amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Suche [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- 2 3 4 5 6 >> Letzte Ergebnisse der Suche: 1038 Treffer (30 pro Seite)
DOM   Nutzer

19.06.2019, 21:02 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Zocken - so lange es geht...
Brett: Andere Systeme

Da ja Nitendo immer Zicken macht und AOS (fast) nur noch per UAE existiert, hier ein Online-Game:
http://www.infernoplus.com/royale/#main

Ist etwa wie Mario, nur spielen bis zu 74 Leute gleichzeitig und man stirbt schnell, also nur für Profis.... :D

Ach und das Game gibt es erst seit dem 15 Juni, also wirklich mal ne News...
 
DOM   Nutzer

18.05.2019, 19:21 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: OS 4.1 FE in AmigaForever Premium Edition 2016 installieren - wie?
Brett: AROS und Amiga-Emulatoren

@Holger:
Tja, dass ist mittlerweile das Traurige an der ganzen Amigastory, keiner probiert noch irgendwas, oder?
Wenn man schon ne Emu hat, ist es ein leichtes, ein hdf`s zu kopieren und zu probieren.
Man glaubt kaum, wie schnell ein olles 4.1 sein kann, wenn man nicht dauernd eine HD neu formatieren muss, nur weil man die alte Config gehimmelt hat...
Auch wenn Jahre vergehen, ich habe Zeit... :lach:
 
DOM   Nutzer

04.05.2019, 13:50 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: OS 4.1 FE in AmigaForever Premium Edition 2016 installieren - wie?
Brett: AROS und Amiga-Emulatoren

@Holger:

Nun es ist ein Fehler, dass die Macher von UAE glauben (vielleicht die winuae 4.2), dass unter OS4.1 dies nicht funktionieren soll.
Einfach mal per Mausklick in Boot gehen und ohne Start-Sequence starten, man sollte allerdings einen alten 3.x C-Befehlsatz haben,
da z.b. dir nicht unter 3.x funzt, alles andere ist dann halt einfach nur altes, normales Amiga-Gefrickel.
P.S. Unter MacOS laufen eingebundene Verzeichnisse wunderbar...
 
DOM   Nutzer

04.05.2019, 13:36 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Kickstart 1.3 patchen
Brett: Programmierung

Na ja die Hardware spielt hier nur die 2 Geige...
Laut Code wird nach Track Null gesucht, wenn nicht, dann nicht...

etwa so:

if (!(*ciaapra & CIAF_DSKTRACK0))
break; # found a drive! #

geht aber von Laufwerk 0 per Definition aus:
CIAF_DSKSEL0 # select drive 0 #

das wäre wohl einfach... :shock2:
Mit dem anderen Zeug ist es eine andere Geschichte...
 
DOM   Nutzer

07.04.2019, 20:48 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: AROS: Icaros Desktop 2.2.6 veröffentlicht
Brett: AROS und Amiga-Emulatoren

@Floppy:

Hmmm... Och habe hier mal die Version 2.2.7 auf VirtualBox6 installiert.
Ich muss sagen, dass es absolut rockt, von der Geschwindigkeit ist es das schnellste System, was als Emu momentan auf nem MAC läuft. :D

Bei der Installation in VBOX ist es egal, was für ein System man einstellt,
irgendwie läuft alles....

Bei der Installation des Systems auf einer neuen virtuellen Disk sollte man aber
bei der HD SFS nehmen und nicht FFS, ich hatte hier ein paar Hänger.

Zum Testen reicht erst einmal das kleine System, etwa 450MB ZIP Datei (X86/Linux). Entpacken und ISO als StartCD einbinden....

und dann :bounce:
 
DOM   Nutzer

03.04.2019, 18:56 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: High Sierra nervt mit Zugriffsrechten
Brett: Andere Systeme

@mistral:

Wenn es noch akut ist:

So wie auch immer....
Also auf eine Partition klicken,mit rechter Maustaste im Kontextmenü Information aufrufen.
Im Fenster unten das Schloss entriegeln und bei everyone die Rechte auf Lesen und Schreiben setzen usw...

Wenn es dann immer noch nicht geht, liegt es am SIP, dann einfach MAC sip ausstellen...

8)
 
DOM   Nutzer

25.09.2018, 13:04 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: OS 4.1 FE in AmigaForever Premium Edition 2016 installieren - wie?
Brett: AROS und Amiga-Emulatoren

@Holger:

Mal ganz kurz, für alle die ein Problem mit nem CD Laufwerk haben...

CD auf HD kopieren, dann Ordner als Festplatte einbinden, ist sogar bootfähig... :O
 
DOM   Nutzer

25.09.2018, 12:43 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Amikit/Mac OS high Sierra
Brett: AROS und Amiga-Emulatoren

Also bei mir geht die Version 8 unter 10.13.6 :D

Aber wie wäre es mit: cdrom_drive_0_controller = scsi0

Sprich beim MAC unter Dokumente/FS-UAE/Configurations deine Konfig laden und einfügen...

So wie etwa hier:
[fs-uae]
accelerator_memory = 65536
amiga_model = A4000/040
bsdsocket_library = 1
chip_memory = 2048
graphics_card = uaegfx-z3
graphics_memory = 65536
hard_drive_0 = /Applications/AmiKit/Hardfiles/AmiKit.hdf
hard_drive_1 = /Applications/AmiKit/AmigaOS3.9
jit_compiler = 1
kickstart_file = /Applications/AmiKit/ROMs/Kickstart-v3.1-rev40.68 (1993-Commodore-A4000.rom
motherboard_ram = 32768
zorro_iii_memory = 65536
cdrom_drive_0_controller = scsi0

oder mit OS4.1:
[fs-uae]
accelerator = cyberstorm-ppc
accelerator_memory = 131072
amiga_model = A4000/040
scsi=false
uae_scsi=false
z3mapping=real
uae_z3mapping=real
z3_autoconfig=true
uaeserial=false
sana2=false
bsdsocket_emu=false
uae_bsdsocket_emu=false
synchronize_clock=false
cdrom_drive_0_controller = scsi0
chipset = aga
chip_memory = 2048
floppy_drive_volume_empty = 0
gfxcard=PicassoIV_Z3
gfx_card=PicassoIV_Z3
gfx_card_memory=4194304
gfx_card_size=4
gfx_card_flash_file = .../Kickstarts/picasso_iv_flash.rom
uae_a2065 = slirp
chipset_compatible = A4000
ciaatod=50hz
ksmirror_e0=false
ide=a4000
hard_drive_0 = .../Hard Drives/AmigaPPC.hdf
hard_drive_0_controller = scsi0
hard_drive_0_type = rdb
joystick_port_1_mode = nothing
save_disk = 0
cpu_model = 68040
cpu_type = 68040
cpuboard_type = CyberStormPPC
cpuboardmem1_size = 128
fpu_model = 68040
slirp_implementation = qemu

Hmmm, das wär`s...


:itchy:
 
DOM   Nutzer

14.05.2018, 19:14 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Sicherheit Forum
Brett: Forum und Interna

Hallo Jungz und Mädlz,

schön das es euch noch gibt! :shock2:

Ich hatte mein mein PW vergessen, ok ist ja auch etwas länger her...
?(

Aber einfach ne Mail mailen und das PW schicken und dann ist alles OK, ist halt nicht so gut und am 25 Mai 2018 (also bald) gelten neue Gesetze...
Also macht mal hin, gell!

ps. Trotzdem Danke! :itchy:
 
DOM   Nutzer

08.04.2009, 11:33 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: MAC-Emulator für Windows XP ?
Brett: Andere Systeme

@Falcon:

Hmmm riecht nach Kalway... :D

Hatte ich auch mal auf nem IBM Laptop...

Es gibt allerdings mittlerweile die Möglichkeit dies alles Nativ zu machen... :P

[ Dieser Beitrag wurde von DOM am 08.04.2009 um 11:33 Uhr geändert. ]
 
DOM   Nutzer

30.06.2008, 15:46 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Altersangabe im Profil
Brett: Forum und Interna

Supi, ich habe mein Alter schon seit 3 Jahren nicht mehr geupdated...
:D
 
DOM   Nutzer

05.04.2006, 23:03 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: juhu so wie es aussieht habe ich einen Job
Brett: Get a Life

>da ich keine Kontoauszüge mehr habe.

Na wenn es nur 2 Jahre her ist, würde ich es mal bei der Bank ver-
suchen, ob sie eventuell noch deine Kontobewegung haben...

>Das ich seit drei Monaten keine Miete mehr zahlen kann...

Hmmm, sind die nicht verpflichtet, ein Existenzminimum zu gewähren,
auch wenn das Verfahren noch in der Schwebe ist?

>Bewilligungbescheid

Ich würde denen dann mal Druck machen, denn du hast ja eventuell
eine Möglichkeit einen Job zu bekommen. Sprich ich würde dann mal
mit nem direkten Vorgesetzten sprechen und die Sache ausführlich
erklären.
 
DOM   Nutzer

05.04.2006, 22:50 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Jemand Kunde bei der 1822direkt Bank???
Brett: Get a Life

>schlechtes

Nö, ausser das die am Anfang den IE6 als Standard-Abfrage hatten
und ich ihnen verklickern konnte, dass es auch besseres gibt, bzw.
das z.B. für Apple der IE5 mit dem IE6 vergleichbar wäre und sie
ihren blöden Script nochmals überarbeiten sollten...
 
DOM   Nutzer

02.04.2006, 23:57 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Wer kann mir diesen Satz übersetzten:
Brett: Get a Life

Deine Übersetzung ist nicht schlecht...
Anfänger kann auch einfach nur "Neuling" sein und der englische Satz
hat entweder ein Wort zuviel oder 2 zu wenig und der der Knackpunkt
ist hier "Class" und ansonsten ist der Satz so ziemlich lustlos
geführt, *Grins* ala: Ist da irgendeiner (Seufz), der wenigstens
etwas kann...

Ich würde es eher so schreiben:

Is there some English freshman in the class with assigned reading or
something?
 
DOM   Nutzer

29.03.2006, 10:24 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: problem mit samba
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hmmm....

Ich würde mal bei "path" einen kompletten Pfad für die Freigabe
angeben, z.B. path=/Work/daten, sprich deine Platte, die du
als Freigabe haben möchtest.

Wenn dann Probleme bei der Sicherheit vorhanden sind, kannst du die
User auch nochmals unter [global] einladen:

domain groups = X-SURF
domain admin group = X-SURF
domain guest group = X-SURF
domain admin users = pcguest PC A1200T
domain guest users = pcguest PC A1200T

und um alles höllisch doppelt und sicher zu machen:

valid users = pcguest root pc A1200T
admin users = pcguest root pc A1200T
read list = pcguest root pc A1200T
write list = pcguest root pc A1200T
hosts allow = PC A1200T

Natürlich deine Rechner/User eintragen...
 
DOM   Nutzer

22.03.2006, 15:47 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Willkürliches Löschen von Kommentaren
Brett: Forum und Interna

Sagen wir es doch mal in anderen Worten, die der Verfasser versteht:

Thema Vogelgrippe:

Die Wahrscheinlichkeit durch eine Ente, die im Flug stirbt, erschlagen
zu werden, ist größer als das eine Katze den Erreger überträgt.

Sprich, dieser Satz hat einen Aspekt (wenn auch merkwürdig, da er ja
von mir stammt), deiner ist allerdings nur eine Art Bild-Zeitungs-
Zitat und könnte auf alles angewendet werden, sprich auf IBM und
ihre CPUs (Darum wurden sicher die AOnes eingestellt) oder auf alles
was sonst so existiert. Also sollten wir uns wieder auf die Bäume
setzen und mit ein paar Bananen werfen...
 
DOM   Nutzer

22.03.2006, 15:32 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: WinUAE-BootSystem
Brett: AROS und Amiga-Emulatoren

Es gibt 2 Möglichkeiten:
1. Ein minimales Win98 System, etwa 25MB groß.
2. BartPE mit XP (etwa 172MB) oder Server2003 (etwa 345MB)

Bei beiden ist viel Handarbeit nötig und man sollte einen
ISO-Mounter besitzen, um das Iso anzupassen, oder die CD
gleich auf die Platte bannen und die Dateien einzeln nach-
kopieren.
Der Vorteil bei BartPE ist, dass es auch auf einer Partition
(hier also C) mit einem anderen OS (sprich Win98,XP etc.) liegen
kann, sofern die Versionen deutsch sind, da BartPE nur 2 Ver-
zeichnisse anlegt (MiniNT und Programs).

Als erstes erstellt man eine neue XP-CD mit Autostreamer.
Zutaten dafür: XP-CD und ein Servicepack.

2. BartPE runterladen und alles deaktivieren, was man nicht braucht!
3. Plugins zOthers, OpenGL, EnableSound, DirectX, DialUP werden ge-
braucht.
4. Ein Explorer wäre auch nicht schlecht, um die Dateien aus einem
installierten XP zu kopieren, bzw. die langsame Version mit nem
ISO-Editor.
5. CD/DVD (am Besten eine RW) brennen und damit starten...
6. System auf die Platte bannen. (Wird auf das Bootlauferk bzw. C
geschrieben, kann aber auch überall stehen, was allerdings ein wenig
Schreibarbeit bedeutet.)
7. Neustart
-Nur als Info:
-Boot.ini
-c:\peboot.bin="Boot BartPE (by PE Builder)"

Danach sollte man den ganzen WinUAE Krams kopieren und testen, ob
er startet. (Bestimmt nicht...)
Die fehlende Datei (wird im Requester genannt) kopieren und wieder
testen usw. bis es klappt.

Danach mit nem Editor Autorun editieren, damit UAE gleich startet,
bzw. die Registry...

Die Info Files für WinUAE oder Cloanto würden etwa so aussehen:

; PE Builder v3 plug-in INF file for cloanto
; Created by DOM_PC
[Version]
Signature= "$Windows NT$"

[PEBuilder]
Name="cloanto"
Enable=1
Help="cloanto.htm"

[WinntDirectories]
a="Programs\cloanto",2

[SourceDisksFolders]
files=a,,1

[Append]
nu2menu.xml,cloanto_nu2menu.xml

oder so:

; PE Builder v3 plug-in INF file for WinUAE
; Created by DOM_PC


[Version]
Signature= "$Windows NT$"

[PEBuilder]
Name="WinUAE"
Enable=1
Help="WinUAE.htm"

[WinntDirectories]
a="Programs\WinUAE",2

[SourceDisksFiles]
files\*.*=a,,3

[SourceDisksFolders]
files=a,,1

[Append]
nu2menu.xml,WinUAE_nu2menu.xml



Das Menü:

<!-- Nu2Menu entry for Cloanto -->
<NU2MENU>
<MENU ID="Programs">
<MITEM TYPE="ITEM" DISABLED="@Not(@FileExists(@GetProgramDrive()\Programs\cloanto\))" CMD="RUN" FUNC="@GetProgramDrive()\Programs\cloanto\">cloanto</MITEM>

</MENU>
</NU2MENU>

bzw so:

<!-- Nu2Menu entry for WinUAE -->
<NU2MENU>
<MENU ID="Programs">
<MITEM TYPE="ITEM" DISABLED="@Not(@FileExists(@GetProgramDrive()\Programs\WinUAE\winuae.exe))" CMD="RUN" FUNC="@GetProgramDrive()\Programs\WinUAE\winuae.exe">WinUAE</MITEM>

</MENU>
</NU2MENU>

Bei einer kopierten WinUAE Version sollte die Config-Datei keine
Laufwerksbuchstaben enthalten.
Beispiel:
kickstart_key_file=Programs\Cloanto\AmigaForever\Emulation\shared\rom\rom.key

ALSO kein C:\...

Das gestartete Windows hat übrigens den Laufwerksbuchstaben X, also
ist etwas Spielraum da... :-)

Noch eine Info, man kann alles auf einen Rechner machen und danach
die Ordner MiniNT, Programs und die Datei peboot.bin auf einen
anderen kopieren. Äm den Eintrag aus der Boot.ini nicht vergessen...
 
DOM   Nutzer

17.03.2006, 13:59 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Was haltet ihr von unserem Lied für Athen?
Brett: Get a Life

Ohrwurm?

Ich hatte diesen "*@§$)! Liedchen eben im Radio gehört...
Sorry aber das ist Schrott, wie alles andere auch und das nur, weil
ich die Nachrichten hören wollte...
Man sollte endlich Schluss mit den Gesangsdudel machen und auch die
ganzen "Deutschland sucht den magersüchtigen, sonst aber keine Ahnung,
mit Atmen für eine dünne Stimme" Verunstaltungen endlich in den Müll
werfen, diesen Mist gibt es ja wohl auch zuhauf in den USA und da
brauchen wir nicht auch noch so "Jammer, ich habe mir meine Nasen-
polypen mit unerträglichen Gesang verpopelt" Sänger und innen!
 
DOM   Nutzer

17.03.2006, 13:43 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: assign: auf Datei? Wozu ?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@Eule

Eigentlich hast du Recht, ich hätte nur nicht PRT gewählt, da
ein ">" dafür völlig reicht.

Nehmen wir aber mal eine Library, die in diversen Versionen vorliegt
und man eine für ein bestimmtes Programm braucht, kann man dies mit
Version (auslesen) und nem Assign hinbiegen. (Ich glaube, ich hatte
das mal mit ner wizzard.library)
 
DOM   Nutzer

13.03.2006, 15:24 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Probench funktioniert nicht!
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Du hast ne Mail bei libero.it...

Vielleicht hilft das weiter...
 
DOM   Nutzer

13.03.2006, 13:48 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Probench funktioniert nicht!
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hmmm... Wie wäre es mit der Picasso Software...

Noch was anderes:

With jumper J9,J8 you can select memory and blitterclock of the graphicschip.
Test them. You can't desturb your merlin, but get an unsecure system, if to high..
J8 J9 Frequency
=========================
1-2 1-2 65 MHz
2-3 1-2 60 MHz
1-2 2-3 55 MHz (default)
2-3 2-3 50 MHz
When you have tried to high, the merlin freezes immediatly or may be after minutes.
The Digitizer needs higher frequencies if possible, to have more memory bandwith.

The frequency-table from prodev was wrong!!!

Und für die restlichen ZorroII-2MB gibt es im AmiNet ein addram-Befehl.
 
DOM   Nutzer

10.03.2006, 13:43 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: @cgutjahr (wegen angeblichem Netiquette-Verstoß)
Brett: Forum und Interna

@Bernd
>Bei MOS ist (es) nur der Unterschied, dass die Fans da nix schön
>reden wollen...

Sag das mal der Maus (aufm Kopf stehend), die mal als Solution von
nem Typ angebracht wurde, davon abgesehen reden die Hardcore-Fans
doch alles schön und haben erst dadurch ein kleines Hassfeeling
aufkommen lassen...

Es außerdem nicht schlimm (auch wenn jemand das anders sieht), wenn
mal was gelöscht wurde, die Statements waren ja immer gleich und
können so (Auszugweise) wieder in anderen Meldungen gefunden werden.

Wochenende: Wir basteln uns ein neues System: Heul-Suse 1.0
 
DOM   Nutzer

10.03.2006, 12:57 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: XP Aktivierung "sichern"?
Brett: Andere Systeme

Noch was zu den Versionen von Windows. Nehmt mal ein Programm
wie etwa den Resourcehacker (Freeware), was so ähnlich ist wie
ResEdit (MAC) und ladet die Explorer.exe ein. Bei einer Windows
2003 Version sind alle möglichen Anmeldebilder vom XP bis sonst
noch was vorhanden, darum ist es auch ziemlich leicht, diese
Version in eine XP Version (für alle öden Zocker) umzuwandeln.
*Grins*
 
DOM   Nutzer

10.03.2006, 12:49 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Verwaltungsprogramm für Artiekl-, und Kundendatenbanken, Rechnungen...
Brett: Andere Systeme

@Tedious

Sehe ich auch so...

Du hast noch eines Vergessen, man kann es auch super als Front-
end für andere Datenbanken (Orakel etc.) benutzen... ;o)

Man muß ja auch kein VB oder SQL dafür können, da man es locker
auch über Abfragen machen kann, wobei ich es doch erlebt habe,
dass selbst VB nicht alles konnte und ich auf SQL ausweichen
mußte. Man kann auch eine Runtime kostenlos bei MS runterladen,
leider ist es aber nicht eine richtige, wie bei Access 2.0,
sondern nur ein abgespecktes Access.
Als (teure und nicht so leichte) Alternative käme noch 4th
Dimension in Frage, da es dort Runtimes für MAC und Windows gibt.
 
DOM   Nutzer

07.03.2006, 15:29 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: XP Aktivierung "sichern"?
Brett: Andere Systeme

@Maja
>WPA != RegDone.

Kicher...

Logischerweise ist eine Routine vorhanden, die RegDone auf 1 setzt,
allerdings wird sie so oft wiederholt bis die Aktivierung = WPA-
Events in der Registry eingetragen wird, sprich man kann locker
den WPAEvents Eintrag dazu benutzen, um eine andere Version zu
aktivieren, oder man nimmt WPA_K... oder Tweak... (Nein es ist
nicht XP) oder etwas ähnliches (z.B. einen (den Reg-) Editor).
Nimm einfach mal eine Evaluation-CD (Image) und kopiere die
WPAEvents von XP in die (dann) installierte Version, msoobe
wird dir dann sagen, dass die Version schon aktiwiert ist, was
allerdings nicht viel zu sagen hat, da teilweise msoobe von
der winlogon.exe abhängig ist...
So allgemein sind es ja auch nur 2 Bytes, die aus einer Home eine
Prof Version macht, oder man eine Server-Version in eine Work-
station umwandeln kann, oder man auch durch ein paar Bytes in 3
dlls Raid5 unter XP aktivieren kann...
 
DOM   Nutzer

04.03.2006, 11:01 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Dial-In unter WinXP
Brett: Andere Systeme

@Holger
>1. Wer ist "sie"?
Dein Rechner, deine Kiste oder einfach nur Sie...

>2. Ist das totaler Quatsch,
Schlecht geschlafen, oder geht das auch mit weniger Gebrummel...

>das Booten kann nicht mittels Änderungen an der Auslagerungs-
>strategie verändert werden
Nein geht bestimmt nicht für dich, da der Registryschlüssel
Memory Management für dich, wie von dir unten erwähnt unbekannt
ist.

>Anwendungen laufen nicht schneller, da bei hoher Systemlast und
>genügend Speicher sowieso nicht ausgelagert wird
>Solange der Speicher reicht, werden auch "ausgelagerte" Seiten
>aus dem Speicher bedient, sie sind ja nicht weg
Wäre auch Schade, wenn es weg wäre...

>Wenn der Speicher nicht reicht, ist diese ganze Änderung sowieso
>hinfällig (um nicht zu sagen, kontraproduktiv)
Habe ich was gegenteiliges geschrieben??? Es ging um mehr und nicht
weniger Speicher...

>und schließlich: wie soll denn diese ominöse Einstellung in der
>Registry heißen?

Siehe oben, du kannst es natürlich auch über Systemsteuerung ->
System -> Leistungsmerkeinmale -> Virtueller Arbeitsspeicher
machen, oder halt in der Registry, da dir dort mehr Optionen zur
verfügung stehen...


[ Dieser Beitrag wurde von DOM am 04.03.2006 um 11:04 Uhr geändert. ]
 
DOM   Nutzer

04.03.2006, 10:22 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: XP Aktivierung "sichern"?
Brett: Andere Systeme

@Maja

Ach dann nehme doch einfach Wert von WPAEvents aus einem aktivierten
XP und kopiere sie einfach mal in ein nicht aktiviertes System...
Klappt aber nicht bei W2003 (die Aktvierung schon, sprich msoobe
sagt es ist aktiviert, die Ereignisanzeige dementiert), da die
WinLogon.exe weiterhin msoobe aufruft.
 
DOM   Nutzer

03.03.2006, 00:27 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Knight Rider
Brett: Get a Life

> Kennst du auch Flesh Gordon?

Hehehe, war irgendwie besser als das Orginal... Habe das bei der
Gruppe Wirtschaftswunder (NDW) in den frühen 80er gesehen und
während wir Pokern, waren es wohl die Pornostrahlen von König Hoden,
die mich verlieren liesen...

Ansonsten: Ist wohl der Knight Rider eins der ödesten Dinge, die
abgedreht wurden, dann doch lieber Maja's "Immer wenn er Pillen
nahm" Stanley Beamish, oder/und in Abwechselung mit Maxwell Smart
und nen Hype ans Bügeleisen von Orion....
 
DOM   Nutzer

02.03.2006, 23:19 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: suche eine bestimten library
Brett: Amiga, AmigaOS 4

StormMesa oder QuarkTex würde ich mal auf die schnelle sagen...
 
DOM   Nutzer

02.03.2006, 23:13 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Amiga MIDIS
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hmmm...
Also wenn man Google in der erweiterten Suche anwählt und mit der
genauen Wortgruppe .mid und mit allen Wörtern Amiga eingibt, be-
kommt man 374000 Einträge...
 
 
-1- 2 3 4 5 6 >> Letzte Ergebnisse der Suche: 1038 Treffer (30 pro Seite)

Suchbegriffe
Schlüsselwörter      Benutzername
Suchoptionen
Nur in diesen Foren suchen
   nur ganze Wörter
Nur Titel anzeigen
alle Treffer anzeigen

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.