are professionals! Don't try this at home!" ein paar Impressionen von der Breakpoint 2005 in einem Fotoalbum auf seiner Homepage zusammengestellt.

Update: (10:54, 31.03.05, snx)
Auch Samface und Solar haben ihre Fotos von der Breakpoint bereitgestellt und diese zudem kommentiert. (snx)

[Meldung: 30. Mär. 2005, 16:03] [Kommentare: 14 - 31. Mär. 2005, 15:57]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
30.Mär.2005
Amigaworld.net (Webseite)


AmigaOS4: Megadrive-Emulator Genesis Plus portiert
Per Johansson hat den Sega Megadrive-Emulator Genesis Plus für AmigaOS4 angepasst (Screenshots). Eine ebenfalls von ihm vorgenommene MorphOS-Portierung hingegen laufe noch nicht, er habe den Quellcode allerdings an den Original-Autor Charles MacDonald übersandt, so dass sich interessierte MorphOS-Entwickler einer erneuten Kompilierung annehmen können.

Download: genesisplus.lha (597 KB) (snx)

[Meldung: 30. Mär. 2005, 13:06] [Kommentare: 7 - 30. Mär. 2005, 19:23]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
30.Mär.2005
ANN (Webseite)


AmigaOS4-Entwicklerwettbewerb: Erste Teilnehmer und weitere Preise
Im Rahmen des AmigaOS4-Entwicklerwettbewerbs sind inzwischen die ersten beiden Teilnehmer gelistet: Sam Crow arbeitet an einer Musik-Datatype-Basisklasse, während das AMC-Projekt von Hitman/Code HQ mit dem Amiga Media Center auf einen All-in-one-Multimediaplayer abzielt.

Des Weiteren ist auf vielfachen Wunsch auch ein 2. Preis eingerichtet worden. Hierfür wurden von Soft3 eine Serial-ATA-Controllerkarte mit Silicon Image 3112-Chip und eine Serial-ATA-Festplatte mit 80 GB gestiftet. (snx)

[Meldung: 30. Mär. 2005, 08:27] [Kommentare: 29 - 03. Apr. 2005, 13:55]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
30.Mär.2005
Virtual Dimension (ANF)


SF-Radio: Gameboys 27 mit Bericht über die Breakpoint 2005
In der neuesten Ausgabe des Spiele-Magazins bei SF-Radio.net gibt es einen Bericht zur Demo-Party Breakpoint 2005 vom Osterwochenende mit vielen O-Tönen. Für Liebhaber klassischer Konsolen und Spiele widmet sich Gameboys 27 zudem dem Atari 2600 und dem neuen Joystick "Competition Pro USB".

Weitere Informationen und einen Download-Link finden Sie unter dem Titellink. Moderation, Schnitt und einige Beiträge inklusive des Breakpoint-Berichtes stammen von Virtual Dimension, bekannt u. a. durch Vor-Ort-Berichte von diversen Amiga-Veranstaltungen. (snx)

[Meldung: 30. Mär. 2005, 08:15] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
29.Mär.2005
amigafuture.de (Webseite)


Software-News: FFmpeg & AmiMSN

FFmpeg 0.4.9

FFmpeg ist ein konsolenbasierter Video-/Audio-Konverter. Der Amiga-Port von Diego Casorran setzt eine 68060-CPU voraus.

Link: Homepage

AmiMSN 1.0 WIP (Update)

AmiMSN ist ein in ARexx geschriebener, konsolenbasierter IM-Klient für das MSN-Netzwerk. Die Änderungen in der neuesten Version entnehmen Sie bitte dem ChangeLog.

Link: Homepage
Download: AmiMSN1.0-WIP.lha (50 KB) (cg)

[Meldung: 29. Mär. 2005, 23:25] [Kommentare: 8 - 02. Apr. 2005, 18:57]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
29.Mär.2005
Pegasosforum (Webseite)


MorphOS: Grafische Benutzerschnittstelle für Playstation-Emulator FPSE
Für den Playstation-Emulator FPSE hat Pawel 'Stefkos' Stefanski eine grafische Benutzerschnittstelle in der Version 0.1 veröffentlicht, welche unter dem Titellink heruntergeladen werden kann. Neben FPSE selbst wird zudem auch der Wrapper OS4Emu benötigt. (snx)

[Meldung: 29. Mär. 2005, 21:27] [Kommentare: 2 - 30. Mär. 2005, 12:12]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
29.Mär.2005
ANN (Webseite)


ChocolateCastle: Update auf V0.2/AmigaOS-Unterstützung
ChocolateCastle von Grzegorz 'Krashan' Kraszewski ist ein Quellcode-Generator für eigene BOOPSI- und MUI-Klassen. Das Update auf die Version 0.2 ermöglicht die Generierung von BOOPSI-Klassen sowie neben der ursprünglichen MorphOS-Unterstützung nun auch von Quellcode für AmigaOS 3.x bzw. gemischtem MorphOS/AmigaOS-Quellcode. (snx)

[Meldung: 29. Mär. 2005, 17:46] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
29.Mär.2005
Rudolph Riedel (ANF)


Spiele-CD: Amiga Classix 3 für 1,95 Euro im Supermarkt
Rudolph Riedel hat bei real die Spiele-Sammlung "Amiga Classix 3" (amiga-news.de berichtete) im Ausverkauf für nur noch 1,95 Euro entdeckt. Er schreibt:

"Darauf sind laut Cover 100 Amiga-Spiele, gefunden habe ich aber nur 75 Verzeichnisse mit 72 Spielen im Amiga-Verzeichnis. Spielbar sollen sie sein mit Windows, Amiga und Mac. Die PC-Software besteht aus einer 150 MB großen Datei install.exe, da dürfte ein kompletter UAE drin sein. Das Amiga-Verzeichnis hat knapp 200 MB. Im schlimmsten Fall eine sehr teure CD-Hülle..."

Die CD "Amiga Classix 3" enthält unter anderem die folgenden Titel: Der Seelenturm, Lure of the Tempress, Wheelspin, Crystal Dragon, Ziriax, Der Trainer, Tactical Manager, Pinball Obsession, Fatman, Embryo, Sixth Sense Investigation, Kid Pool, Xtreme Racing, Blade und Virtual Karting II. Von Fabio Trotta existiert zudem ein Review der CD für No Risc No Fun. (snx)

[Meldung: 29. Mär. 2005, 17:38] [Kommentare: 32 - 03. Mai. 2005, 17:14]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
29.Mär.2005
Horst Diebel (ANF)


Schlachtfeld: Umzug der Webseite
Informationen zur Weiterentwicklung von Schlachtfeld "Phase II" können jetzt über den Titellink gefunden werden. Hier wird neben den Berichten und Vorschauen zu Phase II ein Rückblick auf die vergangenen Entwicklungsstufen entstehen. Phase II wird wie bereits der Vorgänger Phase I (bzw. C BETA) frei verfügbar sein.

Aufgrund einer Konzeptänderung wurden diese Bereiche von der vorherigen Seite (8-gaims.de) abgezogen. Auf dieser u. a. in der neuen AMIGAplus genannten Webseite wird es in Kürze mehr über Phase III und andere Projekte zu lesen geben. (snx)

[Meldung: 29. Mär. 2005, 15:08] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
29.Mär.2005
Amigaworld.net (Webseite)


Amiga Demoscene Archive: Weitere Produktionen von der Breakpoint 2005
Die folgenden weiteren Produktionen von der Breakpoint 2005 sind dem Amiga Demoscene Archive hinzugefügt worden:
  • Ocean Machine/The Black Lotus (1. Platz im Amiga-Demo-Wettbewerb)
  • Multiverse/Loonies (2. Platz im Amiga-Demo-Wettbewerb)
  • Step By Step/Funktion (Unbekannter Platz im Amiga-Demo-Wettbewerb)
(snx)

[Meldung: 29. Mär. 2005, 15:05] [Kommentare: 5 - 30. Mär. 2005, 01:26]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ->

.
Impressum | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2017 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.